Peavey TKO 80 scorpion equipped

  • Ersteller Freddy14331
  • Erstellt am
F
Freddy14331
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
31.10.13
Registriert
15.10.13
Beiträge
2
Kekse
0
Hallo an alle Forenuser!! :)

Ich habe heute bei einem Gebrauchtwarenhändler zufällig einen Bass-Verstärker stehen sehn. Ich habe mir den dann genauer angeschaut. Der Zustand ist ok bis gut. Jetzt stellte sich mir die Frage ob dieser für mich vielleicht in Frage käme. Also zuerst mal nach TKo 80 scorpion equipped gegoogelt, aber nicht sehr viel darüber herausgefunden. Deshalb wollte ich euch jetzt mal fragen: Der Verstärker soll 100 Euro kosten ( vielleicht noch handeln). Ich besitze momentan einen Harly Benton HB-80b. Mit diesem bin ich nicht mehr so zufrieden und denke schon länger über einen neuen nach. Habt ihr schon von diesem Verstärker gehöhrt, oder hat hier vielleicht auch einer einen?

Über google habe ich gelesen dass der peavey 80Watt bei 8 Ohm hat?! Klingt ja mal ganz gut, weil ich in einem Reihenhaus wohne und für auftritte eh einen anderen hab.
So also jetzt seid ihr dran...meint ihr dieser ist besser als mein Harley Benton. Ich werde morgen dann mal zum Händler fahren und den Verstärker mit meinem Bass testen, ob der wirklich geht, weil die dort waren haben davon keine Ahnung. Die meinten nur der Verstärker sei von einem "Profi-Musiker" :rofl::gruebel:

Grüße Marco
 
Eigenschaft
 
Shedua
Shedua
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
02.07.19
Registriert
07.04.12
Beiträge
1.105
Kekse
3.276
Ort
Deutschland, Philippinen, Indonesien und Namibia
Das Teil ist sicher nicht schlecht.

Lach nicht über Profi Musiker. Auch die Leute die Tanz Mucke machen, tun dies oft professionell. Und Peavey ist zuverlässig, wenn auch klanglich nicht mit Top Marken zu vergleichen. Aber das Equipment ist wirklich ok.
 
F
Freddy14331
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
31.10.13
Registriert
15.10.13
Beiträge
2
Kekse
0
Ok Danke für die Antwort! Dann werde ich den mir heute mal anschauen :)

Grüße Marco
 
Zuletzt bearbeitet:
heinpete
heinpete
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
05.12.22
Registriert
26.02.08
Beiträge
377
Kekse
295
Ort
Im schönen Odenwald
...hatte den TKO 80 Anfang der 90er Jahre auch mal. Nachdem ich den 15er Scorpion gegen eine EV 15L ausgetauscht hatte war er wesentlich lauter und auch knurziger im Klang mit wuchtigeren Bässen, trotzdem sauber. Damals gab es von Peavey auch eine Version mit B&W (Black Widow?) 15er Bestückung, die etwas teurer war.
 

Ähnliche Themen


Neue Themen

Unser weiteres Online-Angebot:
Bassic.de · Deejayforum.de · Sequencer.de · Clavio.de · Guitarworld.de · Recording.de

Musiker-Board Logo
Oben