Prostage tap tempo out

kith
kith
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
27.04.21
Registriert
09.12.03
Beiträge
96
Kekse
80
Hallo Forum,
weiss jemand ob das tap tempo out im Prostage XTMpro ein "normally closed" oder ein "normally open" tap tempo ist? Ich versuche damit ein Deluxe Memory Man tap tempo zu tappen, bin aber leider nicht erfolgreich. Mit einem BOSS FS-5u funktioniert es problemlos.

Viele Grüße
 
M
Minnifutzi
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
02.10.19
Registriert
29.06.06
Beiträge
496
Kekse
1.256
Ort
Chemnitz
Du kannst mit dem Softwareeditor das Tap-Relais zwischen Momentary und Latch. In der Anleitung des DMM steht
A suggested Momentary Footswitch that has been tested with the DMM550 is the
Boss FS-5U Momentary Foot Switch.
Ich denke dein Tap-Switch steht auf Latch und deswegen geht es nicht.
 
kith
kith
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
27.04.21
Registriert
09.12.03
Beiträge
96
Kekse
80
Du kannst mit dem Softwareeditor das Tap-Relais zwischen Momentary und Latch. In der Anleitung des DMM steht

Ich denke dein Tap-Switch steht auf Latch und deswegen geht es nicht.

Tap switch steht natürlich auf "momentary". Sry, vergessen zu erwähnen.
 
M
Minnifutzi
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
02.10.19
Registriert
29.06.06
Beiträge
496
Kekse
1.256
Ort
Chemnitz
Mh, das ist natürlich komisch. Nutzt du Mono oder Stereo-Kabel zum verbinden?

EDIT: eigentlich das 550 oder das 1100?

Edit2:
The external switch should be normally open.
 
kith
kith
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
27.04.21
Registriert
09.12.03
Beiträge
96
Kekse
80
Mh, das ist natürlich komisch. Nutzt du Mono oder Stereo-Kabel zum verbinden?

EDIT: eigentlich das 550 oder das 1100?

Edit2:

Ich habe es sowohl mit einem Mono als auch Stereo versucht, wobei ein Monokabel ja eigentlich reichen sollte.

Daher meine Frage ob das Prostage NC oder NO ist.

Mit dem BOSS tap Switch nutze ich ein Monokabel.
 
M
Minnifutzi
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
02.10.19
Registriert
29.06.06
Beiträge
496
Kekse
1.256
Ort
Chemnitz
Mh das fs-5u kann ja die phase umkehren, müsstest du nur noch herausfinden, welche stellung auf welche phase zielt, aber da das EHX NO verlangt und mit dem prostage nicht funktioniert, würde ich sagen, dass das xtm NC hat. Würde aber beim support suchen, nach ner stunde suchen habe ich nix gefunden über die schaltung.
 
kith
kith
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
27.04.21
Registriert
09.12.03
Beiträge
96
Kekse
80
Mh das fs-5u kann ja die phase umkehren, müsstest du nur noch herausfinden, welche stellung auf welche phase zielt, aber da das EHX NO verlangt und mit dem prostage nicht funktioniert, würde ich sagen, dass das xtm NC hat. Würde aber beim support suchen, nach ner stunde suchen habe ich nix gefunden über die schaltung.

Ich dachte es wäre seltsam wenn Prostage NC verbaut, da ja die meisten Pedale NO brauchen. Andererseits wäre es auch geschickter wenn man das in der Software hätte konfigurieren können :(
 
M
Minnifutzi
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
02.10.19
Registriert
29.06.06
Beiträge
496
Kekse
1.256
Ort
Chemnitz
Hast du mal mit anderen Geräten probiert, ob überhaupt ein Signal herauskommt, vielleicht liegts nicht am Relais, bzw es ist etwas Defekt an sich
 
kith
kith
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
27.04.21
Registriert
09.12.03
Beiträge
96
Kekse
80
Hast du mal mit anderen Geräten probiert, ob überhaupt ein Signal herauskommt, vielleicht liegts nicht am Relais, bzw es ist etwas Defekt an sich

Das DMMTT ist leider das einzige Gerät was ich habe, was einen externen tap tempo Eingang hat :(

Vielleicht muss ich wirklich mal Lukas kontaktieren...
 
M
Minnifutzi
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
02.10.19
Registriert
29.06.06
Beiträge
496
Kekse
1.256
Ort
Chemnitz
Wer auch immer Lukas ist :D Du könntest mit einem Multimeter messen, ob ein Signal ankommt.
 
