PC für Homerecording gesucht

von Pinball.w, 18.06.08.

  1. Pinball.w

    Pinball.w Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    17.09.07
    Zuletzt hier:
    21.11.13
    Beiträge:
    388
    Ort:
    Würzburg
    Zustimmungen:
    8
    Kekse:
    333
    Erstellt: 18.06.08   #1
    Hi,
    ich suche nach einem PC, mit dem ich 2 Spuren trocken aufnehmen und gleichzeitig 1 Spur abspielen kann.Welche Daten sollte der PC mitbringen?Mit wieviel Euro muss ich rechnen?(Bin noch Schüler, hab entsprechend wenig Geld :-(
    Könnt ihr mir ein günstiges USB-Interface empfehlen?
     
  2. Pete

    Pete Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    24.09.03
    Zuletzt hier:
    3.12.16
    Beiträge:
    854
    Ort:
    Hamburg
    Zustimmungen:
    9
    Kekse:
    253
    Erstellt: 18.06.08   #2
    2 Spuren aufnehmen und dazu eine abspielen? Das hab ich damals schon mit meinem PentiumII gemacht, das kann daher JEDER Computer den man heutzutage kaufen kann
     
  3. Pinball.w

    Pinball.w Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    17.09.07
    Zuletzt hier:
    21.11.13
    Beiträge:
    388
    Ort:
    Würzburg
    Zustimmungen:
    8
    Kekse:
    333
    Erstellt: 20.06.08   #3
    Das heisst mit einem 3GHZ PC und 1GB Ram kein Problem oder?
     
  4. Pete

    Pete Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    24.09.03
    Zuletzt hier:
    3.12.16
    Beiträge:
    854
    Ort:
    Hamburg
    Zustimmungen:
    9
    Kekse:
    253
    Erstellt: 20.06.08   #4
    Absolut kein Problem.
    Wobei 2GB Ram das ganze evtl etwas flüssiger gestalten würde. ;)
     
  5. -P-

    -P- Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    08.10.06
    Zuletzt hier:
    30.09.16
    Beiträge:
    722
    Zustimmungen:
    25
    Kekse:
    557
    Erstellt: 20.06.08   #5
    Denke auch, dass nahezu jeder aktuelle PC auch für einfache Audio-Projekte reicht.
    Da die RAM-preise derzeit auf sehr tiefem Niveau sind würd ich auch min. 2 GB nehmen.
    Wegen USB-Interface: vielleicht auch kurz beschreiben was du genau machen willst.
     
  6. Pinball.w

    Pinball.w Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    17.09.07
    Zuletzt hier:
    21.11.13
    Beiträge:
    388
    Ort:
    Würzburg
    Zustimmungen:
    8
    Kekse:
    333
    Erstellt: 20.06.08   #6
    Ich will mit einem kleinen Mischpult die Instrumente (2Gitarren) fertig abgemischt auf einem Kana aufnehmen und auf dem Andren den Gesang.Da meine Soundkarte aber nur einen
    Line In hat und noch dazu nen beschissenen Sound, hätt ich gern ein USB-Interface mit 2 Eingängen und einem Ausgang.
     
  7. Pete

    Pete Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    24.09.03
    Zuletzt hier:
    3.12.16
    Beiträge:
    854
    Ort:
    Hamburg
    Zustimmungen:
    9
    Kekse:
    253
    Erstellt: 20.06.08   #7
    Fast Track Ultra - damit sparst du dir das Mischpult und hast die Gitarrenspuren einzeln (kannst sie daher einzeln bearbeiten)

    alternativ:

    Fast Track Pro - günstiger bei ähnlichen Funktionen
     
Die Seite wird geladen...

mapping