Pickup schief montiert?

von bermudez, 02.03.12.

Sponsored by
pedaltrain
  1. bermudez

    bermudez Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    02.03.12
    Zuletzt hier:
    1.12.12
    Beiträge:
    2
    Ort:
    Wolfsburg
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 02.03.12   #1
    Hallo, ich bin totaler Neuling im Bereich Gitarren und habe gerade meine Fender Squier Affinity Strat HSS bekommen.
    Mir ist aufgefallen das der oberste Pickup total schief im Gehäuse steckt. Dafür stehen die Stifte an der tiefen Stelle weiter raus.
    Ist das denn so in Ordnung?

    Gruß
    Markus
     

    Anhänge:

    • 004.jpg
      Dateigröße:
      128,6 KB
      Aufrufe:
      241
  2. kypdurron

    kypdurron Helpful & Friendly User HFU

    Im Board seit:
    20.12.07
    Zuletzt hier:
    15.12.18
    Beiträge:
    4.453
    Ort:
    Berlin
    Zustimmungen:
    682
    Kekse:
    25.030
    Erstellt: 03.03.12   #2
    sieht bei beiden Single Coils etwas komisch aus, als wenn sie nicht richtig in den Kappen sitzen, beim mittleren verschwindet der Poelpiece ja fast in der Kappe. Am Hals ist zusätzlich der Pickup schief verschraubt. Ist aber nicht schlimm - mit einem Schraubenzieher kannst Du anhand der Schrauben links und rechts der Pickups die Höhe einstellen. das würde ich bei beiden Single Coils mal machen, dann sollten die Metallstifte beim mittleren etwas weiter rauskommen, und so kannst Du den Hals-PU auf gerade einstellen. Wenn das nicht mehr klappt, ist die Schraube aus dem gewinde gedreht. Dann musst Du leider das Schlagbrett abmontieren und die Schrauben wieder reindrehen. Ist aber alles nicht wirklich tragisch.
     
  3. bermudez

    bermudez Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    02.03.12
    Zuletzt hier:
    1.12.12
    Beiträge:
    2
    Ort:
    Wolfsburg
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 03.03.12   #3
    Top, vielen Dank für die schnelle Antwort, hab gedacht die Schrauben gehören auch zum Schlagbrett.
    Schon ist der obere Pickup gerade ausgerichtet.
    An den Stiften vom mittleren Pickup haben die Schrauben jedoch nichts bewirkt, es wird immer nur die ganze Platte hoch oder runtergeschraubt.
     
  4. kypdurron

    kypdurron Helpful & Friendly User HFU

    Im Board seit:
    20.12.07
    Zuletzt hier:
    15.12.18
    Beiträge:
    4.453
    Ort:
    Berlin
    Zustimmungen:
    682
    Kekse:
    25.030
    Erstellt: 03.03.12   #4
    Kannst mal versuchen, den mittleren Pickupp so weit hoch zudrehen, wie es geht, bis auf Anschlag. Wenn PU und Kappe dann nicht etwas enger zusammenrutschen, ist es eben so :) Vielleicht kannst Du die Kappe auch einfach runterdrücken?

    Ist aber wirklich ein rein kosmetisches "Problem".
     
Die Seite wird geladen...

mapping