Phonic PA-450

von koka, 12.01.06.

  1. koka

    koka Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    13.06.05
    Zuletzt hier:
    14.10.13
    Beiträge:
    21
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 12.01.06   #1
    Was haltet ihr von dem Phonic PA-450 ?
    http://www.musik-service.de/Lautsprecher-Box-Phonic-PA-450-prx395739966de.aspx


    Bevor ich die Bestellung tätigen will hab ich ein paar Fragen.
    1. In der Beschreibung steht ja das ein 3-Kanal Mischpult eingebaut ist, also kann man auch z.B. Gitarren damit aufnehmen?
    2. Brauche ich sonst nochwas oder kann ich einfach ein Mikrofon einstöpseln und anfangen?
    3. Kommt der Verstärker gegen einen 100 Watt Ashdown Five Fiveteen Bass, 100 Watt Marshall MG-DFX100, einen zusätlichen 100 Watt Gitarrenverstärker und ein Schlagzeug an?
     
  2. LSV Hamburg

    LSV Hamburg Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    12.08.03
    Zuletzt hier:
    5.09.06
    Beiträge:
    3.952
    Ort:
    Hansestadt Hamburg
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    809
    Erstellt: 12.01.06   #2
    Hi,
    Meinungen und Bedenken zu diesen Produkt findes du hier im Forum, nach diesen Produkt wurde schon sehr häufig gefragt !
    Ja das könnte man, es wird jedoch sehr eigenartig klingen, da die typischen Klankkarkteristika eines Gitarrenspeakers fehlen.
    Als Notlösung sehe ich keine Bedenken bei so einer Vorgehensweise.
    Wenn die anderen Instrumente in gesitteter Lautstärke gespielt werden dürfte es reichen, werden die vorhandenen Leistungsmöglichkeiten ausgenutzt, reicht es nicht mehr.
     
  3. koka

    koka Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    13.06.05
    Zuletzt hier:
    14.10.13
    Beiträge:
    21
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 12.01.06   #3
    Das mit dem Aufnehmen meine ich anders:

    Es ist ja ein Mischpult integriert, also könnte man ein Mikrofon einstöpseln, dieses vor einem Gitarrenverstärker positionieren und aufnehmen? Natürlich müsste es möglich sein den Mischpult mit einem PC zu verbinden.

    Eine Frage habe ich noch vergessen. Man könnte den Phonic gelegentlich auch als Bassverstärker benutzen oder?
     
  4. LSV Hamburg

    LSV Hamburg Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    12.08.03
    Zuletzt hier:
    5.09.06
    Beiträge:
    3.952
    Ort:
    Hansestadt Hamburg
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    809
    Erstellt: 12.01.06   #4
    Es ist zwar ein sogenanter "LinkOut" vorhanden, aber empfehlenswert ist das nicht !
    Gegenfrage:"Kann man einen Trabbi als Schwertransporter benutzen ?"
     
  5. Harry

    Harry Moderator PA Moderator HCA

    Im Board seit:
    25.05.04
    Beiträge:
    15.752
    Ort:
    Heilbronn
    Zustimmungen:
    1.714
    Kekse:
    46.197
    Erstellt: 12.01.06   #5
    ja - einmal :D
    es soll sogar schon ganze Familien gegeben haben, die damit in Campingurlaub gefahren sind.

    @koka: du kannst natürlich einen Bass einstöpseln und Krach machen - aber es muss dir klar sein, dass das mit einem Bassverstärker nix zu tun hat
     
Die Seite wird geladen...

mapping