Pflegemittel für Griffbrett?

von Chrissi_Leguano, 07.07.05.

  1. Chrissi_Leguano

    Chrissi_Leguano Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    29.06.05
    Zuletzt hier:
    27.12.05
    Beiträge:
    40
    Ort:
    Goslar
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 07.07.05   #1
    hi an alle :D

    Und zwar suche ich ein Gitarrenpflegemittel für das Griffbrett.
    Es sollte neben der Schmutzentfernung auch noch mein Griffbrett frisch halten, sprich es soll nicht eintrocknen.

    Kann mir da jemand helfen? Hilfreiche Links?
    Wollte bei THomann bestellen, aber da steht imme rnur das es den Schnmutz entfern aber nicht das es dem Griffbrett Frische verleiht.

    Wäre gut wenn ihr mir Helfen könntet. Links von Thomann wären super ;)
     
  2. jazzz

    jazzz Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    23.02.05
    Zuletzt hier:
    14.01.16
    Beiträge:
    1.164
    Ort:
    Graz
    Zustimmungen:
    3
    Kekse:
    867
    Erstellt: 07.07.05   #2
    Also, ich putze das Griffbrett mit einer Seifenlauge und einer Zahnbürste (Mittel bis Hart) und reibe es dann mit Leinöl ein.

    Zahnbürste ~ € 1,--
    Leinöl 1 Liter ~ € 8,-- (reicht für die Ewigkeit! :great: )



    greetz
    jazzz
     
  3. dasJockAl

    dasJockAl Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    08.12.03
    Zuletzt hier:
    31.12.12
    Beiträge:
    1.262
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    440
    Erstellt: 07.07.05   #3
    Kann dir da das Dunlop Fretboard Lemon Oil empfehlen ! Reinigt und ölt das griffbrett... schaut echt viel frischer aus danach und gut riechen tuts auch :D ...

    allerdings gibts da unterschiedliche produkte für helle (maple zb.) oder dunkle (roswood, ebony)..
     
  4. Chrissi_Leguano

    Chrissi_Leguano Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    29.06.05
    Zuletzt hier:
    27.12.05
    Beiträge:
    40
    Ort:
    Goslar
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 07.07.05   #4
    Alles Klor danke schön ich glaube ich werde beides mal ausprobieren :D
    geiler Werbespruch :D:D:D

    ...Danke für die Antworten ;)
     
  5. PerregrinTuk

    PerregrinTuk Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    07.12.04
    Zuletzt hier:
    18.08.16
    Beiträge:
    1.059
    Ort:
    Gießen
    Zustimmungen:
    22
    Kekse:
    4.516
    Erstellt: 07.07.05   #5
    Das Dunlop ist recht künstlich...

    Ich empfehle dir das D'Andrea Lemon Oil, daß haben sie manchmal bei Thomman. Nicht immer, da es ein Imprt aus den USA ist
     
  6. Esp-Zocker

    Esp-Zocker Gesperrter Benutzer

    Im Board seit:
    24.04.04
    Zuletzt hier:
    12.04.14
    Beiträge:
    1.048
    Ort:
    München
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    210
    Erstellt: 07.07.05   #6
    ich hab so nen lemonoil von dunlop.. 6€ kostet es glaube ich... riecht verdammt gut.. aber irgentwie sieht mein grifbrett immer noch so aus wie vor der anwendung ^^ und geruch ist nach 2-3 stunden verschwunden...

    wäre scho lustig wenn es länger so nach zitrone geduftet hätte :D

    Ps: wie findet ihr mein neues Benutzerbild hehe ? :D
     
  7. Chrissi_Leguano

    Chrissi_Leguano Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    29.06.05
    Zuletzt hier:
    27.12.05
    Beiträge:
    40
    Ort:
    Goslar
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 07.07.05   #7
    hahaahahahahaha lol :D
    Selbst erstellt?
    Sieht schon lustig aus :D
     
  8. Esp-Zocker

    Esp-Zocker Gesperrter Benutzer

    Im Board seit:
    24.04.04
    Zuletzt hier:
    12.04.14
    Beiträge:
    1.048
    Ort:
    München
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    210
    Erstellt: 07.07.05   #8
    jop ^^ :D


    PS: mods sry für OT :D
     
  9. Chrissi_Leguano

    Chrissi_Leguano Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    29.06.05
    Zuletzt hier:
    27.12.05
    Beiträge:
    40
    Ort:
    Goslar
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 12.07.05   #9
    Finde ich auf jeden fall cool ;)
     
  10. TM89

    TM89 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    17.08.04
    Zuletzt hier:
    1.05.12
    Beiträge:
    1.011
    Ort:
    Dülmen
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    17
    Erstellt: 12.07.05   #10
    das hier ist sehr gut habe ich auch [​IMG]
     
  11. Contortionist

    Contortionist Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    26.03.05
    Zuletzt hier:
    10.05.14
    Beiträge:
    146
    Ort:
    Aachen
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    35
    Erstellt: 12.07.05   #11
    Die besten Erfahrungen hab ich bisher mit D'andrea Lemon Oil gemacht.
     
  12. Vintage_Man

    Vintage_Man HCA Elektronik, Röhrentechnik HCA

    Im Board seit:
    16.12.04
    Zuletzt hier:
    23.10.16
    Beiträge:
    1.554
    Ort:
    Düssburch
    Zustimmungen:
    52
    Kekse:
    4.325
    Erstellt: 12.07.05   #12
    "Ballistol" Waffenöl geht hervorragend, ist hochrein, sehr preiswert, gut - riecht nicht nach Zitrone, reinigt und schmiert und hilft sogar bei Mückenstichen.

    Was zum Teufel wollt Ihr mehr????

    /V_Man

    Fiel mir gerade noch ein: Kannst Dir ja nen Klostein in's F-Loch knickern, damit's dann ordentlich riecht :D .
     
  13. TM89

    TM89 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    17.08.04
    Zuletzt hier:
    1.05.12
    Beiträge:
    1.011
    Ort:
    Dülmen
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    17
    Erstellt: 12.07.05   #13
    ja waffen öl ist ach gut
     
  14. Petrucci Fan

    Petrucci Fan Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    24.07.05
    Zuletzt hier:
    25.03.13
    Beiträge:
    44
    Ort:
    Wassenberg
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    417
    Erstellt: 24.07.05   #14
    Habe auf meinen Klampfen mit Kyser Lem Oil super Erfahrungen gemacht.
    Für´s Griffbrett ideal .Kostet so um die 7 € .
    Und für den Korpus nehme ich Kyser Dr. Stringfellow
    Auch supi

    Ist ein Versuch wert.
    :great:
     
Die Seite wird geladen...

mapping