Roland GR-1 defekt

von franko8691, 08.04.16.

Sponsored by
pedaltrain
  1. franko8691

    franko8691 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    08.04.16
    Zuletzt hier:
    8.04.16
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    0
    Erstellt: 08.04.16   #1
    Hallo, kann irgendjemand einen defekten Roland GitarrenSynth GR-1 reparieren oder kennt jemand der das evtl. kann? Das Gitarrensignal wird über den (Mono) Master-Output nur noch verzerrt wiedergegeben.
    Über den Guitar Out-Ausgang bekomme ich noch ein klares Signal. Daher liegt es meines Erachtens auch nicht am 13pol-Kabel oder an Verbindungskabel am GK-2.
    Mit zwei Signalen bzw. Kabeln arbeiten, geht zwar ist aber sehr nervig. Ich vermute, dass "nur" die Ausgangsbuche des Master-Outputs defekt ist und keine speziellen Roland-Ersatzteile benötigt werden (die man für den GR-1 eh nicht bekommt).
    Aber da bin ich leider Elektronik-Laie....Danke schon mal!
     
Die Seite wird geladen...

mapping