PRS SE Humbucker wieder einbauen - welches Kabel wohin?

  • Ersteller El Peregrino
  • Erstellt am
El Peregrino
El Peregrino
Helpful & Friendly User
HFU
Zuletzt hier
30.07.21
Registriert
20.03.09
Beiträge
4.719
Kekse
24.253
Ort
Basel
Liebe Gemeinde,

es geht um eine PRS SE Custom: Kurz nach dem Kauf vor ein paar Jahren habe ich die originalen Humbucker aus- und dafür Rockinger PAF-ECTs einbauen lassen. Ich habe das damals im Musikgeschäft machen lassen. Jetzt habe ich die PAF-ECTs wieder ausgebaut und möchte die originalen Humbucker wieder einbauen. Möchte es diesmal selbst machen... Ausbauen ging soweit auch ganz einfach, aber ich mache das zum ersten Mal, und deshalb kommt auch schon die obligatorische Anfängerfrage... welches Kabel wohin? :confused:

Bild 2 zeigt die Verkabelung der PAF-ECTs, Bild 1 die Kabelenden der damals vom Musikgeschäft ausgebauten PRS SE-Humbucker. Die haben nur noch je zwei Anschlüsse, und die Stummel sind kürzer als die der PAFs, also kann ich sie nicht einfach so reinmachen wie die PAFs. Gelb ist Bridge, weiss ist Neck.

Kann mir jemand helfen, es ist sicher ganz einfach?? :)
 
Eigenschaft
 

Anhänge

  • jetzt.jpg
    jetzt.jpg
    197,9 KB · Aufrufe: 139
  • vorher.jpg
    vorher.jpg
    198 KB · Aufrufe: 148
Fabi_S
Fabi_S
Helpful & Friendly User
HFU
Zuletzt hier
28.12.20
Registriert
16.04.09
Beiträge
1.464
Kekse
6.436
Ort
Gaimersheim
Hallo!
Bei den PRS Humbuckern sollte das schwarze Kabel die Masse und das weiße Kabel das Signal sein.
Die Kabel würd ich noch ein bisschen abisolieren, so dass du schwarz auf das untere Potigehäuse gelötet bekommst und weiß eben an die Pins vom Schalter.
Weiß vom Bridge Humbucker an den unteren freien Pin und weiß von Hals Humbucker an den oberen freien Pin. Und die beiden schwarzen Kabel wie schon gesagt auf das Potigehäuse.
Und falls die beiden Tonabnehmer vertauscht sein sollten, musst halt die weißen Kabel umlöten:D
Grüße,
Fabi
 
El Peregrino
El Peregrino
Helpful & Friendly User
HFU
Zuletzt hier
30.07.21
Registriert
20.03.09
Beiträge
4.719
Kekse
24.253
Ort
Basel
24 Minuten und 33 Sekunden, top!! :great::D

Danke, dann weiss ich, was ich heute abend zu tun habe! :)

Gruss,
Andreas
 
Fabi_S
Fabi_S
Helpful & Friendly User
HFU
Zuletzt hier
28.12.20
Registriert
16.04.09
Beiträge
1.464
Kekse
6.436
Ort
Gaimersheim
Kannst ja dann eben Bescheid geben, ob alles geklappt hat:)
Grüße,
Fabi
 
El Peregrino
El Peregrino
Helpful & Friendly User
HFU
Zuletzt hier
30.07.21
Registriert
20.03.09
Beiträge
4.719
Kekse
24.253
Ort
Basel
Es hat geklappt! Sie lebt! Es kommen Töne heraus!! :):):D

Nein, im Ernst, ich bin sehr erleichtert. Das war meine erste Lötung überhaupt, und ich hatte schon ein wenig damit gerechnet, dass mich das noch zur Verzweiflung bringen würde. Aber war gar nicht schwer. :)

Danke nochmals für die Hilfe und Gruss,
Andreas
 

Ähnliche Themen

Neue Themen

Unser weiteres Online-Angebot:
Bassic.de · Deejayforum.de · Sequencer.de · Clavio.de · Guitarworld.de · Recording.de

Musiker-Board Logo
Oben