Preamp an Laney VH100R und nur Endstufe nutzen

von Grottenolm, 30.10.04.

  1. Grottenolm

    Grottenolm Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    31.08.03
    Zuletzt hier:
    9.08.13
    Beiträge:
    303
    Ort:
    Wilder Süden
    Zustimmungen:
    3
    Kekse:
    75
    Erstellt: 30.10.04   #1
    Hallo,
    ich liebäugele mit dem Kauf eines Preamps und war mir nicht sicher, ob ich diesen an meinen Laney VH100R anschließen, und von diesem nur die Endstufe benutzen kann. Der Effektweg vom Laney ist, soweit ich weiß parallel, er hat jedoch Line-Buchsen, die mit "Preamp out" und "Poweramp In" betitelt sind.
    Weiß jemand ob man das problemlos machen kann?
     
  2. edeltoaster

    edeltoaster Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    06.06.04
    Zuletzt hier:
    1.12.16
    Beiträge:
    6.038
    Zustimmungen:
    35
    Kekse:
    2.487
    Erstellt: 30.10.04   #2
    sollte funktionieren!!poweramp in hört sich doch schon sehr gut an...
     
  3. Fischi

    Fischi Mod Emeritus Ex-Moderator

    Im Board seit:
    18.08.03
    Beiträge:
    5.867
    Ort:
    Erlangen
    Zustimmungen:
    480
    Kekse:
    7.343
    Erstellt: 30.10.04   #3
    soweit ich weiß ja. ich machs wenigstens so mit meinem vc50 und gh50l
     
  4. E-Wok

    E-Wok Gesperrter Benutzer

    Im Board seit:
    06.07.04
    Zuletzt hier:
    4.02.07
    Beiträge:
    1.678
    Ort:
    Stadt
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 30.10.04   #4
    jo, is wie beim Bandit und da gehts auch. Ansonsten gehts genau so mit dem FX-return.
     
Die Seite wird geladen...

mapping