Pro Tools Clips verschwinden nach Aufnahme

von Cybear, 14.03.17.

  1. Cybear

    Cybear Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    14.03.17
    Zuletzt hier:
    19.03.17
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    0
    Erstellt: 14.03.17   #1
    Hi Leute, ich bin Cybear und hab' folgendes Problem, bei dem ich um Hilfe bitte.

    Meine Pro Tools Clips verschwinden spontan nachdem ich aufgenommen habe.
    Will heißen: Ich starte die Aufnahme einer scharfen Spur (z.B. Gitarre), sehe auch wie die Aufnahme voranschreitet und die Wellenform erscheint. Sobald ich aber Leertaste
    oder den Stop-Button drücke, verschwindet die Region/der Clip ins nichts (tauchen auch nicht in der Cliplist auf). Tatsächlich werden die Aufnahmen aber korrekt im Audio Files Ordner gespeichert. Nur aus der Session
    sind sie halt verschwunden.

    Das Problem tritt bei mir in vielen Konfigurationen auf:
    Egal, ob ich Pro Tools 10.3.10 oder Pro Tools 12.5.2 (vermeintlich mit Windows 10 kompatibel) verwende.
    Auch spielt es keine Rolle, ob ich das Focusrite Scarlett oder das Behringer UMC202 USB Interface benutze.

    Ich bin leider am Ende mit meinem Latein und würde mich sehr über hilfreiche Antworten freuen.

    Mein Setup:
    Intel i5 4690 4x3.5GHz
    12 GB RAM
    Windows 10 Home 64-Bit
    Focusrite Scarlett 2i2 USB
    Behringer UMC202HD USB
     
  2. dabbler

    dabbler Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    27.10.12
    Beiträge:
    1.258
    Ort:
    Köln
    Zustimmungen:
    337
    Kekse:
    4.525
    Erstellt: 14.03.17   #2
    gefällt mir nicht mehr 1 Person(en) gefällt das
  3. Cybear

    Cybear Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    14.03.17
    Zuletzt hier:
    19.03.17
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    0
    Erstellt: 17.03.17   #3
    Wow, es lag tatsächlich, wie im zweiten Link, am Antivirenprogramm. Ob die Session neu oder alt war, war bei mir egal. Jetzt läuft's erst mal und ich hoffe, so bleibt's auch!

    Vielen Dank für die Antwort und dann noch für die Lösung!
     
  4. dabbler

    dabbler Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    27.10.12
    Beiträge:
    1.258
    Ort:
    Köln
    Zustimmungen:
    337
    Kekse:
    4.525
    Erstellt: 17.03.17   #4
    Freut mich! Schön wäre es, wenn Du schreiben würdest welches Antivirenprogramm da dazwischenfunkt, und wie man das minimalinvasiv unterbindet.
     
  5. Cybear

    Cybear Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    14.03.17
    Zuletzt hier:
    19.03.17
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    0
    Erstellt: 19.03.17   #5
    Hab n GDATA Antivir Abo. Da gibt's die Funktion, den Wächter für bestimmte Zeit auszustellen. Damit behelfe ich mir im Moment, bis ich die Zeit gefunden habe, herauszufinden, wie man das klüger machen kann. Vielleicht mit 'ner Ausnahme im Antivirus, kenn' mich da nich' aus.
     
    gefällt mir nicht mehr 1 Person(en) gefällt das
Die Seite wird geladen...

mapping