Logic Tap Tempo via MIDI

  • Ersteller Perfect Drug
  • Erstellt am
Perfect Drug
Perfect Drug
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
10.10.21
Registriert
08.08.04
Beiträge
1.220
Kekse
1.171
Ort
Graz
Grüß Gott!
Ich versuche nun schon seit Stunden etwas eigentlich Simples:
Ich will per Tap-Tempo (ob auf Tastatur oder via MIDI ist mir eigentlich egal) das Tempo von Logic einstellen. Aber es ist mir ein Ding der Unmöglichkeit.
Ich kenne Tap- Tempo von 2 Anwendungen:
1) Von meinem Metronom/Stimmgerät:
Ich drücke in einem bestimmten Tempo den Tap Knopf und das Metronom errechnet sich daraus kontinuierlich das Tempo.
2) Vom AKAI MPD32. Da errechnet sich das Tempo aus der Durchschnittsgeschwindigkeit von 3 Taps.

Funktioniert beides wunderbar- und exakt sowas in der Art will ich auch in Logic.
Aber das macht bis jetzt was es will:
Ich habe in den Projekteinstellungen bereits manuelles Sync und automatisch auf externen Sync aktiviert. Wenn ich die Tap-Tempo Taste drücke startet Logic die Wiedergabe- und zwar in IRGENDEINER Geschwindigkeit. Und dann kann ich auch tappen was ich will- das Tempo bleibt entweder relativ gleich oder wird nur schneller aber nicht langsamer oder springt zwischen verschiedenen Geschwindigkeiten hin und her.
Aber es errechnet keinen Durchschnitt.
Wie gesagt ich probiere schon seit Stunden am Tempo Interpreter die richtigen Einstellungen zu finden (wenn es denn daran liegt) aber ich finde sie nicht.
Ich hoffe jemand kann mir dabei helfen denn eigentlich dachte ich das Ganze einzustellen wäre etwas von Minuten...
Danke,
Grüße Drug
 
Eigenschaft
 
Perfect Drug
Perfect Drug
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
10.10.21
Registriert
08.08.04
Beiträge
1.220
Kekse
1.171
Ort
Graz
Hat denn wirklich noch niemand das Tap Tempo erfolgreich eingesetzt?!?!
 

Ähnliche Themen


Neue Themen

Unser weiteres Online-Angebot:
Bassic.de · Deejayforum.de · Sequencer.de · Clavio.de · Guitarworld.de · Recording.de

Musiker-Board Logo
Oben