Plektren

von Gollie, 20.05.07.

  1. Gollie

    Gollie Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    10.12.06
    Zuletzt hier:
    6.01.10
    Beiträge:
    27
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 20.05.07   #1
    Hallo,

    ich habe das Problem das meine Fender Medium Pleks ziemlich schnell total abgenutzt sind (vor allem Tremolo picking macht denen zu schaffen).
    Gibt es Plektren (vlt. anderes material) die genauso dünn sind aber sich nicht so schnell abnutzen?
    Auf dickeren Plektren spiele ich nicht so gerne...

    Gruß,
    Stefan
     
  2. Flotschi

    Flotschi Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    29.12.06
    Zuletzt hier:
    16.03.14
    Beiträge:
    34
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    28
    Erstellt: 20.05.07   #2
    es gibt pleks aus metall, aber ich denke die verändern den sound ziemlich stark. wie schnell is denn ein plek "verbraucht" ?
     
  3. Gollie

    Gollie Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    10.12.06
    Zuletzt hier:
    6.01.10
    Beiträge:
    27
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 20.05.07   #3
    Also des kommt ganz drauf an wie ich die in anspruch nehme.
    Die hauptbeanspruchung liegt halt im Tremolo picking und schnellem wechselschlag(wenn ich das plek eben nicht parallel zu den saiten habe), da gehen die relativ schnell "kaputt".
    Eisen Pleks kommen wohl eher nicht in frage weil die sich ja nicht verbiegen tun beim anschlag ?!
     
  4. [E]vil

    [E]vil Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    16.11.03
    Beiträge:
    11.438
    Ort:
    Odenwald
    Zustimmungen:
    663
    Kekse:
    14.423
    Erstellt: 21.05.07   #4
    och da gibts einige picks die recht lange halten. welche spielst du denn momentan (und welche stärke? dünne picks nutzen sich natürlich schneller ab als dünne, gleiches material vorausgesetzt)?
    sehr langlebig sind imho (nur beispiele, da gibts noch viel mehr):
    http://www.tonetoys.com/de/Nylon_und_Ceramic.html
    http://www.tonetoys.com/de/Edge_Carbon.html
    http://www.tonetoys.com/de/Hi-Modulus.html
    http://www.tonetoys.com/de/Kasho_No_5.html

    probier unbedingt mal die edge aus, die benutz ich nur noch. wirklich klasse picks.
     
  5. Aufkleber27

    Aufkleber27 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    14.02.07
    Zuletzt hier:
    8.08.11
    Beiträge:
    1.045
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    720
    Erstellt: 21.05.07   #5
    okaayy.. ^^
     
  6. Brigde

    Brigde Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    12.04.06
    Beiträge:
    649
    Zustimmungen:
    3
    Kekse:
    814
    Erstellt: 21.05.07   #6
  7. MSchnoor

    MSchnoor Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    24.05.06
    Zuletzt hier:
    3.02.11
    Beiträge:
    23
    Ort:
    Göppingen
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    86
    Erstellt: 21.05.07   #7
    Hallo zusammen,

    @Gollie - Als Alternative zu den bereits genannten, könnte ich Dir noch die Pickboy Edge Polycarbonate empfehlen. Da Du nicht geschrieben hast, welche Plec-Form Du verwendest, wären ja für Dich vielleicht auch die Stash Picks interessant (Für mehr Infos, siehe mein Profil). Über die Stash Picks bekam ich bisher eigentlich nur positive Resonanz bzgl. Haltbarkeit (was aber so gesehen natürlich keine Allgemeingültigkeit hat).

    Gruß
    Michael
     
  8. [E]vil

    [E]vil Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    16.11.03
    Beiträge:
    11.438
    Ort:
    Odenwald
    Zustimmungen:
    663
    Kekse:
    14.423
    Erstellt: 21.05.07   #8
    hmm... ach du weisst was ich meine :D

    düne nutzen sich schneller ab als dicke. so. :rolleyes:
     
Die Seite wird geladen...

mapping