probleme mit nord micro modular

von der nico, 24.08.06.

  1. der nico

    der nico Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    16.01.05
    Zuletzt hier:
    29.11.16
    Beiträge:
    129
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    476
    Erstellt: 24.08.06   #1
    hallo an alle
    ich habe für 230€ einen micro modular bei ebay bekommen.
    hat auch toll funktioniert,nur bekomme ich seit 2 tagen keine
    verbindung zum computer mehr,bzw der editor sagt

    midi problem:could not open port

    es ist alles so verkabelt wie es sich gehört,
    sprich der micro hat einen eigenen midiport,den
    meiner m-audio 24/96.aber trotz reinstallation des editors
    tut sich nix mehr.sound geht und der midi port zum keyboard
    funktioniert einwandfrei.die patches sind aktiv und verändern sich beim
    drehen der entsprechenden regler.
    leider habe ich zuhause keinen netzzugang
    deshalb habe ich die neueste treiberversion für die soundkarte
    noch nicht.Liegt es evtl daran?hatte jmd ähnliche probleme?
    was habt ihr dann gemacht?
     
  2. der nico

    der nico Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    16.01.05
    Zuletzt hier:
    29.11.16
    Beiträge:
    129
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    476
    Erstellt: 04.09.06   #2
    ich hols nochmal hoch weil das problem nach wie vor besteht
    hab mir inzwischen auch die neuesten treiber für die sound karte geholt.
    witzigerweise funzt es mit einem selbstgeschriebenen editor
    zu finden unter:
    nmEdit - The Nord Modular Editor Project

    ich kenne einen der programmierer und er hat es mir eingerichtet.
    leider funktionieren die note sequenzer nicht(da sie noch nicht programmiert sind..)
    deshalb hätte ich gerne daß der clavia editor funzt.
    außerdem kann das doch nicht sein daß der einfach nicht funktionier?

    kann es evtl daran liegen daß der micro auf nem rackdelay steht daß ziemlich warm wird?
    ist mir leider erst recht spät aufgefallen...

    naja, vielleicht weiß ja einer rat.:(
     
  3. der nico

    der nico Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    16.01.05
    Zuletzt hier:
    29.11.16
    Beiträge:
    129
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    476
    Erstellt: 01.11.06   #3
    da ich hier in einem älteren thread gesehen hab daß auch andere
    das (oder ein ähnliches) problem mit dem editor haben grabe ich
    diesen thread nochmal aus, denn ich habe die
    lösung direkt vom clavia support:

    der editor ist einfach (bei xp) im kompatibilitätsmodus
    für win98 zu starten. seither (fast 2monate) gibt es keinerlei probleme
    mehr.
    :great:
     
Die Seite wird geladen...

mapping