Peavey Triple XXX mit EMG-LH-300?!

  • Ersteller Quarkhaufen
  • Erstellt am
Quarkhaufen
Quarkhaufen
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
01.05.17
Registriert
09.07.08
Beiträge
293
Kekse
126
Ort
Berlin
Hi Leute,
Ich hab vor, mir demnächst den Peavey Triple XXX entweder gebraucht oder neu zu kaufen.
Jetzt habe ich aber in einem Forum gelesen, dass der mit EMG- Pickups "zu hoch" oder "kratzig" klingen soll... Wie schon im Titel erwähnt, spiele ich eine ESP-ltd Viper 200fm mit Esp-Emg LH-300 (2x)
ich würde mir zum Top noch die passende Box kaufen.
Meine Frage ist, ob jemand etwas dazu sagen kann oder vlt schon erfahrungen mit dem Amp in Kombination mit Emg´s hat.

Hier der Link zum weiter oben beschriebenen Forumeintrag:
http://www.2sound.de/musiker-forum/peavey-triple-x-t9960.html

Ich finde auch, dass die Aussage, er würde mit Emg´s kratzig klingen durch dieses Video wiederlegt ist:
http://www.youtube.com/watch?v=59aONX6Tx7I

Ich hoffe, mir kann jemand helfen oder wenigstens dass jemand, der ahnung dazu hat, mal seine meinung preisgibt!

Lg Olli!
 
Eigenschaft
 
Lasse Lammert
Lasse Lammert
HCA Amps und Aufnahmetechnik
HCA
Zuletzt hier
20.09.19
Registriert
30.03.05
Beiträge
4.063
Kekse
35.603
Ort
Lübeck
mach dir keinen Kopf...erstens ging es bei der Aussage um "echte" EMG puckups (war wahrsch auf den 81 bezogen) und 2tens ist auch für den Pickup die Aussage kompletter Quatsch
 
aZjdY
aZjdY
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
30.09.21
Registriert
28.07.07
Beiträge
4.177
Kekse
10.911
Vorallem gibts auch sowas wie den Trebel und Presence Regler am Amp :D
 
Logan
Logan
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
05.06.09
Registriert
08.09.03
Beiträge
812
Kekse
21
Ort
Villach / Graz
Also ich hab ja den Triple XXX und meine LTD EX hat aktive EMGs (81er und 60er wenn ich es richtig in Erinnerung habe) bzw meine Ibanez hat passive EMG HZ und ich find nicht, dass das kratzig klingt. Mir gefällt der Sound sehr gut. :great:
Ich würd jedoch nicht die XXX Box kaufen, sondern eine mit V30er, der Amp klingt mMn mit einer Box mit Vintage 30 Speakern viel besser! Also wenns kratzig klingt dann liegts eher an den Speakern der XXX Box, als an den EMGs! :D
Naja und zum Ampkauf: Neu wirst ihn nur mehr schwer bekommen, da er ja nicht mehr Produziert wird, aber wenn noch irgendwo in einem Laden so ein Teil rumsteht dann kannst ja versuchen ihn genau aus diesm Grund ordentlich runter zu handeln!! :rolleyes:

edit:
@azjdy: Der Amp hat keinen Presence Regler, dafür einen aktiven EQ und son "Damping" Regler...
 
Quarkhaufen
Quarkhaufen
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
01.05.17
Registriert
09.07.08
Beiträge
293
Kekse
126
Ort
Berlin
danke erstmal für die schnelle hilfe (und beruhigung)!
öhhm...gebraucht hab ich nen angebot gefunden:
http://www.kalaydo.de/iad/bap/object?kalaydonr=6751352
meint ihr, dass das angebot ok is?
und zu dem angebot noch ne frage:
was hat es zu sagen, dass die röhren schonmal gewechselt wurden?
is dann was nich ok mit dem ding?

Neu bekommt man ihn nurnoch sehr selten und ehrlichgesagt hab ich schon nachgefragt, ob sie ihn günstiger machn können (noch keine antwort bekommen)

Antwort ERWÜNSCHT! xD
Lg Olli!
 
Quarkhaufen
Quarkhaufen
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
01.05.17
Registriert
09.07.08
Beiträge
293
Kekse
126
Ort
Berlin
ps.:
wenn ich ihn mir neu hole, dann bei just music!
 
mante
mante
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
04.09.14
Registriert
18.05.06
Beiträge
3.091
Kekse
7.088
Ort
Berlin
röhren werden bei röhren-amps alle paar jahre mal gewechselt, so wie du deine glühbirnen wechseln musst. Es sind verschleißteile. Auf einen defekt am amp deutet das also nicht hin.
 
Quarkhaufen
Quarkhaufen
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
01.05.17
Registriert
09.07.08
Beiträge
293
Kekse
126
Ort
Berlin
aha ok dann bin ich schonmal beruhigt...
aber was sagt ihr zum angebot im allgemeinen?
Is der noch gut?
für den Preis?
noch handeln?
oder überhaupt gebraucht?
 
mante
mante
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
04.09.14
Registriert
18.05.06
Beiträge
3.091
Kekse
7.088
Ort
Berlin
hm....ich würde sagen, das ist kein schnäppchen, aber auch nicht zu teuer.
Im flomarkt bietet "dave" seinen xxx für 850 an. Bei ebay gingen sie auch schon für weniger über den tisch (750 wenn ich mich nicht täusche).
Ob du wirklich 450 bis 550 für die passende box ausgeben möchtest, musst du selbst wissen.
 
