Roland Fantom X plötzlich verstummt

von tastenhamster, 24.05.20.

Sponsored by
Casio
  1. tastenhamster

    tastenhamster Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    16.04.09
    Zuletzt hier:
    24.05.20
    Beiträge:
    50
    Zustimmungen:
    13
    Kekse:
    143
    Erstellt: 24.05.20   #1
    Hallo zusammen,
    hab mir vor paar Wochen nochmal einen gebrauchten, aber gepflegten Fantom X6 als Ergänzung zum Stage gegönnt. Alles schien soweit in Ordnung, bis er heute während des Spielens plötzlich verstummte und seither keinen Mucks mehr von sich gab. Display und Tasten funktionieren normal, alles lässt sich schalten, aber es kommt kein Ton, weder aus den Line Outs noch aus dem Kopfhörerausgang. Auch Factory Reset hat nichts gebracht. Hat jemand eine Idee, was da abgeraucht sein könnte? Vielleicht nur ne kleine Sicherung oder so?
    Danke im Voraus.
    Schöne Grüße
     
  2. Rallo1

    Rallo1 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    15.08.14
    Zuletzt hier:
    7.07.20
    Beiträge:
    151
    Zustimmungen:
    36
    Kekse:
    167
    Erstellt: 24.05.20   #2
    Hi, werden denn beim Spielen Midi-Signale gesendet?
     
  3. skey68

    skey68 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    19.05.08
    Beiträge:
    1.152
    Zustimmungen:
    435
    Kekse:
    2.562
    Erstellt: 25.05.20   #3
    ...bzw. lässt er sich über Midi ansteuern?
    LocalOff wird er ja nicht geschaltet sein... :-)
     
Die Seite wird geladen...

mapping