Registrierung im Steinberg-Forum und Frage zu Audio-MIDI-Setup (OS-X)

von Smashcraaft, 27.01.16.

  1. Smashcraaft

    Smashcraaft Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    04.01.16
    Zuletzt hier:
    19.10.18
    Beiträge:
    504
    Ort:
    Kempen
    Zustimmungen:
    218
    Kekse:
    2.452
    Erstellt: 27.01.16   #1
    Hallo. Ich bin Neu-User von Cubase 8 ai unter Mac OS-X El Capitan und habe eine Frage.
    Eigentlich wollte ich diese Frage im offiziellen Cubase-Forum von Steinberg stellen aber ich kann mich dort nicht registrieren.

    Ich habe es mit Sicherheit 10x und über mehrere Tage versucht und mit mehreren Browsern und ich habe vor der Registrierung auch alle Cookies der Site gelöscht.
    So ganz unerfahren bin ich in Richtung Web-Nutzung auch nicht, so dass ich langsam echt verzweifle.

    Wenn ich mich im Cubase-Forum auf Steinberg.net registriere passiert immer folgendes…
    • Zuerst erscheinen die Nutzerbedingungen des Forums die ich bestätige
    • Im Registrierungsformular gebe ich alle Daten ein und löse das Anti-SPAM Puzzle (das mir bei meinen Versuchen 1-5 noch Spaß gemacht hat).
    • Das Anti-SPAM Puzzle wird per Haken als "gelöst" akzeptiert und ich klicke auf "Submit"
    • Als nächstes erscheinen wieder die Nutzerbedingungen, die ich wiederum bestätige.
    • Dann werde ich wieder auf das Registrierungsformular geleitet :eek:
    • Eine Mail mit einem Bestätigungslink kommt bei mir definitiv nicht an, außer diese Mail würde bereits auf dem Weg in meinen Mailclient per Blacklist abgefangen
    Als Problemlösung habe ich nach der Registrierung…
    Die PW-Vergessen-Funktion genutzt
    Erneut eine Bestätigungsmail angefordert

    Das Ergebnis zeigt, dass weder mein Username noch meine Mailadresse in deren System registriert sind :(
    Hat jemand eine Idee dazu oder kann das jemand mal bitte unter OS-X bei sich austesten.


    Die eigentliche Frage, die ich im Cubase-Forum stellen wollte bezieht sich auf das Audio-MIDI-Setup unter OS-X (Problem inzwischen gelöst (siehe roter Text unten)).

    Mir will es partout nicht gelingen ein USB-Adapter-Gitarrenkabel als Eingang und die internen Lautsprecher des iMac als Ausgang zu definieren.
    Als Adapterkabel nutze ich diese Gurke hier (die als "C-Media USB Audio Device" erkannt wird), wobei ich gelesen habe, dass das Vergeben getrennter Ein- und Ausgänge prinzipiell möglich sein soll.

    Wenn ich in Cubase bei "Geräte konfigurieren" intern als ASIO-Treiber auswähle steht mir "C-Media USB Audio Device" bei den Verbindungen nicht als Eingang zur Verfügung.
    Stelle ich "C-Media USB Audio Device" als ASIO-Treiber ein kann ich "intern" nicht als Ausgang definieren.

    Ein Gerät mit mehren Ausgängen kann ich im Audio-MIDI-Setup einrichten, dieses … :eek: :eek: :eek:

    OKAY, Okay, okay… ich habe das Problem gerade (quasi beim Schreiben) selbst gelöst in dem ich ein neues HAUPTGERÄT eingerichtet habe, bei dem ich dann auch konfigurieren konnte, dass dieses für Ein- und Ausgänge genutzt werden soll. Diesem Hauptgerät konnte ich die Quellen "intern" und "C-Media USB Audio Device" dann quasi unterordnen, was auch in Cubase zum Erfolg geführt hat. Ein Screenshot der Problemlösung hängt an und ich lasse dieses Post (nicht nur wegen des Registrierungs-Problems weiter oben) trotzdem hier im Board. Könnte ja auch mal jemand anderem helfen ;)
     

    Anhänge:

  2. Novik

    Novik Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    03.08.11
    Beiträge:
    4.848
    Ort:
    Rheinland
    Zustimmungen:
    1.253
    Kekse:
    10.057
    Erstellt: 27.01.16   #2
    Hast du es denn mal auf einem anderen Rechner mit einem anderen BS versucht?
     
  3. Smashcraaft

    Smashcraaft Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    04.01.16
    Zuletzt hier:
    19.10.18
    Beiträge:
    504
    Ort:
    Kempen
    Zustimmungen:
    218
    Kekse:
    2.452
    Erstellt: 27.01.16   #3
    Wie gesagt; mit mehreren Browsern an einem Mac.
    Ich schau später mal, ob ich beim Nachbarn mal an dessen WIN-PC darf (obwohl… diese Schmach, wenn es dann klappen sollte :weird:)
     
  4. Smashcraaft

    Smashcraaft Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    04.01.16
    Zuletzt hier:
    19.10.18
    Beiträge:
    504
    Ort:
    Kempen
    Zustimmungen:
    218
    Kekse:
    2.452
    Erstellt: 27.01.16   #4
    Okay. Inzwischen bin ich auch mit dem Steinberg-Forum etwas weiter, ohne das Problem abschließend klären zu können.
    Ich habe mich nun einmal testweise mit einer anderen Mail-Adresse registriert. Dies klappt fast problemlos (nur die Aktivierungsmail musste ich manuell erneut auslösen).

    Versuche ich nun in diesem Account die Mailadresse auf die meines 1. Versuchs abzuändern erhalte ich die Meldung "Die angegebene E-Mail-Adresse wird bereits verwendet."
    Versuche ich für diese (ja angeblich bereits in Verwendung befindliche) Mailadresse ein PW anzufordern bekomme ich die Meldung, dass die Adresse dem System nicht bekannt ist.

    Was soll man dazu sagen außer … Druff geschixxxx! :ugly:
     
  5. Pfeife

    Pfeife Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    30.11.05
    Zuletzt hier:
    19.10.18
    Beiträge:
    5.720
    Ort:
    Erfurt
    Zustimmungen:
    711
    Kekse:
    7.589
    Erstellt: 27.01.16   #5
    Na, wenn du erst mal drin bist, egal mit welcher Adresse, hast du ja die Chance, direkt einen Mod anzuschreiben. Das klappt dann eigentlich problemlos. Hatte auch mal so was ähnliches.
     
Die Seite wird geladen...

mapping