PU-Tasusch: SH-5 gegen X2N

von Erinnerung, 13.01.07.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Erinnerung

    Erinnerung Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    03.12.06
    Zuletzt hier:
    12.02.16
    Beiträge:
    220
    Ort:
    Tübingen
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    198
    Erstellt: 13.01.07   #1
    Hi,

    ich will mir nächsten monat einen X2N von DiMarzio in meine Paula bauen und den wechsel würd ich gern selbst durchführen, da ich net 40euro allein für den tausch bei thomann zahln will.

    ein lötgerät ist vorhanden nur leider wäre dies mein erst PU-Wechsel.

    ich hab gelesen das Seymour Duncan und DiMarzio die selben farben bei den Kabeln verwenden, diese sich jedoch in sachen funktionalität unterscheiden. also z.b. Das gelb bei Seymour nicht gleich gelb bei DiMarzio ist.

    außerdem würden mir tips von erfahrenen bastlern sehr entgegen kommen.

    danke schön im voraus
     
  2. GI Peter Pan

    GI Peter Pan Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    12.12.05
    Zuletzt hier:
    5.12.16
    Beiträge:
    2.995
    Zustimmungen:
    9
    Kekse:
    1.276
    Erstellt: 14.01.07   #2
    auf der dimarzio hp gibts anleitungen. wird garantiert auch eine mitgeliefert
     
  3. j.konetzki

    j.konetzki Mod Emeritus Ex-Moderator

    Im Board seit:
    04.01.04
    Zuletzt hier:
    16.10.16
    Beiträge:
    4.370
    Ort:
    Bonn Beuel
    Zustimmungen:
    422
    Kekse:
    12.745
    Erstellt: 14.01.07   #3
Die Seite wird geladen...

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
mapping