Peavey Alphabass (Vollröhre, Biaseinstellung)???

  • Ersteller MOFA RIDER
  • Erstellt am
M

MOFA RIDER

Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
22.06.12
Registriert
07.07.07
Beiträge
95
Kekse
47
Hi,

ich wollte die Endstufenröhren meines Alphabass wechseln. Nur leider finde ich an dem Amp nirgendswo die Biaseinstellpotis. Kann mir jemand weiterhelfen?

MFG
 
Nilser

Nilser

Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
15.05.21
Registriert
07.01.06
Beiträge
863
Kekse
1.055
Ort
Kiel
Was ich so auf die Schnelle ergooglen konnte ist, dass der Alphabass wohl sog. Fixed BIAS hat.
Da ich aber auch weniger der Experte in diesen Dingen bin, weiß ich nicht wie dir das weiterhilft...

Im Handbuch steht auf jeden Fall man soll den "Hum Balance" Poti auf der Gehäuserückseite "resetten", wenn man Röhren tauscht.
 
NoUseFor

NoUseFor

Gesperrter Benutzer
Zuletzt hier
29.07.10
Registriert
28.05.10
Beiträge
222
Kekse
1.209
Du findest keine BIAS Einstellung, weil der Amp keine hat.
 
Uli

Uli

Mod Emeritus
Ex-Moderator
HCA
Zuletzt hier
13.06.21
Registriert
06.12.05
Beiträge
8.435
Kekse
145.000
Ort
in der Kölner Bucht
Du findest keine BIAS Einstellung, weil der Amp keine hat.

Es reicht langsam mit deinen sinnfreien Einzeilern, mit denen du neben deinen dogmatischen Ansichten seit Tagen hier im Forum auffällst! :evil:

Wenn du hier nicht mehr beizutragen hast, als die Erkenntnis des Fragenden zu bestätigen, solltest du es unterlassen, hier überall deinen Senf dazuzugeben! Du mußt hier nicht posten, denn das ist hier ein Fachforum und kein Laberufo. Wenn du die Zusammenhänge fachlich wasserdicht erklären kannst, ist deine Einlassung willkommen. Das bloße Wiederholen bekannter Tatsachen bringt aber niemanden weiter!
 
M

MOFA RIDER

Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
22.06.12
Registriert
07.07.07
Beiträge
95
Kekse
47
Was ich so auf die Schnelle ergooglen konnte ist, dass der Alphabass wohl sog. Fixed BIAS hat.
Da ich aber auch weniger der Experte in diesen Dingen bin, weiß ich nicht wie dir das weiterhilft...

Im Handbuch steht auf jeden Fall man soll den "Hum Balance" Poti auf der Gehäuserückseite "resetten", wenn man Röhren tauscht.

Hi,

danke, du hast mir sehr weiter geholfen... dann werd ich jetzt meine Röhren wechseln xD

gruß,

sandro
 

Ähnliche Themen

Neue Themen

Unser weiteres Online-Angebot:
Bassic.de · Deejayforum.de · Sequencer.de · Clavio.de · Guitarworld.de · Recording.de

Musiker-Board Logo
Oben