[REVIEW] [Zubehör] K&M Gitarrenhalter 16220 Guitar Holder

von GeiGit, 27.01.19.

Sponsored by
pedaltrain
  1. GeiGit

    GeiGit Helpful & Friendly User HFU

    Im Board seit:
    12.12.13
    Beiträge:
    3.885
    Ort:
    CGS-Schwabbach
    Zustimmungen:
    5.126
    Kekse:
    59.480
    Erstellt: 27.01.19   #1

    Review des K&M Gitarrenhalter 16220 Guitar Holder


    IMG_20181228_211245.jpg
    K&M 16220 Guitar Holder
    [​IMG]

    Ich habe diesen Kork-/Holz-Gitarren-Wandhalter bereits dreimal bestellt und verbaut. Der erste, den ich im
    März 2013 eigentlich für eine Wand gekauft hatte, wurde von mir kurze Zeit später teilzerlegt und in meinen DiY-Multifunktionshalter für Gitarre, Geige und Tablet verbaut den ich an meinen Mikrofonständer anklemmen kann:
    [​IMG] [​IMG]
    (Bilder zur Vollansicht bitte anklicken)

    Der Zweite wurde im November 2014 für mein kleines Arbeits-/Übungs-/Homestudio gekauft und wurde von mir seitlich an den Schrankteil eines IKEA IVAR-Regals geschraubt. Da dieses aus Kiefernholz ist, fällt der Halter kaum auf und fügt sich sehr unauffällig und funktional in das Gesamtbild ein.
    Im Januar 2016 kam dann der dritte Halter für den anderen Schrank dazu, damit ich nicht nur eine Gitarre griffbereit aufhängen kann.
    [​IMG] [​IMG] [​IMG] [​IMG]
    (Bilder zur Vollansicht bitte anklicken)

    Funktionalität und Qualität


    der Halter hat eine feste Breite seiner Kunststoff-/Kork umspritzten Metallgabel von 54mm und passt damit super zu allen meinen Gitarren und Bässen.
    [​IMG] [​IMG] [​IMG] [​IMG][​IMG]
    (Bilder zur Vollansicht bitte anklicken)

    Durch die Drehbarkeit kann er auch asymmetrische Kopfplatten (z.B. Ibanez) gut ausgleichen und sicher halten.
    [​IMG] [​IMG] [​IMG] [​IMG]
    (Bilder zur Vollansicht bitte anklicken)

    Man kann die Gitarre sehr schnell und unkompliziert im Halsbereich in die Gabel einfädeln und dann nach unten bewegen bis die Gabel die Gitarre an der Kopfplatte auffängt und sicher hält.
    Die Metallgabel geht durch den äußeren Kunststoff-/Kork-Flansch der wiederum sicher im Kiefernholzteil sitz und endet in der Metallplatte die versteckt hinter der Kiefernplatte die Gabel drehgelagert aufnimmt und durch einen Splintring sicher hält.
    Somit ist die Konstruktion sehr stabil und langlebig und absolut vertrauenswürdig.
    Da der Kunststoff-/Kork weicher als der Lack meiner Gitarren ist sieht man an den Gitarren bisher keinerlei Kratzer:great:
    Im Auflagebereich des meistgenutzten Halters in meinem Multihalter sieht man dagegen schon deutliche Abriebspuren.
    [​IMG]
    (Bild zur Vollansicht bitte anklicken)

    Genau so soll es ja sein! :great:

    Nitro-Verträglichkeit


    Zur Nitro-Lack-Verträglichkeit kann ich leider keine Erfahrungen beisteuern, da meine Gitarren/ Bässe entweder PU-lackiert, oder geölt sind. Beim Hersteller auf der Seite habe ich auch nichts darüber gefunden: klick

    Fazit


    Ein sehr guter Wandhalter, der langlebig funktioniert, schön aussieht, kein Moosgummi hat welches wegreißen könnte und insgesamt für meine Anwendungen farblich viel besser passt als die üblichen schwarzen Halter. Man kann die Gitarre sehr schnell, problemlos und sicher aufhängen und weder Hund noch Katze, noch Kinder können die Gitarre darin umwerfen wie das bei einem Bodenständer möglich wäre.
    Er nutzt den vorhandenen Platz sehr effektiv aus und schafft trotz kleinem Zimmer die Möglichkeit der offenen, greifbaren Aufbewahrung.
    Auch in meinem DiY-Ständer ist die Gabel ein wichtiger und viel genutzter Teil des Multifunktionsständers und ich bin hochzufrieden mit der Qualität!
    Wer noch mehr von mir lesen möchte, darf gerne durch meine Reviews und Workshops stöbern. :coffee:

    Vielen Dank für Euer Interesse! Seid gesegnet!
     
    gefällt mir nicht mehr 5 Person(en) gefällt das
Die Seite wird geladen...

mapping