Positionierung der "Klangquellen"

von so:whack, 26.11.03.

  1. so:whack

    so:whack Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    05.11.03
    Zuletzt hier:
    22.11.13
    Beiträge:
    97
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 26.11.03   #1
    Wie sieht eurer Meinung nach die optimale Positionierung der einzelnen Amps bzw. Boxen und Drums beim Gig aus?
    Habe im Moment nur eine Marshall-Combo (80 W) zur VErfügung und auch der Bassverstärker ist nicht so der Hit. Wie können wir da soundtechnisch da am meisten mit rüberbringen? Es geht mir vorallem auch um die "Aufstellungshöhe" der Amps. Einfach aufn Boden oder evtl. kippen bzw. hochstellen? Wäre euch für Ideen und Vorschläge dankbar!
     
  2. littlewing

    littlewing Gesperrter Benutzer

    Im Board seit:
    19.08.03
    Zuletzt hier:
    13.03.06
    Beiträge:
    1.690
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    167
    Erstellt: 26.11.03   #2
    heyho,
    also, das muss schon n tierisch kleiner gig sein, wenn ihr nicht abgenommen werdet, ansonsten habt ihr monitore und wenn nicht, ist das auch egal, da du den amp eigentlich hinstellen kannst, wo du willst, damit du dich selbst gut hoerst,
    solltest du aber wirklich nicht abgenommen werden, darfst du nicht vor der box stehen, da du ihn ansonsten logischer weise abdaempfst und den sound noch mehr verfaelschst, oder du hast ihn halt schon beim soundcheck so einstellen lassen, dass du davor stehst ;),
    ich habs gern, wenn der amp (gehe mal jetzt von na combo aus) auf etwas erhoehtem, leicht angekippt steht, sodass er mir direkt auf die birne strahlt, direkt auf boden ist ganz grosser mist, wuerde ich bei kleineren combos dringestens unterlassen, was bringt dir der sound aufm boden ;), ich glaube da gibts dann nicht allzuviel regeln weiter zu beachten, ist halt wichtig, dass sich jeder gut hoert und wie ihr dann die amps platziert, das kommt meist auf die buehne an,
    gruss,
    lw.
     
  3. so:whack

    so:whack Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    05.11.03
    Zuletzt hier:
    22.11.13
    Beiträge:
    97
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 26.11.03   #3
    thanks dude! das hilft mir schonmal ganz gut weiter! Ist wirklich ein kleiner gig (verdient vielleicht nichtmal das wort *g*)...
     
  4. Larry_Croft

    Larry_Croft Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    03.10.03
    Zuletzt hier:
    2.09.10
    Beiträge:
    1.218
    Ort:
    NRW
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 26.11.03   #4
    mir wurde mal gesagt bass sollte auf die hihat seite vom schlagzeug...was es bringt/obs stimmt: ka ;-)
     
  5. St. ?tzi

    St. ?tzi Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    19.08.03
    Zuletzt hier:
    19.10.06
    Beiträge:
    705
    Ort:
    Berlin
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    36
    Erstellt: 26.11.03   #5
    @Larry_Croft, damit die beiden Blickkontakt haben, schließlich bilden sie das Rückrad das Band
     
Die Seite wird geladen...

mapping