Rockin' All Over The World - Intro ?

von davefriends04, 13.07.05.

  1. davefriends04

    davefriends04 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    15.03.05
    Zuletzt hier:
    13.01.08
    Beiträge:
    204
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 13.07.05   #1
    Hi! :)

    Wir spielen mit der Band Rockin' All Over The World, hab die Klavierbegleitung aus einer Midi-File, nur das Intro ist ziemlich schwer dadrin, ist das schlecht spielbar oder bin ich einfach schlecht? ;) Naja, könnte mir vielleicht jemand helfen, was ich streichen/umändern kann, damit's gut klingt, soll jetzt nicht zu leicht werden, aber ist so schon ziemlich happig.

    [​IMG]

    die midi gibt's hier:

    http://mitglied.lycos.de/thefriendsplace/raotw.mid
     
  2. klausl2107

    klausl2107 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    23.12.04
    Zuletzt hier:
    7.09.13
    Beiträge:
    125
    Ort:
    Linz
    Zustimmungen:
    5
    Kekse:
    65
    Erstellt: 13.07.05   #2
    Hi davefriends,

    also das Intro zu vereinfachen ist schwer, weil intros - sowie dieses - sehr charakteristisch sind (und gleich mal im Vorfeld auf´n RocknRoll vorbereiten :D ). Ich würde aber "übungshalber" den Auftakt weglassen. Den Auftakt sauber zu spielen und anschließend "schnell und sauber" auf den 1. Chord zu greifen ist einfach Übungssache.

    Beim 1. Akkord nach dem Auftakt das nicht notierte hohe Eb nicht vergessen :-)

    lg
    Klaus
     
  3. raeton

    raeton Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    21.02.05
    Zuletzt hier:
    13.12.15
    Beiträge:
    144
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    10
    Erstellt: 13.07.05   #3
    das Intro sieht stark danach aus, als hätte das jemand eingespielt und dann auf 32tel quantisiert... denk dir die Pausen zwischen den einzelnen Noten mal weg, dann sieht es nur noch halb so wild aus... dann Aufnahme anhören => sollte klappen!
     
  4. davefriends04

    davefriends04 Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    15.03.05
    Zuletzt hier:
    13.01.08
    Beiträge:
    204
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 13.07.05   #4
    Danke! Dachte es wäre nicht das Original, aber hab's jetzt auch in meinem Buch so gefunden.

    Hab's jetzt nochmal einfacher notiert, könnte mir vielleicht jemand einen Fingersatz für den 2. Takt notieren? Bin mir nicht sicher, ob ich einfach immer 135 nehmen sollte oder auch mal anders. Wäre super!

    Edit: Achja (wie schon gemerkt ;)) fehlen oben die zwei Ebs bei den ersten beiden Akkorden und ein D beim dritten
     
  5. c4rTman

    c4rTman Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    28.03.05
    Zuletzt hier:
    10.02.10
    Beiträge:
    61
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    39
    Erstellt: 27.07.05   #5
    zu deinem fingersatzprobelm: würd wechsel von 135 auf 124 auf 135 vorschlagen, ziemlich gängiges modell :)
     
  6. juerfi

    juerfi Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    28.07.05
    Zuletzt hier:
    28.02.11
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 29.07.05   #6
    Hi,
    falls Du es noch benötigst, versuch mal das Intro im Dateianhang. Hab ich mal vor jahren aus dem Titel direkt rausgehört. Seitdem spielen wir es so.
     

    Anhänge:

  7. davefriends04

    davefriends04 Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    15.03.05
    Zuletzt hier:
    13.01.08
    Beiträge:
    204
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 31.07.05   #7
    @c4rtman: Danke!! hat mir sehr geholfen!!! :)

    @juerfi: Danke!! Werd's morgen mal anspielen! :D
     
  8. Armin

    Armin Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    01.11.04
    Zuletzt hier:
    8.05.16
    Beiträge:
    606
    Zustimmungen:
    5
    Kekse:
    30
    Erstellt: 01.08.05   #8
    ich weiß nicht, aus welcher Version juerfi das rausgehört hat, aber Status Quo hat es meistens in C-Dur gespielt. Dein gepostetes Intro kommt da schon hin...
     
  9. c4rTman

    c4rTman Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    28.03.05
    Zuletzt hier:
    10.02.10
    Beiträge:
    61
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    39
    Erstellt: 10.08.05   #9
    @davefriends04: np

    und was für nen Prog hast du zum Midianzeigen? sieht interessant aus
     
  10. davefriends04

    davefriends04 Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    15.03.05
    Zuletzt hier:
    13.01.08
    Beiträge:
    204
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 10.08.05   #10
    Ich hab dafür Anvil Studio benutzt. Is ganz ok, aber andere sind sicher besser, nur das is halt umsonst ;)
     
  11. c4rTman

    c4rTman Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    28.03.05
    Zuletzt hier:
    10.02.10
    Beiträge:
    61
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    39
    Erstellt: 11.08.05   #11
    was findest du, ist n besseres Midinotationsprogramm?
     
Die Seite wird geladen...

mapping