Pedalboard Patchbay für 4-Kabel-Methode

RocknRon

RocknRon

Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
21.03.20
Registriert
15.03.07
Beiträge
24
Kekse
0
Liebe Gitarristen und Problemlöser,

zurzeit bastle ich mir mein neues Pedalboard zusammen. Das Modell ist das Pedaltrain Classic Pro. Da ich gerne einige Effekte vor, andere nach der Vorstufe meines Verstärkers schalten muss, bin ich auf die 4-Kabel-Methode angewiesen. Da die Kabel zum Verstärker und zurück zu den Pedalen nicht direkt an die Pedals, sondern vorzugsweise über eine zentrale Stelle am Pedalboard angeschlossen werden soll, suche ich eine Art Patchbay, die ich an meinem Board montieren kann (oder ggf. eine Alternativlösung). Gibt es hier etwas? Mein lokaler Gitarrenhändler ist offenbar schon überfordert hier. Kann mir jemand ein Produkt empfehlen, das hier verfügbar ist?

Ich habe eine Vielzahl von entsprechenden Geräten aus den USA gesehen, die hier einfach nicht aufzutreiben sind. Generell scheint mir, dass Vieles, was der amerikanische Musikmarkt anbietet, einfach nicht in Europa verfügbar ist und dass es wesentlich mehr Möglichkeiten in den USA gibt, was Gitarrenzubehör angeht.

Ich bin doch garantiert nicht der einzige, der seine Verstärkervorstufe in Kombination mit einem Pedalboard benutzt. Wie macht ihr das? 19" Racks mit Fernbedienung auf dem Pedalboard sind keine Option. Zu teuer und viel zu viel Zeug zum Mitschleppen bei Gigs. Dat Board und der Amp sind schwer genug.

Beste Grüße,
Ron
 
RocknRon

RocknRon

Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
21.03.20
Registriert
15.03.07
Beiträge
24
Kekse
0
Ja, genau sowas suche ich. Sieht auch ganz gut aus. Peter, dein Board sieht Hammer aus. Sehr ordentlich.

Vielen Dank für die schnellen und durchaus hilfreichen Antworten. Da ich für Pedaltrain ein solche Gerät suche und das möglichst in das Hardcase passen sollte, hat mir vorhin ein Freund zur 4-Kanal Stereo-Patchbay Version 1 von Looperwerk geraten. Sieht auch ganz gut aus. Ich denke, die probiere ich mal aus.

Ich fürchte, meine Gitarre schließe ich nach wie vor direkt am Tuner aufm Board an, da ich noch einen Anschluss für meinen Footswitch benötige, aber das ist, denke ich, hinnehmbar und vermutlich auch sinnvoll, da mein Tuner sowieso rechts unmittelbar über der Patchbay platziert würde.
 
  • Gefällt mir
Reaktionen: 2 Benutzer
ACIES

ACIES

Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
11.05.21
Registriert
30.09.16
Beiträge
1.577
Kekse
6.226
Ort
RLP
Passt schon.
Ich gehe auch direkt ins Noise Gate.
 

Ähnliche Themen

Unser weiteres Online-Angebot:
Bassic.de · Deejayforum.de · Sequencer.de · Clavio.de · Recording.de

Musiker-Board Logo
Oben