Pearl Export ELX 825H

von drummerRHCP, 24.08.07.

  1. drummerRHCP

    drummerRHCP Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    24.08.07
    Zuletzt hier:
    22.02.09
    Beiträge:
    114
    Ort:
    neustadt b. coburg
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 24.08.07   #1
    hi leute!
    spiele jetzt 1 jahr und 3 monate schlagzeug und hab auch solange schon ein einsteiger set von millenium. hat damals 222 euro gekostet! naja, mit der zeit bemerk ich den unterschied zwischen einem billig-set und einem "guten" set. ich habe eine bekannten von mir gesagt (er spielt schon über 40 jahre) dass er es mal stimmen soll und so aber er ist daran verzweifelt! naja, wie auch immer, ich bin dabei mir ein neues set zuzlegen. es sollte nicht gerade das teuerste sein (geldprobleme) aber auch kein billigding, davon hab ich die schnauze voll!!!!;)

    deshlab wollte ich euch darum bitten mir ein paar tipps zu geben. wie wärs damit:

    http://www.musik-service.de/pearl-export-elx-825h-black-burst-drumset-prx395757226de.aspx
     
  2. mrbungle

    mrbungle Helpful & Friendly User HFU

    Im Board seit:
    23.01.06
    Zuletzt hier:
    4.12.13
    Beiträge:
    3.905
    Ort:
    Göttingen
    Zustimmungen:
    34
    Kekse:
    5.287
    Erstellt: 24.08.07   #2
    Wie waers mit Suche benutzen....
    Das Thema gibts bestimmt schon ca. 10000000000 mal. ;)
     
  3. Benschi

    Benschi Helpful & Friendly User HFU

    Im Board seit:
    03.07.07
    Zuletzt hier:
    3.03.14
    Beiträge:
    2.670
    Ort:
    Leipzig
    Zustimmungen:
    233
    Kekse:
    13.557
  4. drummerRHCP

    drummerRHCP Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    24.08.07
    Zuletzt hier:
    22.02.09
    Beiträge:
    114
    Ort:
    neustadt b. coburg
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 24.08.07   #4
    ich war heute in nem musikladen(lädchen). die ham ein gebrauchtes, aber vom kesselsatz & hardware noch voll in ordnung, gretsch blackhawk mit gibraltar hw und 5 toms dortstehen. die felle sind nur ein bisschen abgespielt, weil es auf nem workshop glaub ich beuntzt wurde! (sind aber noch gretsch felle drauf) das ganze set kostet 800 euro. ich weiß nich ob des ma zu überlegen wär?!?!?!
     
  5. Benschi

    Benschi Helpful & Friendly User HFU

    Im Board seit:
    03.07.07
    Zuletzt hier:
    3.03.14
    Beiträge:
    2.670
    Ort:
    Leipzig
    Zustimmungen:
    233
    Kekse:
    13.557
    Erstellt: 24.08.07   #5
    Hast du mal nach dem Alter gefragt ?
    Preis ohne Becken ?
    Bei Thomann kostet das Standart Bläckhawk mit

    22" x 16" Bass Drum
    10" x 08" Tom Tom
    12" x 09" Tom Tom
    14" x 11" Tom Tom
    14" x 05" Snare Drum

    419€ ohne Hardware


    >>>KLICK<<<
     
  6. St. Anger

    St. Anger Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    27.07.07
    Zuletzt hier:
    9.03.15
    Beiträge:
    180
    Ort:
    THÜRINGEN
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    13
    Erstellt: 24.08.07   #6
    das nächste mal postest dus bitte 10 mal damit ichs ja nicht überseh...!

    nu zum schlagzeug!

    also erstmal musst du dir natürlich überlegen was du noch für die becken ausgeben möchtest, bzw. ob du schon gute hast was ich bei nem komplettschlagzeug für 200 öken bezweifel...
    aber das pearl was du dir da ausgesucht hast hat denke ich ein sehr gutes P/L verhältnis, vorallem wegen hardware und design, und das pearl stets gute qualität liefert müsste ja wohl bekannt sein... :p

    ABER: testen is natürlich immer besser! am besten in nen riesigen musikhandel gehen (musicstore) und da mal nach lust und laune "durchprügeln"!

    viel glück und spass mit dem neuen set!

    mfg
     
  7. Benschi

    Benschi Helpful & Friendly User HFU

    Im Board seit:
    03.07.07
    Zuletzt hier:
    3.03.14
    Beiträge:
    2.670
    Ort:
    Leipzig
    Zustimmungen:
    233
    Kekse:
    13.557
    Erstellt: 24.08.07   #7
    Sorry, hab da irgendwie scheisse gebaut :rolleyes:
    Habs aber schon gemeldet.

