RGX 121 Werkssaiten

von d'Averc, 08.12.04.

  1. d'Averc

    d'Averc Mod Emeritus Ex-Moderator HFU

    Im Board seit:
    23.07.04
    Zuletzt hier:
    15.11.16
    Beiträge:
    16.297
    Ort:
    Elbeweserland
    Zustimmungen:
    1.666
    Kekse:
    54.570
    Erstellt: 08.12.04   #1
    Moin & Gruß aus der Basser-Ecke,

    ich habe zur Verwendung als Weihnachtsgeschenk das genannte Teil (GM?) gebraucht geschossen: E-Saite tot, A-Saite gerissen (Power Chords ;) ?). Der Rest klingt und spielt sich ok:
    Welche Saiten(stärken) zog Yamaha auf?
     
  2. DestroyerTM

    DestroyerTM Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    29.03.04
    Zuletzt hier:
    8.07.07
    Beiträge:
    17
    Ort:
    Wolfenbüttel
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    17
    Erstellt: 09.12.04   #2
    Hallo,

    soweit ich weiß, benutzt Yamaha bei der RGX-Serie ab Werk 009-042 Saiten.

    Gruß,
    Tobias :great:
     
  3. Bandit01

    Bandit01 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    04.12.04
    Zuletzt hier:
    2.03.09
    Beiträge:
    156
    Ort:
    Lingen (Ems)
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    52
    Erstellt: 09.12.04   #3
    Recht hat er!
     
  4. d'Averc

    d'Averc Threadersteller Mod Emeritus Ex-Moderator HFU

    Im Board seit:
    23.07.04
    Zuletzt hier:
    15.11.16
    Beiträge:
    16.297
    Ort:
    Elbeweserland
    Zustimmungen:
    1.666
    Kekse:
    54.570
    Erstellt: 09.12.04   #4
    Danke! :great:
     
Die Seite wird geladen...

mapping