pod xt live typischer rock sound

  • Ersteller flipp1990
  • Erstellt am
F
flipp1990
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
06.10.11
Registriert
09.07.11
Beiträge
6
Kekse
0
Hallo,
ich habe seit neustem den Pod xt live uns habe jetz schon viel sounds erstellt, die sich aber meistens nur so im cleanen Bereich befinden. Ich spiele den Pod direkt in die PA rein also ohne vorher an einen Amp zu gehen. Jetzt hab ich probiert ein paar typische Rock-Sounds zu erstellen, die so ziemlich zu allem passen könnten aber habs nicht hinbekommen. Z.B. so ein typischer sound wie bei knockin on heavens door suche ich. Wenn ich sie erstelle klingen sie so leer und garnicht rockig.
Könnte mir von euch vll. jemand einen Sound empfehlen ?

lg flipp
 
Eigenschaft
 
bluesfreak
bluesfreak
Helpful & Friendly User
HFU
Zuletzt hier
30.01.23
Registriert
11.02.05
Beiträge
9.582
Kekse
56.768
Ort
Burglengenfeld
CabSimulation aktiviert (Sprich Output Mode auf Studio/Direct)?
 
Charvelniklas
Charvelniklas
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
30.01.23
Registriert
29.06.07
Beiträge
1.847
Kekse
5.481
Ort
Braunschweig
Was ist denn für dich ein typischer Rocksound? Heißt das ACDC oder eher Deep Purple oder doch Led Zepplin? Soundbeispiele wären gut =) (von Knocking on Heaven's Door gibt es 471534 Versionen...)
 
F
flipp1990
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
06.10.11
Registriert
09.07.11
Beiträge
6
Kekse
0
Danke für die schnellen Antworten,
also das Gerät ist auf studio direct, und ich hab das knockin on heavens door von guns and roses gemeint, aber so ein ac/dc sound wäre auch nicht schlecht:)
 
bluesfreak
bluesfreak
Helpful & Friendly User
HFU
Zuletzt hier
30.01.23
Registriert
11.02.05
Beiträge
9.582
Kekse
56.768
Ort
Burglengenfeld
Plexi Lead sollte das erledigen
 
Koebes
Koebes
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
22.06.22
Registriert
02.03.07
Beiträge
2.528
Kekse
16.327
Brit 800 (JCM 800) ist mein Mittel der Wahl, aber Gain ganz vorsichtig dosieren, das JCM-Model im POD hat deutlich mehr Gain als das Original.
 
Charvelniklas
Charvelniklas
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
30.01.23
Registriert
29.06.07
Beiträge
1.847
Kekse
5.481
Ort
Braunschweig
Ja, Brit 800, Plexi Variac und Plexi Jump Lead würd ich mal ausprobieren. Ein kleiner Trick, den ich oft benutzt habe: Als Stompbox den Vetta Juice anschmeißen, der funktioniert wie ein Booster vor nem Röhrenamp! Gut, bei manchen Ampmodellen (die von alleine nicht viel Verzerrung haben) kommen dann unrealistische Sounds raus, aber es ist auf jeden Fall wert, ausprobiert zu werden.
Falls das Stompboxmodel bei deinem Pod nicht drauf ist, kannst du ein kostenloses Update machen, das dir noch einige Stompboxes und Effekte dazu gibt!
 
F
flipp1990
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
06.10.11
Registriert
09.07.11
Beiträge
6
Kekse
0
DAnke,
ich werd die Tipps morgen mal ausprobieren.

---------- Post hinzugefügt um 21:54:31 ---------- Letzter Beitrag war um 21:26:57 ----------

Mir ist gerade noch eine Frage eingefallen:),
der Pod hat ja zwei Ausgänge left/mono und right, ich spiele immer über left/mono. Wie wirkt es sich auf den Sound aus wenn ich jetzt über beide Kanäle spiele ( stereo?)? Ändert das was am Klangcharakter?
 
bluesfreak
bluesfreak
Helpful & Friendly User
HFU
Zuletzt hier
30.01.23
Registriert
11.02.05
Beiträge
9.582
Kekse
56.768
Ort
Burglengenfeld
Um beide Kanäle zu benutzen musst Du eine Stereo PA haben.. wenn das der Fall ist dann macht es das Klangbild etwas breiter
 
Koebes
Koebes
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
22.06.22
Registriert
02.03.07
Beiträge
2.528
Kekse
16.327
Aber dann musst Du den Sound auch Stereo programmieren, also zwei Amps im Panorama plazieren oder einen Stereo-Effekt nutzen, z.B. Stereo Chorus oder Delay. Nur mit einem Amp bringt es gar nix, zwei Anschlüsse zu nutzen.
 
relact
relact
Helpful & Friendly User
HFU
Zuletzt hier
29.01.23
Registriert
09.09.05
Beiträge
4.041
Kekse
82.509
Ort
Cielo e Terra
Könnte mir von euch vll. jemand einen Sound empfehlen ?

Schon mal bei Line6 Custom Tone vorbeigeschaut?

=> CustomTone is a place for you to trade Line 6 presets, and connect with other Line 6 users. It's totally free, so trade and download to your heart's content.

Einfach durchschauen, Verdächtige auf Verdacht downloaden und bei Nichtgefallen wieder löschen. Was übrig bleibt, für Deinen Geschmack finetunen. Und losrocken! ;)

Edit: Was für ein Zufall ... beim Durchsehen bin ich da drüber gestolpert, hab aber nicht reingehört, ob die Settings taugen. Also ohne Gewähr! ;)
 
Zuletzt bearbeitet:

Ähnliche Themen


Neue Themen

Unser weiteres Online-Angebot:
Bassic.de · Deejayforum.de · Sequencer.de · Clavio.de · Guitarworld.de · Recording.de

Musiker-Board Logo
Oben