Robert Alpert / Year of the Cat (Noten)

von Plux, 10.09.06.

  1. Plux

    Plux Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    01.11.04
    Zuletzt hier:
    1.11.10
    Beiträge:
    226
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    62
    Erstellt: 10.09.06   #1
    Hallo!

    Ich habe seit Jahren immer wieder eine Gänsehaut wenn ich das Intro von Robert Alpert zu Year of the Cat (Al Stewart) am Piano höre.

    Ist eine Radiostudioaufnahme vom Blue Album. Remastered gibt es das ganze auf "Time Passages Live".

    Kennt das jemand? Weiß jemand ob es dazu irgendwie Noten gibt? Im Netz oder meinetwegen auch zu kaufen. Ich würde gern Anhaltspunkte davon haben....

    Dank für Antworten!
     
  2. emanuel

    emanuel Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    24.06.04
    Zuletzt hier:
    21.10.16
    Beiträge:
    478
    Ort:
    Schweiz
    Zustimmungen:
    13
    Kekse:
    170
    Erstellt: 13.09.06   #2
    Hallo Plux

    von der Liveversion gibt es ziemlich sicher keinen Notenauszug.

    such hier mal nach den Noten : Noten

    wenn du nur das Intro spielen willst, schau mal nach einer Demoversion von einem Midifile, habe nachgeschaut (gehört ;-) beim Midiart Midifile ist das typische Intro sehr sauber eingespielt!
    Ich denke, das sich auch das ganze Midifile zum kaufen lohnt, dann kannst du
    deinen Pianopart ganz spielen :cool:
     
  3. Plux

    Plux Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    01.11.04
    Zuletzt hier:
    1.11.10
    Beiträge:
    226
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    62
    Erstellt: 14.09.06   #3
    Kannst du mir mal die Suchbezeichnung geben? Ich finde bei Midiart nämlich nur die 0815 Version.
     
  4. emanuel

    emanuel Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    24.06.04
    Zuletzt hier:
    21.10.16
    Beiträge:
    478
    Ort:
    Schweiz
    Zustimmungen:
    13
    Kekse:
    170
    Erstellt: 15.09.06   #4
    Hallo Plux

    die Midifiles sind auch nur 0815.

    von deiner wirklich speziellen Version wirst du zu 99% nix finden können.

    Da gibt's nur eines: Heraushören und aufschreiben.
    Hätte da auch Interesse an einem Exemplar :cool:
     
  5. Plux

    Plux Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    01.11.04
    Zuletzt hier:
    1.11.10
    Beiträge:
    226
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    62
    Erstellt: 15.09.06   #5
    Das kann ich mir vorstellen. Es ist schon wirklich ein Klasse Intro.

    Hast du denn vielleicht irgendwelche Schemata darin erkennen können? Ich bin leider nach gut 8 Jahren Abstinenz absolut nicht mehr in der Noten- und Harmoniklehre.

    Vor allem diese extremen Läufe kann ich mir gar nicht auf die Tasten denken....
     
Die Seite wird geladen...

mapping