Sänger untragbar

von Joshua, 25.08.06.

  1. Joshua

    Joshua Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    06.06.04
    Zuletzt hier:
    3.06.08
    Beiträge:
    268
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 25.08.06   #1
    Hey leute ich muss euch mal fragen ob ich da überreagiere.
    Also wir sind alle 16/17 was bedeutet das wir auf öffentliche Transportmittel angewiesen sind.

    Wir haben nen Gig. am 3. Und unser Sänger meinte zu uns vorletzte Woche er könnte die nächste Woche (also von jetzt aus die (fast) zurückliegende Woche) die ganze Zeit zur Probe kommen da seine Eltern nicht da sind.Naja ich rief ihn also an und er meinte er könne fast gar nicht.Es ist unser erster Auftritt.Diese Woche war er nicht einmal da.Und wird, auch wenn er etwas anderes sagt wohl auch nicht mehr kommen.Und das geilste ist: Er kommt nicht weil er mit seinem Hund Mittags und Abends gehen muss.Wir haben ihm alles Angeboten Hund mitbringen.Länger gassigehen etc. aber geht ja angeblich nicht.Naja das ist unser erster Auftritt.Dadurch das unser Sänger die ganze Zeit unser Proben bremst (wir haben immer schon Texte(die eig. bis jetzt alle ich geschrieben habe) und auch instrumental steht immer schon alles(meist sogar schon nach einem Tag intensiv damit beschäftigen nur wir können die Lieder nicht abschließen da unser Sänger nie da ist) und wir haben jetzt 3(!!!!!!!!!!!) Lieder wegen dem Arsch.Wenn er öfters da gewesen wäre dann hätten wir locker 10 gehabt.

    Naja aufjedenfall wollen wir ihn rausschmeißen.Wir haben keine Lust mehr darauf er hat meistens was besseres zu tun und nimmt das ganze anscheinend nicht sehr ernst.Davor war schoneinmal eine Zeit wo wir nicht richtig ,wegen ihm natürlich, Proben konnten.Und naja sagen wir mal bei 15 proben ist er ca bei 4 da.

    Was sagt ihr dazu`?
     
  2. think.funny

    think.funny Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    30.08.03
    Zuletzt hier:
    22.04.16
    Beiträge:
    1.227
    Ort:
    wo's am schönsten ist ;)
    Zustimmungen:
    13
    Kekse:
    3.013
    Erstellt: 25.08.06   #2
    Weg mit dem Kerl!
     
  3. Joshua

    Joshua Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    06.06.04
    Zuletzt hier:
    3.06.08
    Beiträge:
    268
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 25.08.06   #3
    ja es regt und einfach tierisch auf.Er ist echt ein guter Sänger aber so bringt es ja auch nichts.Besonders das der Arsch uns so hängen lässt.Vllt.regeln wir es so, dass die neuen Lieder von wem anders, sprich mir oder Bass gesungen werden da wir wirklich keinen 3-Lieder-Gig haben wollen.
     
  4. Rock'n'Roll Rudi

    Rock'n'Roll Rudi Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    28.03.06
    Zuletzt hier:
    30.10.13
    Beiträge:
    99
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    136
    Erstellt: 25.08.06   #4
    immer mit der ruhe. ich find bevor man jemanden raushaut sollte man ihn ausdrücklich warnen und ihm damit eine chance geben sich zu bessern.
     
  5. think.funny

    think.funny Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    30.08.03
    Zuletzt hier:
    22.04.16
    Beiträge:
    1.227
    Ort:
    wo's am schönsten ist ;)
    Zustimmungen:
    13
    Kekse:
    3.013
    Erstellt: 25.08.06   #5
    Wenn jemand vor einem Auftritt derart unmotiviert ist, wird er sich mit größter Wahrscheinlichkeit nicht bessern. Der braucht vielleicht 'ne Band für sein Image, nach dem Motto: "Wasch' mich, aber mach' mich nicht nass".

    @ Joshua: Ihr könnt es ja mit reden probieren. In ein paar Monaten schreibst du mal, wie es lief.
     
  6. Joshua

    Joshua Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    06.06.04
    Zuletzt hier:
    3.06.08
    Beiträge:
    268
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 26.08.06   #6
    Doppelpost, sorry
     
  7. Joshua

    Joshua Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    06.06.04
    Zuletzt hier:
    3.06.08
    Beiträge:
    268
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 26.08.06   #7
    Naja wir werden jetzt erstmal den Gig abwarten und dann sagen wir ihm bescheid da so ziemlich ne gleiche Situation ja schonmal war.Ich halt euch auf dem laufendem.
     
