Richtiger Sound

von trevi, 17.01.07.

  1. trevi

    trevi Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    17.01.07
    Zuletzt hier:
    21.01.07
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 17.01.07   #1
    Hey Jungs!

    Ich spiele jetzt seit einem jahr in einer metalcore band (http://www.murtanera.de) und suche jetzt ein pedal für den richtigen sound!!
    Könnt ihr mir was empfehlen?

    Wir spielen etwa den HSB-Machine Head Style...

    Ich danke für eins-zwei antworten schon im Vorraus...

    MfG trevi

    STAY METAL!!! :twisted:
     
  2. -Silence-

    -Silence- Helpful & Friendly User HFU

    Im Board seit:
    03.11.05
    Zuletzt hier:
    20.02.15
    Beiträge:
    1.788
    Ort:
    Haiger
    Zustimmungen:
    36
    Kekse:
    4.952
    Erstellt: 17.01.07   #2
    Effekte oder Distortion/Overdrive? :D

    PS: Der Link scheint nicht zu funktionieren...
     
  3. trevi

    trevi Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    17.01.07
    Zuletzt hier:
    21.01.07
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 17.01.07   #3
    hmm etwas für den richtigen sound :> ich bin da net so ganz fit in der sache...

    es soll einfach nur gut klingen :D ich glaube nicht das das death metal pedal von digitech zu meiner musik passen würde...


    preis sollte ca. bei 80-90€ liegen

    der server scheint grad down zu sein von unserer page
     
  4. GI Peter Pan

    GI Peter Pan Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    12.12.05
    Zuletzt hier:
    2.12.16
    Beiträge:
    2.995
    Zustimmungen:
    9
    Kekse:
    1.276
    Erstellt: 17.01.07   #4
    reicht dir die verzerrung von deinem amp nich, gefällt dir der grundsound von dem teil nich, oder willst du den vorhanden sound mit effekten ''anreichern''?

    was hasten fürn verstärker?
     
  5. -Silence-

    -Silence- Helpful & Friendly User HFU

    Im Board seit:
    03.11.05
    Zuletzt hier:
    20.02.15
    Beiträge:
    1.788
    Ort:
    Haiger
    Zustimmungen:
    36
    Kekse:
    4.952
    Erstellt: 17.01.07   #5
    Der *richtige Sound* wie Du sagst, ist für jeden etwas anders, weil auch jeder seinen eigenen Geschmack hat. Erst mal must Du herrausfinden, was Dir nicht gefällt. ;)

    Da hier wieder das Wort Metal fällt, brauchst Du anscheinend ein gutes Distortion/Overdrive-Pedal.
    In der Richtung kann ich Dir den Marshall Jackhammer bestens empfehlen. ;)

    Ansonsten kann man noch hier das hier empfehlen:
    https://www.thomann.de/de/boss_ds1_distortion.htm
    https://www.thomann.de/de/boss_ds2_turbo_distortion.htm

    Das Pedal welches Du hast ist ja auch keine Sahne, Du kannst nicht mal den Gain runterdrehen. :D
     
  6. JOGofLIFE

    JOGofLIFE Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    03.02.06
    Zuletzt hier:
    2.01.11
    Beiträge:
    1.399
    Ort:
    Straubing/Nby
    Zustimmungen:
    3
    Kekse:
    1.045
    Erstellt: 17.01.07   #6
    machine head benützen unter anderem den peavey 5150 amp.
    ich hab den gleichen aber kann ihn einstellen wie ich will - no machinehead-style.
    egal was für eine meiner klampfen ich nehme.
    erst mit meinem multi (gx-700) kommt der ten-ton-hammer...
    erstmal kommt es auf die gitarre und den amp und die spielweise an - da reicht stellen weise schon ein eq um den richtigen sound zu finden...

    ich würde die boss-treter austesten die mein vorredner aufgelistet hat.
    sind in meinem multi auch drin und gehen gut in die gewünschte richtung - wobei mir da aufgefallen ist im vergleich zu anderen verzerrern: weniger gain ist mehr...
     
  7. Jamahl

    Jamahl Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    08.08.04
    Zuletzt hier:
    2.11.16
    Beiträge:
    1.421
    Ort:
    Österreich, Steiermark- in Judenburg
    Zustimmungen:
    6
    Kekse:
    1.019
    Erstellt: 17.01.07   #7
    wenn es einfach nur gut klingen soll, dann ist das beste distortion pedal MEINER MEINUNG NACH das rocktron silver dragon (röhrendistortion) - verkaufsargument: da kann man sich das beste aus beiden welten - röhren und transistoren - zusammenwürfeln, mein argument einfach nur super sound, röhren sind mir egal. rauscht aber bisschen heftig. liegt auch etwas über deinem budget, aber du solltest das pedal trotzdem mal antesten, ist extrem flexibel und sooo teuer nun auch nicht. ob es überhaupt so klingt, wie du möchtest, kann ich nicht sagen, aber ich fands gut. bin aber im metal überhaupt nicht aktiv (eher die viel bravere richtung - indie, rocknroll,...), ich habe aber trotzdem meine soundvorstellungen.
     
Die Seite wird geladen...

mapping