    Von Gretsch habe ich auch keine Ahnung, möchte mal wissen, wie sich die 30° Gratung auswirkt !
    Aber wenn du das Geld für das Pearl hast, dann schnapp dir das ;)
     
  8. drummerRHCP

    drummerRHCP Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    24.08.07
    Zuletzt hier:
    22.02.09
    Beiträge:
    114
    Ort:
    neustadt b. coburg
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 24.08.07   #8
    also erstma sin beim gretsch 3x TT (8" 10" 12") und 2x FT (14" 16"). des set is OHNE becken. ich bräucht nur ein neues ride sonst wärs halbwegs in ordnung! also wie schon gesagt die kessel sind noch top in ordnung nur die felle müssten ersetzt werden. vielleicht mit evans oder remo weil noch die standard gretsch felle drauf sin! und des gretsch hab ich scho oft genug getestet, und ich finds echt geilo, aber klar ist mir bekannt das pearl sehr gut in P/L und im design is und so! also, des gretsch kostet 800€ mit hardware (2x galgenbeck.st., 1x hi-hatmasch., fußmasch, multiklammer, tomhalter, drumhocker), keine becken!!!
    Das wars eigentlich!
    Man liest sich!!!
     
  9. DrummerinMR

    DrummerinMR Helpful & Friendly User HFU

    Im Board seit:
    16.11.05
    Zuletzt hier:
    16.10.15
    Beiträge:
    6.718
    Zustimmungen:
    79
    Kekse:
    12.888
    Erstellt: 24.08.07   #9
    du hast dich doch schon längst entschieden
    hier kann dir jetzt jeder sagen "nimms nicht" und du wirst es trotzdem kaufen


    es ist immerwieder faszinierend wie leute auf das ködern mit den "vielen toms" reinfallen. da bleibt mir nur zu sagen "klasse statt masse". damit bist du auf längere zeit zufrieden. ballerburgen sind mittlerweile out, mag ich mal zu behaupten (man braucht ja nur mal das fernseh einzuschalten, fast jeder drummer klöppelt da doch die 2 tom variante, ausser bei metal :D ) und ich denke zurecht. niemand braucht am anfang soviele toms, dann lieber die 800 euro woanders reininvestieren

    mein vorschlag:

    http://cgi.ebay.de/PDP-FX-Schlagzeu...yZ148612QQssPageNameZWDVWQQrdZ1QQcmdZViewItem

    biete 750 euro drauf, ich vermute, dass es du es dafür bekommen wirst.
    sehr gute verarbeitungsqualität (gerald kloos hat dazu mal gesagt, dass die fx mit die besten 10er toms aufm markt hätte, und er kennt so ungefähr jedes set was aufm markt ist) taugliche hardware und noch ein wenig schnickschnack dabei. recht vollkommen aus und ist klassen besser
     
  10. Zinober

    Zinober Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    09.04.07
    Zuletzt hier:
    11.12.10
    Beiträge:
    876
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    222
    Erstellt: 25.08.07   #10
    Der Mann der diese und die DW Böckchen erfunden hat gehört doch verklagt :D

    Aber mach was die Drummerin sagt. Die is 25 Stunden am Tag hier im Forum die musses wissen ;)

    ..Und die restliche Zeit ist sie im Drummerforum :D
     
  11. drummerRHCP

    drummerRHCP Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    24.08.07
    Zuletzt hier:
    22.02.09
    Beiträge:
    114
    Ort:
    neustadt b. coburg
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 25.08.07   #11
    es is ja nich so das gleich morgen früh abgeh und kauf mir eins!! ich "sammel" erst ma a paar zusammen und schau dannn ma weiter! aber ich muss scho sagen, drummerin, echt guter tipp!! dankeschön!!
     
Die Seite wird geladen...

mapping