Problem mit Sound im Proberaum / Dumpferklang

Dime15
Dime15
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
29.05.21
Registriert
29.07.06
Beiträge
784
Kekse
4.936
Ort
Bochum
Hey Leute,
ich hab mit meiner Band im Proberaum folgendes Problem:
Wir haben 2 15" boxen für den Gesang dazu nen Yamaha Mixer der in die Endstufe des Powermixers läuft.(Die Kanäle des Powermixers funktionieren eingeschränkt, deswegen der externe Mixer)
An dem Mixer sind aber keine Speakon anschlüsse sondern nur klemmbuchsen. Ich also zu Conrad 2 Speak on buchsen gekauft und dann halt so verdrahtet das ich nen speakon hab.
Nur hab ich einen total dumpfen Sound. Als ob die Lautsprecher in einer Schallgedämpften kiste Wären oder in einer Blechdose.
Mit den Kanälen vom PowerMixer ist das auch so. woran kann das liegen?

Danke im vorraus,

Alex
 
Eigenschaft
 
U
user10045
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
13.01.12
Registriert
16.05.08
Beiträge
55
Kekse
11
Gibt es funktionierende Hoch/Mitteltöner in den Boxen?

Wenn an dieser Stelle ein Defekt vorliegt, verwundert der dumpfe Klang nicht.
 
C
catfishblues
Helpful & Friendly User
HFU
Zuletzt hier
17.10.21
Registriert
06.05.05
Beiträge
1.827
Kekse
12.876
Ort
Oostfreesland
Wir haben 2 15" boxen für den Gesang dazu nen Yamaha Mixer der in die Endstufe des Powermixers läuft.(Die Kanäle des Powermixers funktionieren eingeschränkt, deswegen der externe Mixer)

Naja, im Gitarrenforum fragt man ja auch nicht:
Meine Gitarre schnarrt und klingt nicht. Habe eine mit 6-Saiten, 3 Tonabnehmern und Floyd Rose :D

Ohne zu wissen welches Equipment du/ihr benutzt, kann hier nicht geholfen werden. ;)


Ich tippe mal so lange auf billige Boxen.....:D

Mit den Kanälen vom PowerMixer ist das auch so. woran kann das liegen?

Möglicherweise auch am Mkrofon. Welches habt ihr?
 
D
der onk
HCA PA-Technik
HCA
Zuletzt hier
19.10.21
Registriert
15.04.06
Beiträge
7.755
Kekse
26.153
Lass es mich mal so formulieren: Häääääääää? :D

Du montierst an den Yamaha-Mischer mit Klemmen Speakonbuchsen? Wozu? Beschreibe doch mal, was womit woran angeschlossen ist. Sonst müssen alle die Kristallkugel rauskramen...

Mein Schuß ins Blaue wären durch clipping abgerauchte Hochtöner.



domg
 
Ploppy8
Ploppy8
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
16.10.15
Registriert
14.03.08
Beiträge
559
Kekse
291
Ort
Bremerhaven
Wenn Dime (Hallo erstma) , schreibt , dass er 2 15" Boxen benützt , wird es wohl auch so sein .
Sind dies überhaupt Musikerboxen ? Ich kann mich erinnern , das sowas früher in Kinos eingebaut
wurde , für die grummeligen Sounds z.B in Star Wars usw.
Da kann man nur raten sich ein paar normale PA Boxen zu gönnen , da der Yamaha Powermixer wirklich
keine schlechte Wahl war.
 
Dime15
Dime15
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
29.05.21
Registriert
29.07.06
Beiträge
784
Kekse
4.936
Ort
Bochum
Also die Boxen sind von Zeck oder wie die Firma hieß, hab ich vorn paar Jahren mal in dem Laden gekauft wo ich Praktikum gemacht habe für 300 euronen das paar.
Der Powermixer ist ein alter Dynacord PS1500 wenn ich mich gerad recht erinnere und der Externe Mixer ist einer von der neuen Serie von Yamaha mg 12 oder so.

Da ich keine Speakonbuchsen am Dynacorde habe, habe ich 2 Speakon buchsen im Elektronik laden gekauft und an diese dann jeweils 2 Kabel angelötet eins für plus eins für minus, wollte nicht die Speakon anschlüsse von den Kabeln abmachen.

Das mit den Hochtönern könnte gut sein.
Aber ich hab irgendwie auch das gefühl das der Powermixer im Eimer ist...da dieser damals schon fürn halbes Jahr in Reperatur war weil da immer was durchgebrannt ist....aber wenn was durchgebrannt wäre würde sicherlich gar nichts mehr rauskommen.

Zu den Mikros:
Ich habe nur gute Mikros gekauft, Shure SM58,Shure Beta 58 und nen Sennheiser E945. Daran wird es also denk ich mal nicht liegen da diese zuhause auch gut klingen für Aufnahmen
 
SB
SB
Licht | Ton | Strom
Moderator
HFU
Zuletzt hier
19.10.21
Registriert
04.04.07
Beiträge
3.849
Kekse
26.766
Ort
Bavarian Outback (AÖ)
Häng die Boxen doch einfach mal an einen anderen Amp. Zu reinen Testzwecken bei gemäßigter Lautstärke mit Konservenmusik tuts da auch mal der heimische HiFi-Verstärker. Sollte ja dank der Speakon-Adapterkabel auch kein Problem sein.


