Saitenberatung erwünscht

von dennisw76, 31.12.05.

  1. dennisw76

    dennisw76 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    29.11.05
    Zuletzt hier:
    15.09.08
    Beiträge:
    14
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    10
    Erstellt: 31.12.05   #1
    Hallo..

    Ich spiele einen ESP LTD F-255 5-String mit Plektrum und benutze seit Ewigkeiten Pyramid Strings, mit denen ich an für sich auch nicht unzufrieden bin, aber ehrlich gesagt fehlt mir auch die Referenz zu anderen Herstellern... deswegen würde ich gerne mal was anderes ausprobieren. Da Bass-Saiten aber leider so teuer sind, kann ich nicht in den Laden gehen und mal eben 10 Satz Saiten als "Probiererle" mitnehmen.
    Deswegen wollte ich mir mal euren Rat einholen.

    Ich spiele in einer Rock und einer Metalband, Der Sound sollte halt schön knurrig klingen und wenn das auch mal länger als 1 Gig andauern würde, wäre es auch nicht schlecht.

    Von der Saitenstärke bevorzuge ich 0.35er bis maximal 0.40.

    Ich habe das Forum mal durchforstet und mir ein paar Sachen im Hinterkopf behalten..

    LaBella Deep Talkin' Bass - Habe ich in keinem Shop finden können.
    Dean Markley - SR 2000 - Habe ich ebenfalls in keinem Shop finden können.

    Was meint Ihr?
     
  2. 08/15

    08/15 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    02.01.05
    Zuletzt hier:
    11.01.09
    Beiträge:
    301
    Ort:
    Remscheid
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    103
Die Seite wird geladen...

mapping