Power Attenuator - Eure Erfahrungen

von Joa, 05.05.05.

  1. Joa

    Joa Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    20.06.04
    Zuletzt hier:
    3.06.14
    Beiträge:
    2.807
    Ort:
    Blankenheim
    Zustimmungen:
    8
    Kekse:
    5.940
    Erstellt: 05.05.05   #1
    Hallo, liebe Ampkiller Benutzer!

    Meine Frage bezieht sich speziell auf die Zähmung einer 15 W Class A Röhre. Sounds great on limit volume, but too loud for practice.

    Welche Power Attenuater benutzt Ihr und bringen die wirklich was?

    Grüße und thanks im voraus,
    Joachim
     
  2. Ed

    Ed Gesperrter Benutzer

    Im Board seit:
    04.06.04
    Zuletzt hier:
    20.02.16
    Beiträge:
    2.433
    Ort:
    München
    Zustimmungen:
    17
    Kekse:
    3.670
    Erstellt: 05.05.05   #2
    Kommt auf die Röhren in der Endstufe an. Ich würde zu sowas raten. Über eBay kriegt man sowas für ~€50. Die Lastwiderstände gehen stark auf die Röhren und den Ausgangsübertrager, da der Amp immer auf Vollast läuft. Die Methode mit TAD ist viel schonender für den Amp und diese Röhren halten ewig und sind billig. Auch hier eine Alternative.

    Gruß,
    /Ed
     
  3. Joa

    Joa Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    20.06.04
    Zuletzt hier:
    3.06.14
    Beiträge:
    2.807
    Ort:
    Blankenheim
    Zustimmungen:
    8
    Kekse:
    5.940
    Erstellt: 06.05.05   #3
    Hallo, Ed!

    Danke für die Links. Den EL84 Adapter kannte ich noch nicht. Tone Toys haben auch keine Ahnung von dem EL84er Adapter. Die Smicz benutzte ich schon in einem Hot Rod. Die arbeiten einwandfrei und der Sound des Hot Rods hat sich dadurch nicht verändert. Eine tolle Lösung.

    Gruß, Joachim
     
  4. Ed

    Ed Gesperrter Benutzer

    Im Board seit:
    04.06.04
    Zuletzt hier:
    20.02.16
    Beiträge:
    2.433
    Ort:
    München
    Zustimmungen:
    17
    Kekse:
    3.670
    Erstellt: 06.05.05   #4
    Jep, die Lautstärke ist aber trotzdem ordentlich...

    Gruß,
    /Ed
     
  5. Joa

    Joa Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    20.06.04
    Zuletzt hier:
    3.06.14
    Beiträge:
    2.807
    Ort:
    Blankenheim
    Zustimmungen:
    8
    Kekse:
    5.940
    Erstellt: 07.05.05   #5
    Hallo, niemand da, der mal einen Power Attenuator wie die THD Hotplate, den Tube Amp Doctor oder einen Weber mit nem vorlauten kleinen Röhrer benutzt hat?
    Wollte nur wissen, wie weit man runterregeln kann, ohne daß der Sound darunter leidet.

    mfG, Joachim
     
Die Seite wird geladen...

mapping