Peavey 6505+ welche Box?

von Karl, 10.05.06.

  1. Karl

    Karl Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    25.08.05
    Zuletzt hier:
    23.10.07
    Beiträge:
    190
    Ort:
    Bottrop
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    33
    Erstellt: 10.05.06   #1
    So seit heute bin ich stolzer Besitzer eines Peavey 6505+ ,brauche aber noch ne Box.

    Welche passen den da vom Sound her? Ich hab gehört, dass z.B Marshall von der Bauart her(dünnere Wände) einfach nicht klingt.
    Der Typ von dem ich das Top gekauft habe (ausm MB, Flohmarkt rocks^^) hat das über ne 4*12 Engl Standart gespielt nur muss er sich noch überlegen ob er die auch verkauft.

    Also schlussendlich welche Boxen passen soundtechnisch ? Sie sollten nicht so Höhenlastig sein und am besten wäre 4*12 ich sag mal Obergrenze 600€ besser 500€.

    mfG Karl
     
  2. The_Condor

    The_Condor Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    02.11.05
    Zuletzt hier:
    25.08.14
    Beiträge:
    1.078
    Ort:
    .at
    Zustimmungen:
    3
    Kekse:
    1.024
    Erstellt: 10.05.06   #2
    wie wäre es mit der dazugehörigen Box? Soll am besten zu ihm passen. Gibts bei ebay sicher gebraucht um das Geld. Ansonsten vlt Framus Dragon Box
     
  3. Jimmy klon

    Jimmy klon Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    12.07.05
    Zuletzt hier:
    2.09.14
    Beiträge:
    386
    Ort:
    Hamburg
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    143
    Erstellt: 11.05.06   #3
    schau dich mal aufm gebrauchtmarkt um.. ne 412 orange oder engl vintage wird a schon zu finden sein!

    mfg jimmy
     
  4. camparijari

    camparijari Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    02.10.04
    Zuletzt hier:
    12.05.16
    Beiträge:
    554
    Ort:
    Greifswald / Hamburg
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    40
    Erstellt: 11.05.06   #4
    Ich persönliche finde die Kombination aus einer Marshall Box und dem Peavey Klasse. Also ich habe eine 1960B. WErde aber wohl noch 2 V30 einbauen da ich mir noch ein wenig mehr Punch in den Mitten wünsche.
    Ansonsten gibt es nichts auszusetzen. Klingt verdammt Druckvoll und der Sound kommt ehrlich und differenziert rüber.
     
  5. Karl

    Karl Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    25.08.05
    Zuletzt hier:
    23.10.07
    Beiträge:
    190
    Ort:
    Bottrop
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    33
    Erstellt: 11.05.06   #5
    Peavey 6505 4*12 is mir zu teuer kostet immerhin noch 777€. Aber ne ENGL Standart hab ich schon gefunden muss mal gucken ob ich noch was beim stöbern finde sonst nehm ich wohl die.

    Ahso hab gerade bei Musikstore gesehen das die die alten Cobra Boxen von Musik-Pro verticken für 600€ hat jemand erfahrungen mit der Box??
     
Die Seite wird geladen...

mapping