Quarkhaufen
Quarkhaufen
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
01.05.17
Registriert
09.07.08
Beiträge
293
Kekse
126
Ort
Berlin
ohh das mit Dave hört sich gut an^^
ich würd vlt schon von nem schnäppchen reden, weil is ca. 1000€ günstiger als neu^^
 
mante
mante
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
04.09.14
Registriert
18.05.06
Beiträge
3.091
Kekse
7.088
Ort
Berlin
jedem sein schnäpp(s)chen
 
Quarkhaufen
Quarkhaufen
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
01.05.17
Registriert
09.07.08
Beiträge
293
Kekse
126
Ort
Berlin
xD
ich schau mal, ob ich mit den beiden noch verhandeln kann^^
 
supreme chaos
supreme chaos
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
19.10.17
Registriert
09.03.09
Beiträge
157
Kekse
338
Ort
Die dunklen Berge nördlich von Frankfurt... ;) Auc
Hi Leute,
Ich hab vor, mir demnächst den Peavey Triple XXX entweder gebraucht oder neu zu kaufen.
Jetzt habe ich aber in einem Forum gelesen, dass der mit EMG- Pickups "zu hoch" oder "kratzig" klingen soll... Wie schon im Titel erwähnt, spiele ich eine ESP-ltd Viper 200fm mit Esp-Emg LH-300 (2x)
ich würde mir zum Top noch die passende Box kaufen.
Meine Frage ist, ob jemand etwas dazu sagen kann oder vlt schon erfahrungen mit dem Amp in Kombination mit Emg´s hat.

Hier der Link zum weiter oben beschriebenen Forumeintrag:
http://www.2sound.de/musiker-forum/peavey-triple-x-t9960.html

Ich finde auch, dass die Aussage, er würde mit Emg´s kratzig klingen durch dieses Video wiederlegt ist:
http://www.youtube.com/watch?v=59aONX6Tx7I

Ich hoffe, mir kann jemand helfen oder wenigstens dass jemand, der ahnung dazu hat, mal seine meinung preisgibt!

Lg Olli!


gute wahl der triple xxx ! :great:
triple xxx & emg klingt kacke ist blödsinn...
hab ne schecter damien-6 mit emg-hz ( sind ja den esp-emg lh-300 recht ähnlich ) und ne schecter hellraiser v-1 mit aktiven emgs ( 81-b & 60-n ) und das klingt alles andere als kacke... ;) also für mein geschmacksempfinden...

okay,die hz klingen im vergleich zu den aktiven etwas dumpf und haben weniger output aber der sound ist meilenweit davon entfernt kratzig zu sein!
wenn's kratzig wird ist wohl eher die triple xxx box der grund. denn die neigt in der tat dazu die höhen ziemlich kratzig abzubilden...

naja,das angebot für den triple xxx & passender box für 1200,- find ich etwas zu viel zumal die triple xxx box nicht gerade ein kompliment ( subjektiv... ) für den amp ist.

den amp neu zu finden könnte recht schwer werden weil er ja nicht mehr hergestellt wird und peavey an seiner stelle jetzt den 3120 anbietet...

auf e-bay ging letztens ein triple xxx für 729,- sofortkauf weg... und zwar an mich... :D
hab's nicht bereut zuzuschlagen!

ne geile box für den triple wäre die hier: http://www.musik-schmidt.de/product...ange-PPC-412-Slope-Speaker-Cabinet-Black.html
hab sie mir letztens gegönnt...
okay,ist optisch geschmacksache aber klanglich en echtes kompliment für den amp!

cheers...
 
Zuletzt bearbeitet:
Quarkhaufen
Quarkhaufen
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
01.05.17
Registriert
09.07.08
Beiträge
293
Kekse
126
Ort
Berlin
is doch kein problem, jede meinung in der richtung is erwünscht^^
öhhmm...ich glaub, die lh300 sind aktiv...
ich denke, fürn anfang geht die triple x box voll in ordnung, hab über die nur gutes gehört und im test (youtube) überzeugt die mich auch^^
Wenn ich´s schaffe, top und box im flohmarkt noch runterzuhandeln, dann hol ich mir die, sonst woanders (auch gebraucht)^^
aber auf jeden fall werd ich alles tun, den noch irgendwie zu ergattern^^
und neu is ja auchnoch ne alternative!
wobei der griff in die brieftasche auf jeden fall schmerzen wird.
Konfirmation lässt grüßen ;-)

Lg Olli!
 
fabe_sd
fabe_sd
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
28.11.15
Registriert
12.08.05
Beiträge
975
Kekse
2.911
Ort
München
Die LH300 sind definitiv nicht aktiv!
Der Triple X ist n Auslaufmodel. Den neu irgendwo für 1500€ zu kaufen wäre blöd, da der technisch praktisch identische Nachfolger "3120" neu ab 1349€ zu haben sein wird. Entweder nen guten Rabatt raushandeln (also ich würd höchstens noch 1250€ für nen neuen Triple X bezahlen) oder nen 3120 kaufen oder halt günstig gebraucht. Am besten nur das Top einzeln, Peavey Boxen mit ihren Sheffield Speakers sind eigentlich ziemlich unterdurchschnittlich für das Geld, dass die kosten. Da bieten Engl oder Marshall etc. mehr...
 
Quarkhaufen
Quarkhaufen
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
01.05.17
Registriert
09.07.08
Beiträge
293
Kekse
126
Ort
Berlin
was würdst du denn für ne spezielle obx nehmen?^^
 
Quarkhaufen
Quarkhaufen
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
01.05.17
Registriert
09.07.08
Beiträge
293
Kekse
126
Ort
Berlin

Ähnliche Themen


Neue Themen

Unser weiteres Online-Angebot:
Bassic.de · Deejayforum.de · Sequencer.de · Clavio.de · Guitarworld.de · Recording.de

Musiker-Board Logo
Oben