peavey 5150 II footswitch?

von lord_maul, 07.01.05.

  1. lord_maul

    lord_maul Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    19.08.03
    Zuletzt hier:
    24.04.16
    Beiträge:
    321
    Ort:
    Österreich
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    115
    Erstellt: 07.01.05   #1
    hab mir einen gebrauchten peavey 5150 gekauft. nun bin ich draufgekommen, das ich den verkäufer gar nicth gefragt hab ob da ein footswitch dabei ist. wenn keiner dabei ist, kann ich da den switch von meinem marshall nehmen (der hier )??
     
  2. Killigrew

    Killigrew Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    18.08.03
    Zuletzt hier:
    17.11.07
    Beiträge:
    2.093
    Ort:
    Südlich von Ffm
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    821
    Erstellt: 07.01.05   #2
    ja, müsstest du nehmen können.

    mfg :)
     
  3. Dark

    Dark Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    19.08.03
    Beiträge:
    1.931
    Zustimmungen:
    234
    Kekse:
    3.577
    Erstellt: 07.01.05   #3
    Ich glaube nicht das dieser Switch funktioniert.
    Der Marshall hat doch einen normalen Klinken-Stecker? Beim 5150II ist das nämlich ein anderer Anschluss.
    Der Peavey braucht einen 3-Fach Switch für Kanalwahl, Boost und Effektweg.
     
  4. lord_maul

    lord_maul Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    19.08.03
    Zuletzt hier:
    24.04.16
    Beiträge:
    321
    Ort:
    Österreich
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    115
    Erstellt: 07.01.05   #4
    hat sich erledigt, er hat mir eh einen footswitch mitgeschickt. trotzdem danke für die antworten!
     
Die Seite wird geladen...

mapping