RECTIFIER MIT GSC-2? 7pol auf 5pol,...?

  • Ersteller Hannes Kelch
  • Erstellt am
Hannes Kelch

Hannes Kelch

Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
13.06.11
Mitglied seit
15.04.09
Beiträge
9
Kekse
0
Ort
Harsefeld/Hamburg
Hallo,
Ich habe ein GSC2 von G-Lab(Looper, mit dem man auch amps und alles schalten kann) und wollte es auch als Schalter für meinen Rectifier benutzen. Der Rectifier hat aber einen 7 Pol Eingang für den Fusschalter(3 Kanäle+ Solo+ fx loop schaltbar), der GSC hat aber einen 5 Pol Ausgang. Kann man das einfach mit einem Addapter machen, oder wie wäre das sonst noch möglich?
Es gibt zwar so ein Midi-Interface, womit man die Fussschaltereingänge des Amps angehen kann, aber das iss ja dann auch wieder ein Klotz.
LG,
-Hannes:gruebel:
 
Hannes Kelch

Hannes Kelch

Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
13.06.11
Mitglied seit
15.04.09
Beiträge
9
Kekse
0
Ort
Harsefeld/Hamburg
ne antwort wäre ganz goil:)
oder soll ich das in eine andere kategorie packen?
LG,
-Hannes.
 
LennyNero

LennyNero

HCA Gitarre: Racks & MIDI
Ex-Moderator
HCA
Zuletzt hier
25.01.21
Mitglied seit
02.12.03
Beiträge
17.537
Kekse
35.772
Ort
Wetzlar
Hallo Hannes, je exklusiver ein Problem, desto weniger Leute die Antworten können... ein Tag Wartezeit ist da nichtmalk zwingend viel. Einfach nochmal etwas gedulden.

GRuss,
lenny
 
uckkreator

uckkreator

Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
16.12.15
Mitglied seit
07.10.05
Beiträge
568
Kekse
137
Ort
Goldbach
Hallo,
Ich habe ein GSC2 von G-Lab(Looper, mit dem man auch amps und alles schalten kann) und wollte es auch als Schalter für meinen Rectifier benutzen. Der Rectifier hat aber einen 7 Pol Eingang für den Fusschalter(3 Kanäle+ Solo+ fx loop schaltbar), der GSC hat aber einen 5 Pol Ausgang. Kann man das einfach mit einem Addapter machen, oder wie wäre das sonst noch möglich?
Es gibt zwar so ein Midi-Interface, womit man die Fussschaltereingänge des Amps angehen kann, aber das iss ja dann auch wieder ein Klotz.
LG,
-Hannes:gruebel:

Hi, der 5-Polausgang am G-Lab ist ein Midi-Ausgang. Du solltest auf keinen fall irgendwie den Mesa-7-Pol- mit dem G-Lab-5-Polanschluss verbinden, da sonst Beschädigungen auftreten können. Das G-Lab hat an der oberseite 2 Buchsen an denen Switch-Out steht. Mit denen kannst du Kanäle schalten, jedoch benötigst du ein Adapterkabel für den Mesa, welches du dir evtl. selber bauen müsstest.
 
joe web

joe web

HCA Gitarre Allgemein
HCA
Zuletzt hier
25.02.20
Mitglied seit
23.06.05
Beiträge
5.189
Kekse
14.970
Ort
Nürnberg
Hallo,
Ich habe ein GSC2 von G-Lab(Looper, mit dem man auch amps und alles schalten kann) und wollte es auch als Schalter für meinen Rectifier benutzen. Der Rectifier hat aber einen 7 Pol Eingang für den Fusschalter(3 Kanäle+ Solo+ fx loop schaltbar), der GSC hat aber einen 5 Pol Ausgang. Kann man das einfach mit einem Addapter machen, oder wie wäre das sonst noch möglich?
Es gibt zwar so ein Midi-Interface, womit man die Fussschaltereingänge des Amps angehen kann, aber das iss ja dann auch wieder ein Klotz.
LG,
-Hannes:gruebel:

NEIN! weil es eine midibuchse ist (siehe auch beitrag oben)

aber du kannst die beiden switch out buchsen nehmen.
besorge dir zwei y-kabel (2xmono auf 1xstereo), verbinde out1&2 mit den schalteingängen von kanal 1 und 3 am rectifier und out 3&4 verbindest du mit loop und soloboost am rectifier.
wenn du werder switch 1 noch 2 aktivierst, ist automatisch der orange kanal des recto aktiv.

wenn du eine ordentliche lösung willst, dann musst du dir einen switcher kaufen wie z.b. den amp-gizmo von rjm (ink. dem passenden kabel).
 
Hannes Kelch

Hannes Kelch

Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
13.06.11
Mitglied seit
15.04.09
Beiträge
9
Kekse
0
Ort
Harsefeld/Hamburg
NEIN! weil es eine midibuchse ist (siehe auch beitrag oben)

aber du kannst die beiden switch out buchsen nehmen.
besorge dir zwei y-kabel (2xmono auf 1xstereo), verbinde out1&2 mit den schalteingängen von kanal 1 und 3 am rectifier und out 3&4 verbindest du mit loop und soloboost am rectifier.
wenn du werder switch 1 noch 2 aktivierst, ist automatisch der orange kanal des recto aktiv.

wenn du eine ordentliche lösung willst, dann musst du dir einen switcher kaufen wie z.b. den amp-gizmo von rjm (ink. dem passenden kabel).

achso, danke:)
aber du kannst also quasi mit dem stereo auf mono den amp komplett schalten?
du meintest ja was von einer ''ordentlichen lösung''!?
ist das in deinen augen keine ordentliche lösung? ich meine, eigentlich lässt sich dann ja wie gewollt alles schalten?
LG,
-Hannes.
 
AHChris

AHChris

Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
04.12.20
Mitglied seit
15.09.07
Beiträge
338
Kekse
881
Ich würds auch einfach mit den Switch Out Buchsen machen und halte das auch für eine ordentliche Lösung! Erlaubt ist was funktioniert :D
 
joe web

joe web

HCA Gitarre Allgemein
HCA
Zuletzt hier
25.02.20
Mitglied seit
23.06.05
Beiträge
5.189
Kekse
14.970
Ort
Nürnberg
ja klar, funktionieren tut das genauso.
ich stehe halt mehr auf die "ein kabel" lösung mit z.b. dem amp gizmo o.ä. aber das ist alles nur kosmetik.
 

Ähnliche Themen

Neue Themen

Unser weiteres Online-Angebot:
Bassic.de · Deejayforum.de · Sequencer.de · Clavio.de · Recording.de

Musiker-Board Logo
Oben