Rider Universal Hi-Tuning bei Tone-Toys

von wary, 19.09.06.

  1. wary

    wary Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    30.10.03
    Zuletzt hier:
    21.04.13
    Beiträge:
    4.877
    Ort:
    Jena
    Zustimmungen:
    8
    Kekse:
    19.066
    Erstellt: 19.09.06   #1
    Hi, ich habe gerade mal einen Universal Hi-Tuning Satz von Rider auf meine Tele gezogen.

    Bei dem Satz sind die A und D Saite eine Oktave höher zu stimmen als bei einem normalen Satz, und klanglich ist das echt interessant. Klingt erstaunlicherweise nicht einfach wie ne halbe Zwölfsaitige, sondern hat einen sehr eigenständigen Klang. Man spielt plötzlich ein par neue Sachen, und alleine das ist den Versuch mal wert :great:

    Tone Toys - Hi Tuning & 12-String

    Vor allem im Bandgefüge kann ich mir das sehr gut vorstellen, wenn zwei Gitarren sich abstimmen müssen. Damit kann man dann schon interessante Sachen machen.

    Natürlich eher was für die zweit-, dritt- oder viertgitarre, da eben nicht universell einsetzbar.

    als nächstes werde ich mal die Nylon-Saiten für die E-gitarre testen... schonmal jemand gemacht? Bloß da stört mich noch der Preis von 17,90... das finde ich für Saiten dann doch recht happig...

    Tone Toys - für die Elektrische

    aber um es mal zu testen :cool:
     
  2. Sebbo

    Sebbo Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    13.06.05
    Zuletzt hier:
    18.02.09
    Beiträge:
    754
    Ort:
    Bei Frankfurt
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    263
    Erstellt: 21.09.06   #2
    sounddemos bitte :)
     
  3. wary

    wary Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    30.10.03
    Zuletzt hier:
    21.04.13
    Beiträge:
    4.877
    Ort:
    Jena
    Zustimmungen:
    8
    Kekse:
    19.066
    Erstellt: 21.09.06   #3
    hmmmm... kann ich in den nächsten Tagen machen... mal gucken ob ich da was hinkriege was den Grundsound dann gut rüberbringt
     
Die Seite wird geladen...

mapping