Röhrenwechsel

von PoisonML, 18.02.07.

  1. PoisonML

    PoisonML Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    19.08.06
    Zuletzt hier:
    19.05.10
    Beiträge:
    17
    Ort:
    Unterfranken
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 18.02.07   #1
    Hey ihr Lieben Musikliebenden=)

    ich wende mich an euch um ein paar informationen eizuholen über Röhren bzw. Röhrenwechsel an meinem Marshall Valvestate s80 Combo-amp. ich habe bis jetzt noch nie Röhren an einem amp gewechselt...aber ich muss weil eine röhre geplatzt is und des glas jetzt im top-teil rumfliegt=P...ich wäre euch sehr dankbar und verbunden wenn ihr einfach mal drauf losschreibt und mir schreibt was ich alles zu beachten habe dabei, wie ich das teil am besten zerlege..bias einstellung, und vll ein paar hilfreiche links usw.. mfffg Poison ROCK ON
     
  2. Breed of Killing

    Breed of Killing Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    18.04.06
    Zuletzt hier:
    10.05.10
    Beiträge:
    2.003
    Ort:
    54455
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    1.336
    Erstellt: 18.02.07   #2
    Da der Valvestate nur eine Röhrenvorstufe hat musst du dne Bias nicht einstellen.

    Einfach nur die alte rausziehen und die neue reinstecken.
     
Die Seite wird geladen...

mapping