roland gp-8

von kevin_frustrato, 22.05.06.

  1. kevin_frustrato

    kevin_frustrato Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    20.12.04
    Zuletzt hier:
    9.12.16
    Beiträge:
    1.224
    Ort:
    Berlin
    Zustimmungen:
    7
    Kekse:
    2.060
    Erstellt: 22.05.06   #1
    hi,

    ich hab leider nichts gefunden als ich den suchbegriff eingegeben habe..

    ich würde gerne wissen, ob das effktgerät eine preamp sektion hat.. also kann man es ähnlich wie einen v-amp oder das pod pro einfach an eine endstufe anschließen und darüber spielen? oder hat es nur distortio effekte und ich eigentlich nur ein studio effkt gerät?

    viele grüße

    kev
     
  2. LennyNero

    LennyNero HCA Gitarre: Racks & MIDI Ex-Moderator HCA

    Im Board seit:
    02.12.03
    Zuletzt hier:
    9.12.16
    Beiträge:
    17.525
    Ort:
    Wetzlar
    Zustimmungen:
    288
    Kekse:
    35.627
  3. kevin_frustrato

    kevin_frustrato Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    20.12.04
    Zuletzt hier:
    9.12.16
    Beiträge:
    1.224
    Ort:
    Berlin
    Zustimmungen:
    7
    Kekse:
    2.060
    Erstellt: 22.05.06   #3
    ok danke lenny,


    ja shit, hab nur mit bindestrich gesucht also gp-8 und da findeste keinen direkten post dazu.. sorry, habs einfach verpeilt ohne bindestrich zu gucken!

    ok schade das es keinen preamp hat.. gibt es von roland nicht auch eins das direkt einen preamp mit an board hat? vg-8 oder so?

    denn die idee war es eigentlich mir ein kleines rack für den proberaum zusammen zu stellen, das möglichst billig sein soll, aber dennoch nicht komplett scheiße klingt, hättest du da ne idee? vll dann doch sowas wie das chameleon + kleine tube oder größere transistor endstufe.. oder gibts noch ein paar echte geheim tips? (ada mp-1? , engl 530? ..)

    viele grüße

    kev
     
  4. x-man

    x-man Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    01.07.04
    Zuletzt hier:
    9.12.16
    Beiträge:
    1.761
    Zustimmungen:
    57
    Kekse:
    3.227
    Erstellt: 23.05.06   #4
    von roland gibt es das gp100. hat auch ne preamp sektion. du hast doch das digitch, warum benutzt du das nicht. klingt doch ziemlich ordentlich das teil.

    x-man
     
  5. kevin_frustrato

    kevin_frustrato Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    20.12.04
    Zuletzt hier:
    9.12.16
    Beiträge:
    1.224
    Ort:
    Berlin
    Zustimmungen:
    7
    Kekse:
    2.060
    Erstellt: 23.05.06   #5
    hey,

    klar das digitech ist schon sehr gut, vorallem die effekte.. aber ich brauch eigentlich nur was mit dem man metal spielen kann und versuch gern ein paar sachen aus. das digitech ist dafür schon fast zu gut, würde halt echt gerne billig bleiben, da ich das in einem raum stehen lassen würde, bei dem ich mir nicht so sicher bin wer da alles rein geht. am liebsten wäre mir etwas in die richtung vom psa-1 nur eben billiger (darf auch ruhig weniger sounds haben und hauptsächlich in die richtung heavy gehen!) soll halt echt nur für den proberaum, und wenns billig und gut geht vielleicht auch für homerecording sein. da ich live eh mein effektrack und meine tops spiele.


    viele grüße

    kev
     
  6. x-man

    x-man Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    01.07.04
    Zuletzt hier:
    9.12.16
    Beiträge:
    1.761
    Zustimmungen:
    57
    Kekse:
    3.227
    Erstellt: 23.05.06   #6
    wenn billig dann schau mal nach nem chameleon. hat auch alles an board. vielleicht sogar schon zu viel. dauert etwas um seinen sound zu finden. realisierbar ist aber so ziemlich alles. oder ein peavey rockmaster. sehr günstig zu kaufen und geht auch sehr gut ab. leider werden die dinger nur selten angeboten.

    x-man
     
  7. kevin_frustrato

    kevin_frustrato Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    20.12.04
    Zuletzt hier:
    9.12.16
    Beiträge:
    1.224
    Ort:
    Berlin
    Zustimmungen:
    7
    Kekse:
    2.060
    Erstellt: 25.05.06   #7
    alles klar, werd mal die augen aufhalten, wobei ich gerade am überlegen bin ob ich mein geld echt dafür rauswerfen soll, weil eigentlich hätte ich auch bald genug kohle für meine traumgitarre zusammen, ne musicman erniball petrucci signatur.. muss jetzt echt mal abwägen was sinnvoller ist :)

    da das chameleon etc ja auch alles noch über 200 euro kostet gebraucht.. aber werde das zeug alles mal bei ebay verfolgen!

    grüße und danke

    kev
     
Die Seite wird geladen...

mapping