PSR S700 oder Tyros 1 ???

von Mark94, 07.10.08.

Sponsored by
Casio
  1. Mark94

    Mark94 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    10.04.08
    Zuletzt hier:
    21.10.17
    Beiträge:
    39
    Ort:
    Bayern
    Kekse:
    10
    Erstellt: 07.10.08   #1
    Hi leute,

    hab eine kleine frage. Ich überlege schon seit wochen welches keyboard ich mir kaufe ( leisten ) kann . :) Deshalb ist jetzt meine frage ob ich mir das PSR S700 kaufen soll
    oder Yamahas Tyros 1 ??
    Es muss nicht unbedingt ein Profikeyboard sein !! Aber für den Preis möchte ich schon was bekommen !! :D

    Ich bedanke mich schon im Vorraus !!! :great:
     
  2. Harry

    Harry HCA PA/Mikrofone Ex-Moderator HCA

    Im Board seit:
    25.05.04
    Beiträge:
    16.777
    Ort:
    Heilbronn
    Kekse:
    51.444
    Erstellt: 09.10.08   #2
    Tyros 1 mit Festplatte sollten eigentlich für ca. 1.000 Euro zu bekommen sein. Nachteil: du benötigst für zu Hause separate Boxen.
    Wenn du die Kohle locker machen kannst, so sollte dies keine Überlegung sein. Du kriegst für das Geld eigentlich nix besseres.
    Vergleiche nur mal die Größe und den Informationsgehalt des Displays.
    Sofern du bereits fertige Midis haben solltest ist natürlich eine ziemliche Nacharbeit notwendig, damit du die ganzen Yamaha- und insbesondere Tyros-spezifischen Sounds auch nutzen kannst. Dazu empfehle ich dir eine entsprechende Software wie z.B. Midifile Optimizer.
    Aber das würde ich dir natürlich auch für das PSR700 empfehlen.
     
  3. Musik carlo

    Musik carlo Guest

    Kekse:
    0
    Erstellt: 23.11.08   #3
    Ich empfehle dir eher das neue flagschiff der mittelklasse psr s 900(1600€ ) als eines dieser beiden keyboards ,wenn es wirklich von denen eins sein soll würde ich mir das tyros holen
     
  4. Musik carlo

    Musik carlo Guest

    Kekse:
    0
    Erstellt: 09.12.08   #4
    klar .ein tyros 1 kann schon ein bischen mehr als das psr s900 .jedoch musst du bedenken ,dass es das tyros 1 nicht mehr neu gibt und auf den gebrauchten ist meist keine garantie mehr. da musst du dir schon überlegen ob du dafür noch ca. 1200 euro locker machst oder 1600 euro für das psr s900.
    bis auf das das s 900 weniger klangfarben hat ist auch sonst kein großwichtiger unterschied. mikrofonanschluss haben beide 128 stimmige polyphonie 4 one touch setting.also große unterschiede
    bids auf das aufstellbare display(worauf es ja eigentlich auch nicht ankommt) gibt es nich
     
Die Seite wird geladen...

mapping