Gruß Stephan
 
C
catfishblues
Helpful & Friendly User
HFU
Zuletzt hier
17.10.21
Registriert
06.05.05
Beiträge
1.827
Kekse
12.876
Ort
Oostfreesland
Das mit den Hochtönern könnte gut sein.

Und um diese These zu stützen wären Leistungsangaben von PM und Zeck Boxen sehr hilfreich...

Oder aber:
Schonmal die Boxen an einen anderen Amp angeschlossen? Oder andere Boxen an den Powermixer?

So sollte sich leicht feststellen lassen, was defekt ist.


Ich habe nur gute Mikros gekauft, Shure SM58,Shure Beta 58 und nen Sennheiser E945.

Gut. Damit lässt sich arbeiten. Und ich würde genau da ansetzen. Mikrofone und Yamaha MG behalten und den Powermixer und die Zecks versilbern und in schöne, neue, moderne AktivBoxen investieren. Ich persönlich würde nicht weiter an der antiquierten Technik festhalten.

Aktive Boxen? naja die üblichen Verdächtigen: Tapco Thump oder Samson live, db opera/basic und RCFArt 3xx

Falls es nur der PM sein sollte, der schwächelt, könnte man über eine normale Endstufe nachdenken, falls beides das zeitliche gesegnet hat, würde ich den Schritt in Richtung aktive Box wagen.
 
Dime15
Dime15
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
29.05.21
Registriert
29.07.06
Beiträge
784
Kekse
4.936
Ort
Bochum
Danke schonmal für die Antworten.
Ich werd jetzt erstmal alles durchtesten und dann weiter schauen.
An Aktive dachte ich bereits auch nach nur ist das immer schwer der Band klar zu machen das sowas auch Geld kostet und ich nicht wieder alleine auf den Kosten sitzen bleibe.

Danke Leute.
Alex
 
Badga
Badga
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
31.10.20
Registriert
18.10.05
Beiträge
679
Kekse
1.108
Ort
Oelde, Westfalen
Bist du einzig und allein Sänger? Wenn ja, warum sollst du weniger Geld ausgeben als ein Gitarrist/Bassist (taugliche Gitarre/Bass plus brauchbarem Amp ~1000-2000€) oder Drummer (taugliches Set min. 1000€).
Da darf man von einem reinen Sänger ja wohl auch erwarten, dass er etwa so eine Stange Geld investiert, um im Proberaum hörbar zu werden (Mikro + vernünftige Gesangsanlage auch etwa 1000€).

Wenn du nebenher noch Gitarre spielst und dafür schon Geld ausgegeben hast ist das natürlich was anderes und ich würde da auch erwarten, dass die gesamte Band mitinvestiert.

BTT: Eine oder zwei gute Aktivboxen wären auch meiner Meinung nach die allerbeste und auf lange Sicht klügste Entscheidung, wenn der PM schonmal mucken gemacht hat, und nun auch noch die Boxen hin sein sollten.

MfG Badga
 
D
der onk
HCA PA-Technik
HCA
Zuletzt hier
19.10.21
Registriert
15.04.06
Beiträge
7.755
Kekse
26.153
... die Zecks versilbern und in schöne, neue, moderne AktivBoxen investieren. Ich persönlich würde nicht weiter an der antiquierten Technik festhalten.

Naja. Erst mal kucken, was an den Boxen hinüber ist und um welche es sich handelt. Zeck hat seinerzeit auch Boxen gebaut, die ich jeder RCF3irgendwas vorziehen würde.


domg
 
Dime15
Dime15
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
29.05.21
Registriert
29.07.06
Beiträge
784
Kekse
4.936
Ort
Bochum
Bist du einzig und allein Sänger? Wenn ja, warum sollst du weniger Geld ausgeben als ein Gitarrist/Bassist (taugliche Gitarre/Bass plus brauchbarem Amp ~1000-2000€) oder Drummer (taugliches Set min. 1000€).
Da darf man von einem reinen Sänger ja wohl auch erwarten, dass er etwa so eine Stange Geld investiert, um im Proberaum hörbar zu werden (Mikro + vernünftige Gesangsanlage auch etwa 1000€).

Wenn du nebenher noch Gitarre spielst und dafür schon Geld ausgegeben hast ist das natürlich was anderes und ich würde da auch erwarten, dass die gesamte Band mitinvestiert.

Jap bin nebenbei noch der Leadgitarrist ;)
Und ich kenne die Preise für den Kram..unser Proberaum hat eigentlich nur wirklich Pro-Equip nur leider ist die PA zukurz gekommen....das sich abe jetzt so schnell wie möglich ändern soll.
Bin am Samstag auffer Messe und schau mal was es so neues gibt.
 

Ähnliche Themen


Neue Themen

Unser weiteres Online-Angebot:
Bassic.de · Deejayforum.de · Sequencer.de · Clavio.de · Guitarworld.de · Recording.de

Musiker-Board Logo
Oben