Pimp my Strat

von Chaosschlumpf, 20.12.06.

  1. Chaosschlumpf

    Chaosschlumpf Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    07.03.06
    Beiträge:
    491
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    165
    Erstellt: 20.12.06   #1
    Hi Zusammen,

    ich hab hier seit ewigkeiten meine alte Squier Affinity rumstehen, meine erste E Gitarre ever...

    Obwohl sie eigentlich vom Sound und der bespielbarkeit totaler Rotz ist, will ich mich nicht von ihr Trennen...

    Als mein Kumpel letzhin einen Gitarrenhals bei Ebay ersteigert hat, der ziemlich cool aussieht und auf jeden Stratbody passt und den sogar mi dem Hals meiner Squier tauschen würde, hab ich mir überlegt, meine Squier mal einem neuen Styling und TUning zu unterziehen.

    Geplant hab ich Folgendes:

    Hals austauschen (ist ein Gitarrenhals von SHOT, nie was von der Marke gehört...)

    Bridge Pickup gegen diesen hier Tauschen: Seymour Duncan SHR-1 Hot Rails

    Potiknöpfe gegen Silberne Potis austauschen

    Evlt. kleine Grafik aufs Pickguard

    Tremolo feststellen und 10-52er Saiten aufziehen


    Ich wollte mal eure Meinung hören, ob ihr denkt solch ein Umbau würde sich lohnen, oder wär es eher rausgeworfenes Geld?

    Schließlich ist es ne ziemlich billige Gitarre... aber erhalten bleiben würde ja nur der Body

    Im anhang noch ein Bild vom Hals

    So long...
     

    Anhänge:

  2. skaterbenni

    skaterbenni Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    19.05.05
    Zuletzt hier:
    28.06.09
    Beiträge:
    137
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    24
    Erstellt: 20.12.06   #2
    Macht auf jeden Fall spass,da bin cih mir sicher!!ob es rausgeschmissenes geld ist oder nicht,musst du selbst entscheiden!!!!!
     
  3. Chris G.

    Chris G. Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    12.08.06
    Zuletzt hier:
    4.01.08
    Beiträge:
    85
    Ort:
    Karlsruhe
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    154
    Erstellt: 20.12.06   #3
    Hi, das mach richtig Spass. Mach es. Schau dir den Hals vom Kumpel aber nochmals genauer an, ob er einigermaßen gerade ist und von der Mensur auch wirklich passt. Sonst must du die Bridge versetzten, dass macht keinen Spass! Bin auch gerade an nem Umbau dran. Die Klampfe war nicht teuer und mehr wie ein Totalschaden kann ja nicht bei rauskommen :great:
     
  4. Moerk

    Moerk Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    15.11.04
    Zuletzt hier:
    6.02.13
    Beiträge:
    451
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    257
    Erstellt: 21.12.06   #4
    Aus welchem Holz ist denn der Korpus?
     
  5. Cid Vicious

    Cid Vicious Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    03.05.06
    Zuletzt hier:
    18.09.09
    Beiträge:
    192
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    69
    Erstellt: 21.12.06   #5
    ich als squier affinity strat besitzer bin mal auf ergebnis gespannt. nachdem ich aber meine alte squier vor kurzem wieder gespielt hab muss ich sagen das ich das ganze für zeit- und geldverschwendung halte
     
  6. Chris G.

    Chris G. Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    12.08.06
    Zuletzt hier:
    4.01.08
    Beiträge:
    85
    Ort:
    Karlsruhe
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    154
    Erstellt: 21.12.06   #6
    Sind die Squier Gitarren den wirklich so schrecklich? Was genau stört Euch an der?
    Bünde nicht gut abgerichtet oder der Hals nicht gerade? Oder nur der Sound?
    Interessiert mich schon sehr, denn ich wollte mir bald eine zulegen...
     
  7. Moerk

    Moerk Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    15.11.04
    Zuletzt hier:
    6.02.13
    Beiträge:
    451
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    257
    Erstellt: 21.12.06   #7
    Es sind schlicht und einfach Billiggitarren. Sie sind Ok - zumindest die Standards, aber für unter 300 Euro kann man keine Wunder erwarten. Von Yamaha gibt es aber wesentlich höherwertiges für das Geld.

