Reihenfolge im Rack

von Weck, 23.08.05.

  1. Weck

    Weck Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    22.08.05
    Zuletzt hier:
    22.02.16
    Beiträge:
    14
    Ort:
    Nähe Rendsburg, Schleswig- Holstein
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 23.08.05   #1
    Hallo! Ich habe eine Frage zu der Reihenfolge in meinem Rack: (1. V-Amp pro; 2. Aphex aural exciter; 3. Behringer Composer). Macht es so Sinn, oder sollte der Composer vor dem exciter sein? Lieber Gruß!
     
  2. LennyNero

    LennyNero HCA Gitarre: Racks & MIDI Ex-Moderator HCA

    Im Board seit:
    02.12.03
    Zuletzt hier:
    5.12.16
    Beiträge:
    17.525
    Ort:
    Wetzlar
    Zustimmungen:
    288
    Kekse:
    35.627
    Erstellt: 23.08.05   #2
    Naja, es ist schon guenstig wenn man die Kabelwege kurz halten kann (also in der Reihenfolge, in der das Signal durch die Geraete laeuft), bei einigen Komponenten gibt allerdings auch die Bautiefe die Reihenfolge vor (wenn ich z.B. meinen EQ zwischen die End- und Vorstufe haengen wuerde, wuerde ich nicht mehr drankommen).
     
  3. Weck

    Weck Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    22.08.05
    Zuletzt hier:
    22.02.16
    Beiträge:
    14
    Ort:
    Nähe Rendsburg, Schleswig- Holstein
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 24.08.05   #3
    Danke lennynero! Aber ich glaube, ich habe meine Frage falsch formuliert: Es ging mir um die evtl. Soundbeeinflussung bei verschiedener Reihenfolge im Rack. Sollte der Exciter nicht besser am Ende des Setups sein?
     
  4. LennyNero

    LennyNero HCA Gitarre: Racks & MIDI Ex-Moderator HCA

    Im Board seit:
    02.12.03
    Zuletzt hier:
    5.12.16
    Beiträge:
    17.525
    Ort:
    Wetzlar
    Zustimmungen:
    288
    Kekse:
    35.627
    Erstellt: 24.08.05   #4
    Ich bin mir jetzt nicht schluessig fuer was du den Compressor nutzt... hinter dem V-Amp spricht ja dafuer das du es eher zum Recorden nutzt, dann wuerde ich ihn wohl eher hinter den Exciter haengen.
     
  5. Weck

    Weck Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    22.08.05
    Zuletzt hier:
    22.02.16
    Beiträge:
    14
    Ort:
    Nähe Rendsburg, Schleswig- Holstein
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 24.08.05   #5
    Ja! Dann hab ich´s ja richtig gemacht! :great: Ein blindes Huhn findet auch mal ´en Korn...;)
    Danke für die schnelle Antwort!
     
  6. Totengraeber

    Totengraeber Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    20.04.05
    Zuletzt hier:
    24.04.16
    Beiträge:
    424
    Ort:
    Hof
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    160
    Erstellt: 24.08.05   #6
    *lol*

    das ist heute wohl nicht lenny's Tag...

    Weck sprach nicht von einem Compresor, sondern von einem Composer :D

    Aber ich würd die Reihnfolge so lassen... letztendlich entscheidet aber dein Gehör - sprich, was dir besser gefällt. Einfach mal etwas testen ;)
     
  7. LennyNero

    LennyNero HCA Gitarre: Racks & MIDI Ex-Moderator HCA

    Im Board seit:
    02.12.03
    Zuletzt hier:
    5.12.16
    Beiträge:
    17.525
    Ort:
    Wetzlar
    Zustimmungen:
    288
    Kekse:
    35.627
    Erstellt: 24.08.05   #7
    Wo macht man denn bei einem Komponisten die Rackohren fest???? :)
     
Die Seite wird geladen...

mapping