PSA-1 über Stereoanlage

von Metalworker, 09.10.05.

  1. Metalworker

    Metalworker Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    01.01.05
    Zuletzt hier:
    27.03.13
    Beiträge:
    156
    Ort:
    Salzburg
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 09.10.05   #1
    Ist es möglich den PSA-1 direkt über die Stereoanlage zu spielen indem man die Endstufe und die Lautsprecher der Stereoanlage verwendet?

    Mfg Metalworker
     
  2. Illch

    Illch Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    15.07.04
    Zuletzt hier:
    5.09.10
    Beiträge:
    352
    Ort:
    Hamm
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    14
    Erstellt: 09.10.05   #2
    Wenn du einen Kopfhörerausgang hast- klar....

    Brauchst dafür dann nur ein Adapterkabel (6,3 mm oder 3,,5mm mit Adapter auf chinch)
     
  3. -clayman-

    -clayman- Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    19.05.04
    Zuletzt hier:
    27.07.06
    Beiträge:
    150
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 09.10.05   #3
    Hi,
    dieses Thema gab es hier schön öfter, kurz und knapp ja du kannst über die Anlage spielen und wirst auch einen akzeptablen Sound erhalten, jedoch würde cih dir auf Dauer eine Aktivbox empfehlen, du kannst diese lauter aufdrehen und der Sound wird auch etwas besser sein.
    mfg
     
  4. Metalworker

    Metalworker Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    01.01.05
    Zuletzt hier:
    27.03.13
    Beiträge:
    156
    Ort:
    Salzburg
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 09.10.05   #4
    welche Aktivboxen wären gut? hab da keine Ahnung

    Mfg Metalworker
     
  5. AndyR

    AndyR Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    31.10.04
    Zuletzt hier:
    14.04.15
    Beiträge:
    185
    Ort:
    Köln
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    235
    Erstellt: 09.10.05   #5
    Kann ich nicht nachvollziehen.

    Ich habe ein Mischpult "dazwischen" und kann sowohl meine HiFi-Anlage als auch meine Aktiv-Monitorboxen ansteuern. Soundmäßig ist da kein großer Unterschied. Die Lautstärke hängt nur davon ab, wie stark die Endstufen sind und nicht davon ob aktiv oder passiv.

    Insgesamt ist der Sound sehr gut auch speziell für Recording-Geschichten.

    Einziger wichtiger Punkt: Übersteuerungen vermeiden! Da ist ein Mischpult als Aussteuerungskontrolle ganz praktisch.
     
  6. -clayman-

    -clayman- Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    19.05.04
    Zuletzt hier:
    27.07.06
    Beiträge:
    150
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 09.10.05   #6
    Ich habe mich lediglich auf meine Erfahrungen gestüzt, über meine HIFI anlage klingt es imo nicht so toll, über unsere (kleine) PA im Proberaum jedoch um einiges besser, auch bei gleicher Lautstärke. Deswegen mein Anraten.
    Denn ich würde persönlich eine meinetwegen 2000 EU teure Hifi-Anlage nicht mit
    laut aufgedrehtem Gitarrensound "quälen", dafür wärs mir dann doch zu schade.
     
  7. Totengraeber

    Totengraeber Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    20.04.05
    Zuletzt hier:
    24.04.16
    Beiträge:
    424
    Ort:
    Hof
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    160
    Erstellt: 09.10.05   #7
    Was bei HiFi-Boxen halt immer gefährlich ist sind Rückkopplungen... PA-Boxen sind da etwas robuster ;)
     
  8. constraint

    constraint Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    07.02.04
    Zuletzt hier:
    6.12.13
    Beiträge:
    656
    Ort:
    Bamberg
    Zustimmungen:
    3
    Kekse:
    118
    Erstellt: 10.10.05   #8
    Ich hatte meinen auch mal an einem 2.1 System und der Sound war voll okay. Auch über (HiFi-)Kopfhöhrer hat mir der Sound gut gefallen. Auf jeden Fall muss man aber - wie oben schon angesprochen - mit dem Ausgangslevel vom PSA vorsichtig sein, damit die Anlage keinen Schaden nimmt. Ein Mischpult schadet da sicher nicht...
     
  9. Metalworker

    Metalworker Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    01.01.05
    Zuletzt hier:
    27.03.13
    Beiträge:
    156
    Ort:
    Salzburg
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 11.10.05   #9
    Wie muss ich den PSA-1 anschließen an der Stereoanlage?


    Mfg Metalworker
     
  10. -clayman-

    -clayman- Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    19.05.04
    Zuletzt hier:
    27.07.06
    Beiträge:
    150
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 11.10.05   #10
    Du musst dir 2 Adapter von Monoklinke auf Cinch und ein Cinch Verbindungskabel besorgen. Dann einfach in einen Eingang der Anlage gehen.
     
Die Seite wird geladen...

mapping