    Bei den Affninitys kommt noch dazu, dass neben der schlechten Hardware auch nicht gerade das beste Holz verbaut wurde. Ich weiß jetzt nur nicht welches.

    Also für den Anfang sind die (Standards - Affinitys sind wirklich nicht der Brüller) nicht schlecht und aufgemöbelt - vor allem mit vernünftiger Hardware und Pickups - gut zu gebrauchen. Aber nochmal - erwartet keine Wunder!
     
  8. Kosai

    Kosai Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    14.05.06
    Zuletzt hier:
    18.02.14
    Beiträge:
    575
    Ort:
    Hagen
    Zustimmungen:
    4
    Kekse:
    194
    Erstellt: 21.12.06   #8
    ich würds von dem hals abhängig machen den du tauschen willst, wenn er wesentlich besser ist und die gitarre dadurch ne gute bespielbarkeit bekommt macht das durchaus sinn. das holz einer gitarre macht im endeffekt nur einen sehr sehr kleinen teil davon aus ob der sound gut ist oder nicht, maßgebend sind hier der amp, anschlagtechnik, etc.
    mfg, kosai
     
  9. Chaosschlumpf

    Chaosschlumpf Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    07.03.06
    Beiträge:
    491
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    165
    Erstellt: 22.12.06   #9

    Der Sound... der ist wirklich mieß... aber ich hatte damals noch keine Ahnung von Gitarren und hab halt was genommen was billig war ^^

    Die Bünde sind ganz gut abgerichtet aber der Hals ist mir zu fett... ich werde mal kucken wie dieser neue Hals so ist...

    Und ich hab irgendwo noch nen EMG 81 liegen, vlt bau ich den Testweise da mal rein
     
  10. GI Peter Pan

    GI Peter Pan Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    12.12.05
    Zuletzt hier:
    8.12.16
    Beiträge:
    3.001
    Zustimmungen:
    9
    Kekse:
    1.276
    Erstellt: 22.12.06   #10
    nein macht natürlich im prinzip keinen sinn in ne billige gitarre so viel arbeit zu stecken, aber spaß macht es nunma auf alle fälle, und wenn die mensur stimmt, warum nich :D

    ma ganz davon ab schätz ich ma dat du mit der klampfe dann nen ziemlich fieses brett fahren möchtest, dafür wird se dann wohl langen ;)

    außerdem wenn du dich von dem teil eh nich trennen willst, mach es :D
     
  11. black_guitar

    black_guitar Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    01.03.06
    Zuletzt hier:
    10.04.08
    Beiträge:
    89
    Ort:
    Spittal / Drau
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    40
    Erstellt: 22.12.06   #11
    Ich hab vor kurzem meine Strat "gepimpt". Sie war noch schlimmer als ne Squier, es war ne VOLT von der Quelle ^^.
    ich hab bei ihr originale Fender Pickups reingehaut, die ich von nem Freund um stolze 30 € abgekauft hab!! Dann hab ich ein neues Pickguard gebastelt ( in schwarz) und dann noch meinen Korpus kommplett abgeschliffen und Rot-braun gebeitzt. auch den Kopf hab ich Rotbraun gebeitzt und Schwarz "FENDÄ" draufgetaggt ^^.im ganzen hatt es mich rund 40 € gekostet, und die waren es mir mehr als wert.

    mfg Black
     
  12. GI Peter Pan

    GI Peter Pan Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    12.12.05
    Zuletzt hier:
    8.12.16
    Beiträge:
    3.001
    Zustimmungen:
    9
    Kekse:
    1.276
    Erstellt: 22.12.06   #12
    FOTO!!!!! :D
     
  13. black_guitar

    black_guitar Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    01.03.06
    Zuletzt hier:
    10.04.08
    Beiträge:
    89
    Ort:
    Spittal / Drau
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    40
    Erstellt: 22.12.06   #13
    Sorry hab leider keins ^^. Hab keine Digicam und mein scheiss Handy kann ich nicht zum PC stöpseln. Werde mal n Freund fragen, dann mach ich mal n Bild rein.
     
