peavey triple xxx---- box beratung

von erik964, 07.12.08.

Sponsored by
pedaltrain
  1. erik964

    erik964 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    18.10.07
    Zuletzt hier:
    19.11.12
    Beiträge:
    10
    Kekse:
    10
    Erstellt: 07.12.08   #1
    HALLO!


    Spiele zu zeit ein Triple xxx mit ein Marshall 1960B-bestuickt mitt celestion g12t75 lautsprecher .
    Der sound ist zu muffig und geffeld mir ueberhaupt nicht.Mit band kann mich uberhaupt nicht durchsetzen, und bleibe mit mein sound immer im hinter grund..
    Der 2 -er gitarr. hat ein ist 2x12 box mit celestion g12-100 (oder so was),halt 100 w ,und sein sound ist wesentlich besser.
    Will jezt mein marshall cab neu bestucken aber weiss ich nich mit welche lautsprecher
    So habt ihr erfahrungen welche lautsprecher klingen " am besten " mit Peavey triple xxx .
    Ein neuer box will ich mich nicht kaufen!

    Musik richtung ist metal , hard rock aber auch clean sollte gut klingen

    Ah ja gitarre ist ein jem 7dbk



    Gruss Erik
     
  2. Sureshot

    Sureshot Guest

    Kekse:
    0
    Erstellt: 08.12.08   #2
    ich kann dir V30ger empfehlen ;)
    die bekommt man am billigsten indem man sich ne Harley bentdon Box kauft da die speaker ausbaut und dann in seine alte box reinfummelt ;)

    oder du kaufst dir G12K100 Lautsprecher.. klingen ähnlich wie die V30 nur haben einen etwas bassigeren klareren sound .. in nem anderen Tread wurden die als nicht so " brizzelig" beschrieben ^^

    kannst ja mal in der Sufu herumgucken gibt denke ich sehr viel über V30 und die anderen ;)

    Gruß Yannick

    Ps: Jensen Neodym fällt mir gerade noch ein, weiß nur leider nicht wie diese klingen.
     
  3. NellyG

    NellyG Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    24.05.06
    Zuletzt hier:
    25.04.20
    Beiträge:
    40
    Ort:
    Right in the fuckin´middle of nowhere!
    Kekse:
    126
    Erstellt: 08.12.08   #3
    Hallo Erik...

    ich spiele den Triple XXX an einer Framus Dragon 4x12 mit V30´ern.
    Mir persönlich gefällt das. Aber wie gesagt: Mir persönlich. Ob es etwas für Dich ist steht auf einem anderen Blatt. Das solltest Du schon testen wenn Du die Möglichkeit hast. Auf blauen Dunst jetzt die hier genannten Speaker zu bestellen und zu verbauen macht nicht wirklich Sinn. Auf jeden Fall hat soundmäßiges "Durchsetzungsvermögen" nicht "ausschließlich" etwas mit der Box und deren Bestückung zu tun, sondern eine Menge mit den Einstellungen die Du an Deinem Amp vornimmst. Gerade beim Triple XXX sollte man z.B gemäßigt mit dem Gain umgehen. Spiel am besten noch mal ein wenig mit Deinen EQ-Einstellung herum. ( Mitten ganz wichtig! ) Ich denke das mit Deiner vorhandenen Box wesentlich mehr drin ist als das was Du uns beschrieben hast.

    Gruß
     
  4. erik964

    erik964 Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    18.10.07
    Zuletzt hier:
    19.11.12
    Beiträge:
    10
    Kekse:
    10
    Erstellt: 08.12.08   #4
    Hallo!


    Ja v30-er hab ich schon im sicht gehabt, eigentlich sollte mit greenback gute ergebnise bringen.Das heist zwei v30 und zwei geenbacks........laut sufu und andere forume.


    NellyG

    Du kannst mir glauben das ich mit eq schonn einige probiert hab.....stunden lang dabei gessen,fast alle moegliche einstelungen probier ,potis millimeter pro millimeter verstelt , aber es kommt nicht das raus was ich wollte.....Ich denke das der sound fuer NUmetal warscheinlich super pass,aber eben fuer metal -hardrockt nicht.
    Ich hab frueher ein paar mal triple xxx live goehoert und das war ein killer sound.
    Presente baesse , klare mitten und weiche hoehen....Weiss ich aber leider nicht was das fuer eine lautsprecher drinen war.
    Bei mir kanst mitten fast nicht einstelen entweder wird muffig oder gibts keine...bass ist im ordnung aber eben mitten und hoch kommt nicht so richtig durch.
    Hab vorher dieses box gespielt mit eine marshall 9005 endstufe und muss ich sagenn sound war sehr gut!




    Gruss Erik
     
  5. Hanika 95

    Hanika 95 Gesperrter Benutzer

    Im Board seit:
    19.04.09
    Zuletzt hier:
    23.10.11
    Beiträge:
    22
    Kekse:
    10
    Erstellt: 26.10.09   #5
    Hallo,

    ich kann dir auch die v30 er empfehlen. Die kosten einzeln zwar ca. 100 euro aber der Sound ist echt gut. Ich spiele ne Harley Benton g4x12er Box mit dem Triple X Top und setze mich in der Band super durch. Im Crunch Channel sind meine Höhen auf 12 Uhr ,die Mitten auf halb2 und die Bässe auf halb 12.Gain hat der Triple X echt genug. Damit halte ich mich in Grenzen.
    ZUr Box ist sonst noch zu sagen dass das Gehäuse nicht so toll ist , aber da du eh keine neue Box willst kanns dir ja egal sein.

    mfg
     
Die Seite wird geladen...

mapping