Peavey JSX + Boxen

von Maxi, 05.09.05.

  1. Maxi

    Maxi Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    04.09.05
    Zuletzt hier:
    5.12.16
    Beiträge:
    3.849
    Zustimmungen:
    350
    Kekse:
    5.099
    Erstellt: 05.09.05   #1
    Ich hab vor mir den Peavey JSX zu kaufen, das ist ja jetzt ein 120W Top,
    was genau bringt mir das?
    und wieviele 4*12er Boxen kann man da anschließen?

    MFG. Maxi
     
  2. SickSoul

    SickSoul HCA - Gitarren Ex-Moderator HCA

    Im Board seit:
    26.10.04
    Zuletzt hier:
    4.12.16
    Beiträge:
    6.400
    Ort:
    Irgendwo im Nirgendwo
    Zustimmungen:
    1.777
    Kekse:
    39.356
    Erstellt: 05.09.05   #2
    Was meinst du mit "Was bringt mir das?"? Was dir die 120 Watt bringen oder was dir generell ein Top bringt?
    Zu der Frage mit den 412er Boxen: So ziemlich jedes Handelsübliche Topteil kann bis zu 2 Boxen (egal ob 112, 212 oder 412) gleichzeitig betreiben. Es würde mich sehr wundern, wenn das beim JSX anders wäre.

    MfG
     
  3. Maxi

    Maxi Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    04.09.05
    Zuletzt hier:
    5.12.16
    Beiträge:
    3.849
    Zustimmungen:
    350
    Kekse:
    5.099
    Erstellt: 05.09.05   #3
    achso ich hab das total verpeilt
    thx! und was macht man dann wenn man mehr braucht?
    Ich brauch zwar nicht mal 2 412er aber das würde mich mal interessieren?
     
  4. Andrey23

    Andrey23 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    25.02.04
    Zuletzt hier:
    3.10.12
    Beiträge:
    1.270
    Ort:
    Würzburger Umgebung
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    805
    Erstellt: 05.09.05   #4
    1.Frage: Wie lange spielst du schon Gitarre ?
    2 Frage: Haste den Peavey JSX angetestet ?
     
  5. Stringgod

    Stringgod HCA Gitarre HCA

    Im Board seit:
    31.08.04
    Zuletzt hier:
    30.12.14
    Beiträge:
    2.111
    Ort:
    Essen
    Zustimmungen:
    4
    Kekse:
    2.130
    Erstellt: 05.09.05   #5
    1. Warum willst du den JSX ?
    2. Warum willst du mehr als eine Box anschliessen ?
    3. Warum interessiert es dich, ob du mehr als 2 Boxen anschliessen kannst ?

    Aber ich würde dir raten, mal in einen Musikladen zu fahren und einen der Verkäufer zu fragen, ob und wie man an den JSX mehr als 2 4x12er Boxen anschliessen kann. Aber die Reaktion des Verkäufers bitte auf Video aufnehmen und hier posten. :D
     
  6. Andrey23

    Andrey23 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    25.02.04
    Zuletzt hier:
    3.10.12
    Beiträge:
    1.270
    Ort:
    Würzburger Umgebung
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    805
    Erstellt: 05.09.05   #6
    :D :D :D :D :D :D :D
     
  7. Maxi

    Maxi Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    04.09.05
    Zuletzt hier:
    5.12.16
    Beiträge:
    3.849
    Zustimmungen:
    350
    Kekse:
    5.099
    Erstellt: 05.09.05   #7
    bleib mal ruhig...
    1.Ich spiele lange genug um sowas nutzen zu können.... bzw. gut genug....
    2. Ja, Ich habe den angetesten... ich hab auch ENGL getesten, stell dir vor :-D

    Nein im ernst ich hab keinen bock den verkäufer aufzunehmen und ihc weiß auch wie laut der kack ist.... aber du hättest mir ruhig ne vernünftig antwort geben können oder? und nur weil ich keine peilung von der Technick habe heißt das nicht das ich nicht spielen kanbn oder so, klar?

    so dann zu Stringod(oder so) ;-)

    1.Ich will den JSX weil mir der Sound gefällt: Warum denn sonst?
    2.Ich hab nie gesagt das ich zwei 412er boxen anschließen möchte....
    3.und ich bin nunmal ein Mensch der umbedingt alles wissen muss... es intersiiert mich halt wie sowas gemacht wird.....
    und mir ist natürlich klar das 2 412er genug krach machen.....ok? ;-)