  14. Chaosschlumpf

    Chaosschlumpf Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    07.03.06
    Beiträge:
    491
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    165
    Erstellt: 23.12.06   #14
    Hi zusammen !

    Kleiner Zwischenstand:

    der Hals ist angekommen, und ich muss sagen der ist richtig richtig geil :)

    Hat mich total überrascht, aber die Halsdicke ist klasse, die Bünde sind sauber abgerichtet, und obwohl der hals laut aufdruck jetzt schon 16 Jahre alt ist, sind die Büne kaum runtergespielt.

    Also, da mein Kumpel den Hals eh nur für ein Kunstprojekt braucht, war er bereitwillig zu tauschen und ich hab gleich mal den Hals eingesetzt um zu kucken ob alles passt.

    Die Mensur ist Identisch, ich hoffe es wird also keine Probleme von wegen Intonation etc geben.

    Im anhang mal ein Bild

    Dann werde ich mich nach der Weihnachtszeit auf Tonabnehmersuche begeben...

    So long...
     

    Anhänge:

  15. Krehlst

    Krehlst Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    17.07.06
    Zuletzt hier:
    19.11.16
    Beiträge:
    2.058
    Ort:
    Berlin
    Zustimmungen:
    134
    Kekse:
    7.465
    Erstellt: 23.12.06   #15
    jetz noch alle tonabnehmer rauskloppen, nen hummie annen steg und ein locking vibrato rauf, rosa anmalen und tadaa... fertig is die 80er superstrat!
     
  16. Chaosschlumpf

    Chaosschlumpf Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    07.03.06
    Beiträge:
    491
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    165
    Erstellt: 23.12.06   #16
    so ähnlich ja^^

    Das Trem wird aber aus Geldgründen drinbleiben und einfach mit paar Keilen/ Federn festgeknallt und Sense...

    wie ich das mit dem Pickguard regle weis ich noch nicht genau, ich hab da mal mit Photoshop was gebastelt mit d em Riffelblech, aber irgendwie hats mir ned so gefallen

    Ich packs mal in den Anhang...

    (sorry für die Miese quali und den seltsamen hintergrund aber ich wollte ned so arg viel Zeit dafür aufwenden)
     

    Anhänge:

  17. Multifrucht

    Multifrucht Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    20.07.06
    Zuletzt hier:
    11.02.10
    Beiträge:
    2.468
    Ort:
    Bielefeld
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    1.621
    Erstellt: 24.12.06   #17

    Und Pickguard ab ;)

    @ Chaosschlumpf


    Hat was finde ich, nur leider wirkt mir für ne Superstrat die Form noch zu brav^^ Säääge her :p

    Nee aber das Riffelblech passt schon ganz gut ;)

    MfG
     
  18. Chaosschlumpf

    Chaosschlumpf Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    07.03.06
    Beiträge:
    491
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    165
    Erstellt: 24.12.06   #18
    hmm ja aber dann müsst ich den Raum unterm Pickguard zuspachteln und abschleifen und neu lackieren... das wär ne ziemliche arbeit und vor allem ned billig...
     
  19. Moerk

    Moerk Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    15.11.04
    Zuletzt hier:
    6.02.13
    Beiträge:
    451
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    257
    Erstellt: 24.12.06   #19
    Möchtest du denn ein echtes Riffelblech reinschrauben? Du kannst ja auch einfach das Pickgaurd mit "Riffelblechfolie" überziehen. Wäre nur nicht so schön...
     
  20. Chaosschlumpf

    Chaosschlumpf Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    07.03.06
    Beiträge:
    491
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    165
    Erstellt: 24.12.06   #20
    Das Riffelblech werd ich denk ich ganz weglassen...

    Ich hab eben mal das Pickguard runtergeschraubt und ich muss schon sagen so ganz in schwarz sieht se schon sehr geil aus...

    nur jetzt steh ich vor dem Problem... schwarzes Pickguard oder Body abschleifen, Löcher zuspachteln und dann wieder lackieren?

    Letzteres wäre cooler aber gewiss auch teurer...

    Aber für den Sound wärs bestimmt besser wenn der Body solider wäre... mal sehn, ist ja jetz Weihnachten da gibts wieder Kohle ;)
     
Die Seite wird geladen...

mapping