POD XT LIVE und Humbucker

von morty x, 15.08.05.

  1. morty x

    morty x Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    19.10.03
    Zuletzt hier:
    15.03.08
    Beiträge:
    42
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 15.08.05   #1
    Hi habe seit ein paar Tagen das POD XT Live. Habe eine Ibanez Gitarre mit aktivem EMG 81. Das Problem ist das der Sound total scheiße ist. Meine alte Klampfe mit passivem Humbucker klingt geil.
    Woran kann es liegen. Hab am POD alles ausprobiert. Habe LINE/AMP umgeschaltet, habe PAD/NORMAL ausprobiert. Habe mit den Outpulevels experimentiert, auch einen anderen Amo probiert. An meinem alten Boss ME30 klang der EMG 81 gut. Woran kann es liegen das der Sound total ohne Verzerrung ist (zu leise ist er nicht) nur platt und ohne Verzerrung. Habe auch schon versucht mehr drive und gain reinzudrehen. Bringt alles nichts. Woran kann es liegen ?

    Gruß
     
  2. San-Jo

    San-Jo Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    07.03.04
    Zuletzt hier:
    30.10.16
    Beiträge:
    1.783
    Ort:
    Neu-Ulm
    Zustimmungen:
    5
    Kekse:
    366
    Erstellt: 16.08.05   #2
    probier mal am inputlevel zu spielen
     
  3. morty x

    morty x Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    19.10.03
    Zuletzt hier:
    15.03.08
    Beiträge:
    42
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 17.08.05   #3
    Wie soll ich denn am Inputlevel drehen ?
    Habe am POD den PAD/NORMAL Schalter, das verändet nichts. Und ich kann am Volumenpoti drehen. AUch das bringt nichts. Die Clipanzeige am POD leuchtet auch nicht auf. Wo soll ich noch den Inputlevel ändern ?
     
Die Seite wird geladen...

mapping