Randall RM-4 in Deutschland?

  • Ersteller the_paul
  • Erstellt am
the_paul

the_paul

Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
12.11.19
Mitglied seit
03.10.03
Beiträge
2.987
Kekse
1.868
Ort
SU
Hi,

weiß zufällig jemand, wo man in Deutschland den Randall RM-4 (Preamp) und die verschiedenen Verstärkermodule käuflich erwerben kann? Der Einzige Händler, von dem ich weiß, daß er Randall führt ist Beyers-Music, aber die scheinen nur das "alte Programm" mit Dimebag Darrell's Warhead, etc. zu führen. Wäre über jeden Tip dankbar.

BTW: wer's nicht kennt, kann sich bei www.randallamplifiers.com die Demo's anhören.
 
mnemo

mnemo

Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
25.02.21
Mitglied seit
19.08.03
Beiträge
5.393
Kekse
9.344
Ort
Berlin
Ich hab auch schon gesucht und gesucht, schon seit einem Jahr und nix gefunden! Ist aber bestimmt geil! War dieses Jahr in irgendeiner Ausgabe von Gitarre&Bass...
 
C

CHILDofTOOL

Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
01.03.08
Mitglied seit
18.08.03
Beiträge
641
Kekse
22
Ort
Köln
Von den Modulteilen weiss ich nur dass man die nur beim Vertrieb kriegt. der sitzt in Holland. Das stand jedenfalls in der G+B. :) Aber wenn du bei Beyer nachfragst, können die dir die sicher besorgen.
 
the_paul

the_paul

Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
12.11.19
Mitglied seit
03.10.03
Beiträge
2.987
Kekse
1.868
Ort
SU
danke für die info, habe direkt die preisliste gefunden... allerdings gefällt mir der europäische preis nicht. 2334 EUR soll das rm-4 mit 4 modulen nach liste kosten, und da kommen für deutschland ja noch mwst., händlerprovision und versandkosten drauf.
 
C

CHILDofTOOL

Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
01.03.08
Mitglied seit
18.08.03
Beiträge
641
Kekse
22
Ort
Köln
Wenn du dir die Preisliste bei den amerikanischen Händlern anguckst, wirst du aber sehen dass da net soviel Unterschied ist. Du brauchst das " Gehäuse", 4 Module wahlweise und ne Endstufe. Da summiert sich auch einiges.
 

Ähnliche Themen

 

Neue Themen

Unser weiteres Online-Angebot:
Bassic.de · Deejayforum.de · Sequencer.de · Clavio.de · Recording.de

Musiker-Board Logo
Oben