    MFG: Maxi
     
  8. Andrey23

    Andrey23 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    25.02.04
    Zuletzt hier:
    3.10.12
    Beiträge:
    1.270
    Ort:
    Würzburger Umgebung
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    805
    Erstellt: 05.09.05   #8
    Ich bin einer der ruhigsten hier. :D Andere hätten ihre Nerven bei deinen Fragen verloren. :)
    Nur wenn einer kommt und sagt: ''Hey ich hol mir einen JSX mit 120W, aber wozu sind 120W überhaupt da ?. Und wie viele Boxen kann ich anschließen ?''
    Dann habe ich das Gefühl, dass einer 2 Monate lang spielt. Und wenn du technisch nicht weit genug bist, bzw. nicht gut spielst, dann würde ich dir vom AMPKAUF abraten weil es immer in die Hose geht.
     
  9. Maxi

    Maxi Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    04.09.05
    Zuletzt hier:
    5.12.16
    Beiträge:
    3.849
    Zustimmungen:
    350
    Kekse:
    5.099
    Erstellt: 05.09.05   #9
    das mit den 120W hab ich nur verpeilt.....
    hab auch gewusst das man mehr anschließen kann als eine box.... eigentlich wollte ich nur wissen wie das ''größer Bands'' live machen.... also was wie wo angeschlossen ist, mhhh
    merke gerade das das leicht anderes Rüberkamm :-D
    naja, ich dencke ich kann schon selsbt entscheiden ob ich mir einen Amp kaufen möchte oder nicht!
    Ich finde den Ton von dem ding halt klasse und das er ja auch sehr vielseitig ist, mir ist nur diese ganze Röhrentechnick nicht klar....
    mhhh also technich: kann z.b. Starry Night, Midnight von Satriani komplet und den SummerSong(Wobei ich zufaul bin mir die soli auswendig zu lernen oder so, ich improvisere da lieber!)
    Wenn du eventuel noch eine idee hättest welcher amp für mich noch in frage käme, melde dich nochmal.... also ich hab sonst noch nen Marshall getestet(wobei ich den Ton nicht so toll finde, naja ist ja auch geschmacksache.....ausserdem bewirken da die einstellung recht wenig(also Lo,MId,HI))
    dann noch den ENGL Powerball (fand ich vom Ton her auch klasse) !
     
  10. cyanite

    cyanite Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    12.05.04
    Zuletzt hier:
    23.08.14
    Beiträge:
    1.699
    Ort:
    Osnabrück
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    1.772
    Erstellt: 05.09.05   #10
    Generell kommen für dich alle amps in Frage, die du bezahlen kannst. Geh in einen Laden und teste erst mal 10 verschiedene Röhrentops an, um dir ne Meinung zu bilden, was dir gefällt, und was nicht. Die Marken Marshall, Mesa, Engl, Framus und Peavey sollten auf jeden Fall vertreten sein, bei den Amps die du testest.
     
  11. Maxi

    Maxi Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    04.09.05
    Zuletzt hier:
    5.12.16
    Beiträge:
    3.849
    Zustimmungen:
    350
    Kekse:
    5.099
    Erstellt: 05.09.05   #11
    Also ich habe den ENGL Powerball;Fireball und Blackmore gespielt wovon mir hier der Powerball am besten gefallen hat(wobei ich halt lieber einen mit 3Kanälen hätte bei dem mann den EQ für jeden Kanal extra einstellne kann dann hab ich noch ein parr Marshall ausprobiert, aber das ist überhauptnichts für mich, Mesa gefallen mir sehr gut sind mir aber definitiv zu teuer.....
    Peavey hab ich den 5150(6150) (oder so? :-D) sowie den Triple XXX und den JSX getestet, das war alles sehr geil-.....
    Triple XXX war für mich gerade für den Preis sehr interessant als ich dann aber noch den JSX gespielt habe, hab ich gemerkt das dieser eigentlich vielseitiger ist als der Triple XXX und ich möchte einen AMP mit dem ich schnell verscheidene Töne bekomme, und da hat mir der am besten zugesagt...... so..... das einzige was ich noch nicht gehöhrt habe war Framus....
     