M
Minnifutzi
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
02.10.19
Registriert
29.06.06
Beiträge
496
Kekse
1.256
Ort
Chemnitz
Kannst du nicht eigentlich über die Funktion "Send Pulse" ein Tap symbolisieren? Direkt vorn im Relais, oder ist das Latch dort?
 
jaki
jaki
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
21.10.19
Registriert
31.07.09
Beiträge
2.452
Kekse
12.107
Ort
Nürnberg
Lukas ist auch im Forum unterwegs.

Vermutlich wird er sich hier demnächst auch einklinken ;)
 
M
Minnifutzi
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
02.10.19
Registriert
29.06.06
Beiträge
496
Kekse
1.256
Ort
Chemnitz
Ich sollte wirklich mal die Namen der ganzen Chefs und Moderatoren lernen. Bin ja mittlerweile auch jeden Tag unterwegs und ich hör immer neue Namen :D
 
jaki
jaki
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
21.10.19
Registriert
31.07.09
Beiträge
2.452
Kekse
12.107
Ort
Nürnberg
Er heißt hier einfach "Lukas Truninger", Schrift in Lila, da er - Überraschung - Produktspezialist ist.
 
Lukas Truninger
Lukas Truninger
Produktspezialist Prostage
Zuletzt hier
04.01.15
Registriert
04.05.12
Beiträge
129
Kekse
0
Ort
ES-Cala Millor
hier wird ja ganz fleissig diskutiert ....
Also das Tap-Relais ist, angeschlossen über ein Mono Kabel, normaly open. Das Relais ist aber ein Umschalter zwischen Tip und Ring; d.H. wenn Du ein spezielles Kabel lötest, das zwischen Ring und Ground angeschlossen ist, dann funktioniert das Relais als NC. Das ganze steht im Manual auf Seite 3 (Kapitel 3.1.5)
Das Tap Relais hört man schalten (vorausgesetzt Du spielst nicht gerade Gitarre ;)). Wenn Du das Relais nicht hörst, dann liegt das Problem bei der Konfiguration vom Foot Controller und/oder XTMpro.
Wenn Tap funktioniert, aber im falschen Tempo (die gemessene Zeit ist zwischen Schalter Drücken & Loslassen anstelle von einem zum nächsten Drücken), dann ist die Einstellung zwischen momentary/latching verkehrt.

Alles klar?
Lukas
Prostage
 
kith
kith
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
27.04.21
Registriert
09.12.03
Beiträge
96
Kekse
80
hier wird ja ganz fleissig diskutiert ....
Also das Tap-Relais ist, angeschlossen über ein Mono Kabel, normaly open. Das Relais ist aber ein Umschalter zwischen Tip und Ring; d.H. wenn Du ein spezielles Kabel lötest, das zwischen Ring und Ground angeschlossen ist, dann funktioniert das Relais als NC. Das ganze steht im Manual auf Seite 3 (Kapitel 3.1.5)
Das Tap Relais hört man schalten (vorausgesetzt Du spielst nicht gerade Gitarre ;)). Wenn Du das Relais nicht hörst, dann liegt das Problem bei der Konfiguration vom Foot Controller und/oder XTMpro.
Wenn Tap funktioniert, aber im falschen Tempo (die gemessene Zeit ist zwischen Schalter Drücken & Loslassen anstelle von einem zum nächsten Drücken), dann ist die Einstellung zwischen momentary/latching verkehrt.

Alles klar?
Lukas
Prostage

Hi Lukas,
danke für die Hilfe. Etwas peinlich, ich will es trotzdem hier posten. Es war tatsächlich ein Konfigurationsfehler - Ich hatte das X10 in 5+5 Mode geschaltet und danach den Tap Tempo Switch auf den Schalter 9 gelegt. Das scheint nicht zu funktionieren, der Tap Tempo Switch muss in dem Fall scheinbar auf den untern 0-4 Tastern (Program Change) liegen.

Viele Grüße
 
Lukas Truninger
Lukas Truninger
Produktspezialist Prostage
Zuletzt hier
04.01.15
Registriert
04.05.12
Beiträge
129
Kekse
0
Ort
ES-Cala Millor
Selbstverständlich müsste Tap auch auf Taste 9 funktionierten. Da scheint sich aber in der neusten Firmware ein kleiner Fehler eingeschlichen zu haben. Ich werde dies raschmöglichst beheben. Stay tuned!
 

Ähnliche Themen

Unser weiteres Online-Angebot:
Bassic.de · Deejayforum.de · Sequencer.de · Clavio.de · Guitarworld.de · Recording.de

Musiker-Board Logo
Oben