Saiten für cis und dis Tuning

von Basemann, 13.03.07.

  1. Basemann

    Basemann Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    01.03.07
    Zuletzt hier:
    24.06.12
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 13.03.07   #1
    Ein wunder schönen Tach auch,

    ich wollte mal etwas neues ausprobieren......kaufe schon seit jahren die hausmarke von dem örtlichen Musikladen und bin eigentlich recht zufrieden nur bei dem neuen tuning fängt es langsam an zu schlabbern....
    Die saiten sollten knurrig klingen aber auch in den höhen klar sein.....
    Könntet ihr mir dabei weiter helfen?
    Danke im Voraus
    MfG
    Basemann
     
  2. B?niB

    B?niB Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    14.10.03
    Zuletzt hier:
    10.03.12
    Beiträge:
    567
    Ort:
    Iffezheim
    Zustimmungen:
    5
    Kekse:
    249
    Erstellt: 13.03.07   #2
    Hm, schreib nochmal enau, wie du den Bass stimmen willst, vielleicht kannst dir auch bloß noch ne andere Saitenstärke holen.
     
  3. Basemann

    Basemann Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    01.03.07
    Zuletzt hier:
    24.06.12
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 14.03.07   #3
    Das tuning ist: cis,gis,cis,fis

    wollte auch mal was anderes ausprobieren....
     
  4. B?niB

    B?niB Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    14.10.03
    Zuletzt hier:
    10.03.12
    Beiträge:
    567
    Ort:
    Iffezheim
    Zustimmungen:
    5
    Kekse:
    249
    Erstellt: 15.03.07   #4
    Was hast du bis jetz für Saitenstärken gespielt?

    Ich würd mir an deiner Stelle wohl nen 5-Saitersatz holen, die E-Saite(105) weglasse und die H-Saite(135) auf C# stimmen, alles andere ein b runter. Und optional noch einen an sich dickeren Saitensatz, dann müsste das passen.
     
  5. Der-4-Gesaitete

    Der-4-Gesaitete Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    20.11.05
    Zuletzt hier:
    29.11.16
    Beiträge:
    148
    Zustimmungen:
    3
    Kekse:
    87
    Erstellt: 17.03.07   #5
    Der Thread passt für mich perfekt, ich hab im mom haargenau das selbe Problem ;)

    Wegen 5-Saiter Satz da müsste ich doch dann am Sattel rumfeilen oder ?
    Wiel ich spiele in 2 bands,
    Eine Normal EADG u die andere wie oben gesagt Cis,Gis,Cis,Fis....

    MfG
    Der-4er
     
  6. B?niB

    B?niB Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    14.10.03
    Zuletzt hier:
    10.03.12
    Beiträge:
    567
    Ort:
    Iffezheim
    Zustimmungen:
    5
    Kekse:
    249
    Erstellt: 19.03.07   #6
    Wieso feilen? Das sollte auch so gehen.

    Oder du holst dir "Tapperwound", da ist die Seite an Brücke und Sattel dünner.
     
  7. EvolutionVII

    EvolutionVII Helpful & Friendly User HFU

    Im Board seit:
    09.12.04
    Zuletzt hier:
    10.12.16
    Beiträge:
    9.586
    Ort:
    Oberwart/Burgenland/Österreich
    Zustimmungen:
    1.194
    Kekse:
    32.554
    Erstellt: 19.03.07   #7
    Also ich hab den Standardsatz drauf und bin auf Cis ... Schlabbern tuts net wirklich; aber gut, ich bin auch eher ein Gitarrist ^^
     
  8. Pat Bass

    Pat Bass Guest

    Kekse:
    0
    Erstellt: 17.12.08   #8
    ne 135er Saite auf Cis? Viel Spaß!!! :screwy:

    Ne, mal im ernst. Hab ich auchmal versucht. Allerdings auf C (C-G-C-F) wollte die H-Saite nicht mitmachen.

    Ich habe eine Notlösung gefunden: GHS Bass Boomers 115er E Saite. (50-70-95-115 )

    Habt ihr mittlerweile sonst gute Saitensätze gefunden die sich lohnen? Spiele im om selber auf Cis... iwie sowas wie 50-70-90-120 wäre geil!

    Grüße
    Pat
     
Die Seite wird geladen...

mapping