  12. Andrey23

    Andrey23 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    25.02.04
    Zuletzt hier:
    3.10.12
    Beiträge:
    1.270
    Ort:
    Würzburger Umgebung
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    805
    Erstellt: 05.09.05   #12
    Verschiedene Bands nehmen meistens eine 4X12 Box ab und schicken das Signal in die PA.
    Alle anderen Boxen sind nur zum posen da. Meistens werden 1 oder 2 4X12 Boxen angeschlossen. Alle anderen sind Dummies.
     
  13. SickSoul

    SickSoul HCA - Gitarren Ex-Moderator HCA

    Im Board seit:
    26.10.04
    Zuletzt hier:
    4.12.16
    Beiträge:
    6.400
    Ort:
    Irgendwo im Nirgendwo
    Zustimmungen:
    1.777
    Kekse:
    39.356
    Erstellt: 05.09.05   #13
    Meinst du große Band wie Slayer, Metallica und ACDC, bei denen hinten auf der Bühne ne Wand aus 20 412ern steht? Das sind zum größten Teil Attrappen, die nur für Showzwecke dienen. Ziemlich peinlich wenn man's sehen kann :D
    [​IMG]
    Dazu gab's aber schon ne Menge Threads. Benutz mal die Suchfunktion und such nach "Dummies" oder "Attrapen" oder so, wenn dich das interessiert.

    Zu den Amps: Welche Musikrichtung willst du denn genau spielen? Wenn du Rock spielen willst, wären Hiwatt und Orange novh 2 heiße anspieltipps, ansonsten wurden schon die bekanntesten genannt. Und wie viel Geld kannst du maximal ausgeben? 1600€? Wie viel Geld hast du dann noch für eine Box übrig?

    MfG
     
  14. Andrey23

    Andrey23 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    25.02.04
    Zuletzt hier:
    3.10.12
    Beiträge:
    1.270
    Ort:
    Würzburger Umgebung
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    805
    Erstellt: 05.09.05   #14
    Wenn dir der JSX gefällt, dann nimm ihn :great:
    Hast ja genug AMPS getestet.
     
  15. Maxi

    Maxi Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    04.09.05
    Zuletzt hier:
    5.12.16
    Beiträge:
    3.849
    Zustimmungen:
    350
    Kekse:
    5.099
    Erstellt: 05.09.05   #15
    haha entlich antworte mir einer danke, das ein parr davon attrapen sind hab ich mir fast schon gedacht nach dem ich das erste mal auf einer 412er gespielt habe :-D!
    Also Stilrichtung ist eigetnlich so ziehmlich alles: Von Metallica, Deep Purple, was weiß ich wenn mir ein lied gefällt spiel ich das aber in der Band haupsächlich Heavey, also was mit viel Zerre :-D!
    Achso wegen MOney :-D
    Also für den Amp bis 1600.... etwa die Box bekomme ich evebtuel gebraucht oder vom meinem Vati :-D!
     
  16. Andrey23

    Andrey23 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    25.02.04
    Zuletzt hier:
    3.10.12
    Beiträge:
    1.270
    Ort:
    Würzburger Umgebung
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    805
    Erstellt: 05.09.05   #16
    Für deine Kohle könntest du noch den Single Rectifier abspielen, aber ist halt nicht so flexibel, wie ein JSX und hat weniger Headroom (Nur 50Watt)
     
  17. Maxi

    Maxi Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    04.09.05
    Zuletzt hier:
    5.12.16
    Beiträge:
    3.849
    Zustimmungen:
    350
    Kekse:
    5.099
    Erstellt: 05.09.05   #17
    den hatte ich glaub auch getestet war zwar sehr schön bin aber wie du schon sagtest nicht so flexibel, also ich bin so der Meinung: WEnn Mesa Dann richtig :-D!
    MFG. Maxi
     
  18. ^^""""

    ^^"""" Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    28.02.04
    Zuletzt hier:
    22.01.09
    Beiträge:
    262
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    104
    Erstellt: 05.09.05   #18
    Sorry, aber mal ganz Ot:

    Ich finde die Hose sieht sowas von geil aus, weiß jmd. zufällig, wo ich so eine herbekomme? :great:
     
Die Seite wird geladen...

mapping