Saitenstärke ändern

von Fisler, 26.10.03.

  1. Fisler

    Fisler Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    26.09.03
    Zuletzt hier:
    4.05.08
    Beiträge:
    133
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    66
    Erstellt: 26.10.03   #1
    Hallo!

    Ich hab mir jetzt für meine neue Ibanez nen neuen Saitensatz besorgt, hab auch meine gewohnte Stärke (0.010er) gekauft. Vom Werk aus war die Gitarre mit 0.009ern besaitet. Jetzt is folgendes Problem:

    Wenn ich die Gitarre mit den neuen Saiten auf Standart-Tuning tune, kommt das Tremolo verdammt hoch heraus. Wie kann ich das irgendwie einstellen. zur Zeit hab ich sie auf D gestimmt.

    Danke für eure Antworten
     
  2. erschtel

    erschtel Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    30.09.03
    Zuletzt hier:
    21.02.09
    Beiträge:
    541
    Zustimmungen:
    5
    Kekse:
    55
    Erstellt: 26.10.03   #2
    yeah .. 1. gute wahl.. 10er satz is bestens ... e-saite von mir hat sogar 52 :D
    egal also am rücken der gitarre kannst du en kasten aufschrauben ..
    mach das erst mal. dann siehst du federn .. und schrauben .. wenn du die schrauben fester drehst kommt das tremolo wieder runter .. aber mach langsam und stimmt die saiten immer wieder neu .. am tremolo is links und rechs außen ne gerade platte .. wenn die waagrecht zum korpus ist, brauchst du nichts mehr zu machen ...
     
  3. pennywise666

    pennywise666 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    10.10.03
    Zuletzt hier:
    11.11.14
    Beiträge:
    826
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    86
    Erstellt: 26.10.03   #3
    entweder so oder einfach härtere federn rein, so hab ichs bei meiner alten yamaha gemacht, weiß ned ob des bei der ibanez auch geht :?:
     
  4. Fisler

    Fisler Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    26.09.03
    Zuletzt hier:
    4.05.08
    Beiträge:
    133
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    66
    Erstellt: 27.10.03   #4
    danke für eure antworten, werd gleich versuchen obs funkt.
     
Die Seite wird geladen...