Promark Select Balance 5A Sticks

von sonicwarrior, 13.12.15.

  1. sonicwarrior

    sonicwarrior R.I.P. sonicwarrior

    Im Board seit:
    24.06.04
    Beiträge:
    3.152
    Ort:
    Köln
    Kekse:
    9.083
    Erstellt: 13.12.15   #1
    Promark Forward (FBH565TW) & Rebound Balance Sticks (RBH565TW)

    Hintergrund

    Bei Das voll-fette Drums & Percussion - Gewinnspiel habe ich vor etwas mehr als einem Jahr als völliger Schlagzeuganfänger zwei Stick Pärchen Promark Sticks der Select Balance Serie gewonnen. Leider kamen die zwei Tage bevor ich ins Krankenhaus musste an, was sich letztlich als Krebs mit Metastasen herausgestellt hat. Nach viereinhalb Wochen Krankenhaus, einer großen OP mit vier Tagen Intensivstation und zwei Blutkonserven (danke an alle Blutspender! Ich darf jetzt leider nicht mehr wegen dem Krebs) musste ich dann noch von Januar bis Juni eine Chemotherapie machen und dann hat es noch eine Weile gedauert bis ich wieder fit war. Anfang Oktober habe ich dann endlich mit Schlagzeugunterricht angefangen und fühle mich jetzt erst erfahren genug den Test durchzuführen.
    Das als Hintergrund warum ich den Test so spät liefere.

    Technische Daten

    Durchmesser: 14,4 mm
    Länge: 419 mm
    Spitze: Tröpfchen
    Holz: Hickory (Nordamerikanischer Walnussbaum)

    Forward Balance:
    Verjüngung: 5,7 cm

    Rebound Balance:
    Verjüngung: 7,6 cm

    Vergleichs-Stöcke

    Als Vergleich habe ich ein Paar 5A Hickory Sticks vom Music Store, ein Paar 5A Maple Sticks ebenfalls vom Music Store und ein paar 5A Millenium Sticks, die auch aus Ahorn = Maple sein dürften.

    Praxis

    Erst einmal eine kleine Anmerkung zu meinem Spielstil: Ich bin kein Haudrauf und achte eher auf Lockerheit beim Spielen als auf maximale Kraft. Der Schwung kommt dabei hauptsächlich aus dem Handgelenk und beim Rebound zusätzlich Mittel-, Ring-, kleinem Finger, während ich den Arm nur minimal bewege. Wenn ich länger spiele ist das schwächste Glied mein Bassdrum-Fuss oder die nachlassende Konzentration.

    Drei der vier Sticks fühlen sich sehr gut an, einer aus dem Rebound Balance Pärchen fällt mit einem unsauber abgeschliffen Streifen entlang des gesamten Sticks ab. Im Vergleich zu den den drei genannten Billig Sticks fällt sofort das etwas höhere Gewicht auf. Die Promark Sticks wirken dadurch griffiger und definierter.
    Das Forward Balance Pärchen ist dabei wie es Promark verspricht angenehmer bei schnellen Passagen zu spielen, während die Billig Sticks und das Rebound Balance Pärchen mehr oder weniger schnell zum Verkrampfen führen. Die Verjügungung beginnt dabei an ähnlicher Stelle wie die 5A Music Store Hickory Sticks, die ich bisher am häufigsten spiele, hat dabei aber eine etwas andere Form, u.a. ist die Spitze beim Promark Pärchen durch die Tröpfchen Form länger.

    Beim Rebound Pärchen habe ich noch keine größeren Unterschiede zum Music Store Pärchen ausmachen können, was vermutlich daran liegt, dass ich noch keine filigraneren Techniken wie Ghost Notes beherrsche.

    Vor-/Nachteile

    Vorteile
    • Lockeres Spiel bei hohen Geschwindigkeiten mit Forward Balance Pärchen
    Nachteile/Verbesserungswürdiges
    • Einer der beiden Rebound Balance Sticks ist am Griff nicht überall sauber abgeschliffen, so dass es einen Streifen gibt, der noch rau ist.
    • Recht hoher Preis.
    Vorläufiges Fazit

    Die Forward Balance Sticks von Promark kann ich auch schon für Anfänger empfehlen, die möglichst schnell spielen wollen.

    Zu den Rebound Balance Sticks fehlt mir für eine Bewertung noch die nötige Erfahrung und Technik, so dass ich diese bei Zeiten nach liefere.

    Eigene Bilder

    Verjüngung im Detail und im Vergleich zu den Music Store Hickory Sticks (oben), Forward Balance in der Mitte und Rebound Balance ganz unten:

    Pro Mark Sticks - Verjüngung im Detail.jpg

    Beschriftung im Vergleich:

    Pro Mark Sticks - Beschriftung.jpg

    Alle fünf Pärchen, die ich miteinander vergleichen konnte (Millenium 5A, Music Store 5A Maple & Hickory, Promark Forward & Rebound Balance):

    Pro Mark Sticks - Alle Vergleichsstöcke.jpg

    Links

    Hersteller-Seiten:
    Forward 5A .565" Hickory Tear Drop Wood Tip
    Rebound 5A .565" Hickory Tear Drop Wood Tip

    Thomann Produktseiten:

     
    gefällt mir nicht mehr 3 Person(en) gefällt das
mapping