Probleme mit Saitenlage bei Epiphone Baritone

mellow

mellow

Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
10.02.09
Registriert
06.03.05
Beiträge
51
Kekse
5
Guten Tag, ich spiele eine Epiphone Les Paul Baritone, ich hab sie mit neuen Tonabnehmern ausgestattet (EMG 81, EMG 85).Keine Ahnung ob es damit was zu tun hat, aber seit dem habe ich riesen Probleme mit der Saitenlage, die Saiten liegen fast schon auf dem ersten Bundstäbchn auf, so niedrig sind sie. Man kann dem noch ein wenig entgegenwirken indem man die Bridge hochdreht, aber das hilft auch nicht wirklich. Es hieß schon, das wäre ein kurzfristiges Problem, da eventuell der Hals nachgegeben hat, als die Saiten beim Umbau so lang unten waren, aber das ist schon über einen Monat her und es hat sich nichts geändert. Ich könnte mir auch vorstellen, das es am Sattel liegt, der ist qualitativ echt Müll, hat jemand ein ähnliches Problem oder weiß jemand woran es noch liegen kann?
Vielen Dank, Gruß mellow
 
RAGMAN

RAGMAN

Mod Emeritus - Gitarren
Ex-Moderator
Zuletzt hier
22.10.17
Registriert
19.08.03
Beiträge
5.402
Kekse
2.528
Ort
zu Hause...
Es liegt definitiv nicht an den EMGs ;)

Aber vielleicht hast Du die Höhe des Stegs beim Umbau ausversehen verstellt..

RAGMAN
 
RAGMAN

RAGMAN

Mod Emeritus - Gitarren
Ex-Moderator
Zuletzt hier
22.10.17
Registriert
19.08.03
Beiträge
5.402
Kekse
2.528
Ort
zu Hause...
LoneLobo schrieb:
Er verteidigt sie, wo's nur irgendwie geht xD

Naja, die werden aber auch für wirklich alles verantwortlich gemacht ;)


RAGMAN
 
mellow

mellow

Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
10.02.09
Registriert
06.03.05
Beiträge
51
Kekse
5
Nun, das die EMG`S selber nicht schuld sind, das hatte ich mir schon fast gedacht! Aber wie ich es schon ausgeführt habe, könnte es am Umbau gelegen haben.
Spassvögel!!!!
 
RAGMAN

RAGMAN

Mod Emeritus - Gitarren
Ex-Moderator
Zuletzt hier
22.10.17
Registriert
19.08.03
Beiträge
5.402
Kekse
2.528
Ort
zu Hause...
na dann schraub doch einfach mal den Steg etwas höher...

RAGMAN
 
mellow

mellow

Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
10.02.09
Registriert
06.03.05
Beiträge
51
Kekse
5
...Man kann dem noch ein wenig entgegenwirken indem man die Bridge hochdreht, aber das hilft auch nicht wirklich....

Hab ich schon versucht
 

Ähnliche Themen

Unser weiteres Online-Angebot:
Bassic.de · Deejayforum.de · Sequencer.de · Clavio.de · Recording.de

Musiker-Board Logo
Oben