  8. pablovschby

    pablovschby Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    18.08.03
    Zuletzt hier:
    14.08.14
    Beiträge:
    577
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    80
    Erstellt: 26.08.06   #8
    Jaja, die guten Sänger, alles Problemfälle.
     
  9. anonym

    anonym Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    25.04.05
    Zuletzt hier:
    19.05.08
    Beiträge:
    221
    Ort:
    Elsdorf
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    159
    Erstellt: 26.08.06   #9
    Menschen ändern sich nicht durch ein paar Gespräche, zumindest nicht dauerhaft.
    Fragt eure Freundinnen.
     
  10. Alexa

    Alexa Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    27.12.04
    Zuletzt hier:
    12.11.14
    Beiträge:
    707
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    289
    Erstellt: 26.08.06   #10
    Benötigt ihr dazu wirklich noch die Meinung anderer?
     
  11. enners

    enners Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    27.04.06
    Zuletzt hier:
    7.02.12
    Beiträge:
    137
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    247
    Erstellt: 26.08.06   #11
    kommt mir sehr bekannt vor :)

    fahrt ne klare Linie, entweder er gibt sich Mühe und kommt regelmäßig zu den Proben oder Feierabend. 2te Chance und so ist meistens alles Schmu, hab nämlich noch nie erlebt, dass sich so jemand geändert hat und auch wenn´s ne zeit lang klappt kommt er dann irgendwann (meistens kurz vor Auftritten) und sagt euch, dass er keinen Bock mehr hat.
    Dann hat man sich umsonst lange Zeit mit so jemandem rum geärgert und gerade weil ihr eigene Lieder macht finde ich es wichtig nen Frontmann zu haben der mit euch an einem Strang zieht und vollkommen von der Sache überzeugt ist, denn nur so kann er es dem Publikum auch glaubhaft vermitteln, was imho das wichtigste ist.

    Lasst euch nicht von einer Person und deren Querelen bremsen.

    Gruß
    enners
     
  12. topo

    topo HCA Recording Ex-Moderator HCA

    Im Board seit:
    05.07.04
    Zuletzt hier:
    2.12.16
    Beiträge:
    8.046
    Ort:
    Frankfurt a.M.
    Zustimmungen:
    554
    Kekse:
    21.124
    Erstellt: 26.08.06   #12
    Ich würde mir und dem Sänger die Frage stellen, warum er sich so verhält?

    Die wahren Gründe dafür, sind meistens für viele sehr ernüchternt. Mit anderen Worten - alle Dinge haben mindestens 2 Seiten!
    Ggf. gebt ihr ja dem Sänger das Gefühl, er ist der letzte Ar...... und deshalb hat er keinen Bock zu kommen oder die Songs sind grotten schlecht oder er hat höllisches Lampenfieber oder oder oder usw. usw......???????


    Also immer ruhig bleiben, das offene Gespräch suchen und nach den wahren Gründen suchen...........

    Dann klappt es auch mit dem Sänger.


    Topo :cool:
     
  13. enners

    enners Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    27.04.06
    Zuletzt hier:
    7.02.12
    Beiträge:
    137
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    247
    Erstellt: 26.08.06   #13
    da ist natürlich was dran :)

    Ich bin aber einfach mal davon ausgegangen, dass man dem Sänger schonmal erklärt hat, dass das irgendwie scheiße ist wenn man nicht zur Probe kommt.

    Gruß
    enners
     
  14. ( )

    ( ) Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    31.08.05
    Zuletzt hier:
    1.10.13
    Beiträge:
    239
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    245
    Erstellt: 26.08.06   #14
    Also ich kann das Verhalten eures Sängers gerade in der Woche sehr gut verstehen. Ich habe selber einen Hund und es eine Verpflichtung die man nicht irgendwie verschieben kann. Falls die Entfernung zwischen Proberaum und dem Wohnort arg groß ist kann es ein ganz schön großes Problem für ihn sein. Und das mit dem "in den Proberaum mitnehmen" ist keine sehr gute Idee (ich glaub ich brauche nicht erklären warum :D). Sollten euren Proben aber nicht mehr als 5-6 stunden dauern dürfte aber das Gassi gehen eigentlich auch kein großes Problem sein. Ich kenne eure Situation nicht ,finde aber dass ihr ihm gerade das verzeihen müsst. Du hast aber auch noch geschrieben, dass er auch sonst keinen Bock hat... sowas ist natürlich nicht ok und bremst eure Produktivität. Da würde ich auf jeden Fall mal ruhig mit ihm darüber reden. Wie du gesagt hast, kommt er meistens kurz vor den Auftritten völlig lustlos zu den Proben. Das ist auch verständlich. Ich hätte auch kein besonders gutes Gefühl, wenn ich wüsste dass ich innerhalb einer Woche 10 Songs fertigstellen muss. Glaub mir, ihr tut euch selber einen Gefallen wenn ihr die Songs schon davor perfekt beherrscht, und euch die Woche vor dem Auftritt einfach frei nimmt. Erstens ist es sehr schwierig unter Zeitdruck zu arbeiten und zweitens soll Musik Spaß machen. Da kann ich mir sehr gut vorstellen wie ihr nach einer Woche pauken auf der Bühne abgeht. Nämlich gar nicht. ;)

    Mfg,
    Alexander
     
  15. Joshua

    Joshua Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    06.06.04
    Zuletzt hier:
    3.06.08
    Beiträge:
    268
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 26.08.06   #15
    Ja stimmt schon jedoch find ich es schon mies das er uns sozusagen hängen lässt.Es ist ja kein problem wenn er sagt das er mal keinen bock hat aber da wir klipp und klar gesagt haben das wir diese Woche viel üben und nächste Woche (die Woche vor dem Gig) kaum zusammenspielen hätte er sich ja mal bwegen können.Und naja es muss ja nicght sein das er 4 Stunden mit uns da rumhängt.Aber so eine Stunde sollte er schon für uns übrig haben.Er sagt ständig das er irgendwas machen will(Wollte mir heute auch nochmal die Texte vorbeibringen.aber naja ihr könnt es euch sicher denken....) und am Ende macht er doch nix.So geht's halt nicht und naja nächste Woche kann er von mir aus allein proben.Ich hab da keine Lust drauf und es ist ja nun nicht wirklich so das wir ihn verprügeln würden wenn er gesagt hätte "leute ind der Woche bin ich 3 ma bei meiner Freundin" ist ja alles kein Problem aber gar nicht kommen naja.
     
  16. ( )

    ( ) Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    31.08.05
    Zuletzt hier:
    1.10.13
    Beiträge:
    239
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    245
    Erstellt: 26.08.06   #16
    Also wenn das nicht alles erklärt... :D
     
  17. KoHRaVen

    KoHRaVen Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    24.12.04
    Zuletzt hier:
    5.07.16
    Beiträge:
    390
    Ort:
    Kiel
    Zustimmungen:
    14
    Kekse:
    334
    Erstellt: 27.08.06   #17
    is wohl son pantoffelheld wie unser früherer gitarrist der nich durfte von seine ollen lol :screwy:
     
  18. Joshua

    Joshua Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    06.06.04
    Zuletzt hier:
    3.06.08
    Beiträge:
    268
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 27.08.06   #18
    Lol wie geil ^^
     
  19. Nothingness

    Nothingness Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    09.01.06
    Zuletzt hier:
    17.08.13
    Beiträge:
    362
    Ort:
    Purkersdorf, Niederösterreich, Austria, Austria
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 28.08.06   #19
    War bei uns auch so ähnlich.
    Da gings um nen Bekannten der mal vorsingen sollte. (hab ich schon irgendwo mal geschrieben)
    Wir wollten seine Freundin nich in der Band haben und die hat ihm verboten bei uns mitzumachen :D
     
  20. Errraddicator

    Errraddicator Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    25.08.05
    Zuletzt hier:
    2.12.16
    Beiträge:
    1.812
    Zustimmungen:
    1.405
    Kekse:
    15.241
    Erstellt: 28.08.06   #20
    Keine Gnade ohne Reue! :D

    Ne, jetzt ma im ernst, ich habe auch genug mit solchen Leuten zu tun gehabt, da nützt alles quatschen nix.
    Wenn die keinen Bock haben, haben die keinen Bock und das macht dann echt keinen Sinn.

    Klar kann man sich für alles ne halbherzige Entschuldigung/Ausrede zurechtbiegen, aber da is meistens auch sehr viel schönrederei bei.

    Weg damit und fertig.
     
Die Seite wird geladen...