saiten klirren

von *fur!ou$, 09.02.08.

  1. *fur!ou$

    *fur!ou$ Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    17.10.07
    Zuletzt hier:
    17.05.11
    Beiträge:
    13
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 09.02.08   #1
    hey leute

    folgendes problem

    bei meiner fender mexico standard strat klirren die g und b saite wenn ich sie leer anspiele... ich hab schon geschaut, ob sie irgendwas berühren, .. dem ist aber nicht so. ich benutze einen 10er daddario saitensatz... bei den saiten die ich vorher drauf hatte war das problem dasselbe und kurz nach dem aufziehen der neuen saiten (paar stunden spielen) hört man das klirren wieder richtig.

    woran kann das liegen?

    danke schonmal
    und sry dass ich dafür nen neues thread aufgemacht hab ;)^^
     
  2. Lautenquäler

    Lautenquäler Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    16.12.03
    Zuletzt hier:
    21.12.12
    Beiträge:
    776
    Ort:
    Haiger
    Zustimmungen:
    23
    Kekse:
    2.368
    Erstellt: 09.02.08   #2
    Hallo
    Wenns nur leer angespielt klirrt ist meistens der Sattel schuld dessen Nut zu tief ist, so klirrt dann die Saite leer auf dem ersten Bundstäbchen auf.
    Auffüllen mit Superkleber und Plastkpulver und dann Nacharbeten, für schnell damit es kurzfristig nicht mehr klirrt kann ein kleiner streifen Papier untergelegt werden, was allerdings das Schwingverhalten der Saiten leicht negativ beeinflust.
    Gruß
    Hartmut
     
Die Seite wird geladen...

mapping